Insider-Reisetipps und außergewöhnliche Hotels
  • urlaub
  • city_night
Hotelsuche Bekannt aus:

Schlosshotel Mailberg: Herzliche Gastfreundschaft in historischem Ambiente

Die Zeit von Königen, Herzogen, Grafen und Fürsten, die hoch oben in ihren Burgen und Schlössern thronen, ist lange vorbei. Doch noch immer ruft sie eine starke Faszination hervor. Wer träumt denn insgeheim nicht auch davon, das Leben eines Schlossherren oder einer Schlossdame zu führen? Zum Glück lässt sich diesem Traum näher kommen.

Schloss Mailberg: Hier wird Geschichte lebendig

Inmitten einem der schönsten Weingebiete Österreichs liegt das gastfreundliche Schlosshotel Mailberg. Eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft thront das bereits im Jahre 1055 urkundlich erwähnte Schloss Mailberg auf einer Anhöhe am südlichen Rand des gleichnamigen Weinbauortes. Das Schloss, das sich seit 1146 im Besitz des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens befindet, blickt auf eine lange, bewegte Vergangenheit zurück, die sich noch heute spüren lässt. Doch nicht nur in geschichtlich-kultureller sondern auch in architektonischer Hinsicht ist das Schloss Mailberg besonders. So findet sich hier eine interessante Vermischung verschiedener Stilelemente aus der Gotik, der Renaissance sowie des Barock wieder. Hinter dem Schloss befindet sich zudem ein großzügiger Barockgarten, der zum Verweilen einlädt. Daneben beherbergt das Schlossgelände eine eigene Schlosskirche im romanischen Baustil mit gotischen Elementen. Architekturbegeisterte kommen somit im Schloss Mailberg garantiert auf ihre Kosten oder man lässt sich von dem geradezu märchenhaften Ambiente einfach nur verzaubern.

Königlicher Service im Schlosshotel Mailberg

Seit geraumer Zeit dient das Schloss als stilvoll und elegant eingerichtetes 4-Sterne-Hotel. Mit insgesamt 21 Zimmern und Suiten bietet das Schlosshotel Raum für zahlreiche Besucher, die sich dem Charme des Schlosslebens hingeben möchten. Je nach Zimmer erwartet die Gäste eine feudale und individuelle Ausstattung mit edlen Antiquitäten, feinsten Materialien sowie teilweise original barocken Steinfußböden. Im Schlosshotel Mailberg stehen folgende Zimmertypen zur Verfügung:

  • Superior Zimmer: Holzboden, Doppelbett, SAT-TV, Badezimmer mit Badewanne, 25 bis 30 m²
  • Pfarrhof Zimmer: originale Kastenfenster, Holzboden, Doppelbett, Badewanne, 25 bis 30 m²
  • Luxus Zimmer: Dusche und Badewanne, WC extra, KingSize Bett, Schreibtisch, Flachbildfernseher, 39 m²
  • Luxus Suite: originaler Stein- und Holzboden, getrennter Wohn- und Schlafbereich, Badewanne, WC separat, KingSize Bett, Schreibtisch, Sitzecke, Flachbildfernseher, 57 bis 77 m²

Auch wenn es zunächst den Anschein hat, so ist die Zeit im Schlosshotel Mailberg aber keinesfalls stehen geblieben. Denn in sämtlichen Gästezimmern ist auch WLAN kostenfrei verfügbar. Für das leibliche Wohl der Besucher wird im vorzüglichen Restaurant sowie in der schlosseigenen Vinothek gesorgt.

Das gewisse Extra für perfekte Stunden

Das Schlosshotel Mailberg wartet mit einer ansehnlichen Angebotsvielfalt auf. So bietet es etwa für spezielle Veranstaltungen wie Konferenzen oder Workshops das Kaminzimmer, das Konferenzzimmer sowie den Wappensaal an. Darüber hinaus ist das Schloss der perfekte Ort zum Heiraten. Immerhin gibt es eine Kirche für die Zeremonie, riesige Säle für den Empfang und die Feier sowie Unterkünfte für die Hochzeitsgäste – alles an einem wirklich malerischen Ort.

Das Schlosshotel Mailberg hält für seine Gäste zudem ganz besondere Angebote, die sogenannten „Packages“ bereit. Beispiele für die insgesamt sechs möglichen Packages sind:

  • Romantik-Package (35,00€): Flasche Malteser Brut Sekt, Frühstück im Zimmer
  • Polt-Package (189,00€): zwei Übernachtungen im Superior Doppelzimmer, Frühstücksbuffet, 4-Gang Polt-Menü am Anreisetag, Lunchpaket, Polt-Führung mit Weinverkostung und einer Flasche Polt-Wein als Souvenir
  • Genießer-Package (175,00€): zwei Übernachtungen im Genießerzimmer mit Frühstückbuffet, Weinverkostung, Schlossführung, zwei Flaschen Wein und Obstkorb, drei freie Wünsche

Mailberg, die Weinregion mit Extracharme

Quelle: Youtube/Schlosshotel Mailberg

Österreichischer Hochgenuss

Übrigens: Im Weingebiet, in dem sich das Schlosshotel Mailberg befindet, produzieren insgesamt 14.000 Winzer ein Drittel des österreichischen Weins – kein Wunder also, dass die Region gänzlich vom Wein bestimmt ist. Ob auf Wanderungen, Radtouren oder beim Bummel durch die idyllischen Ortschaften – der Trank der Götter ist stets allgegenwärtig. Für Weinliebhaber stellt das Weingebiet ein absolutes Paradies dar, das sie bei Führungen durch gemütliche Kellergassen und malerische Weingärten noch weiter erkunden mögen.

Kontakt

Schlosshotel Mailberg
A-2024 Mailberg 1

reservierung@schlosshotel-mailberg.at
Tel. +43 2943 30301

Weitere Informationen finden Sie unter: www.schlosshotel-mailberg.at

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

*Pflichtfelder