Insider-Reisetipps und außergewöhnliche Hotels
  • urlaub
  • city_night
Hotelsuche Bekannt aus:

Dubrovnik: Zum Staffelstart nach Königsmund

Bild Tour durch DubrovnikEinmal auf den Spuren von „Game of Thrones“ wandeln? Dann müssen Sie diesen Sommer unbedingt nach Dubrovnik! Es wird zwar voll werden, aber wir versprechen Ihnen, dass die Hauptstadt der Sieben Königslande sich gut auf den Besuch der Serienfans eingestellt hat.

Dubrovnik ist eine der schönste Orte Europas mit historischem Stadtkern und wird nicht umsonst die Perle der Adria genannt. Gerade im Sommer kommen zu den länger verweilenden Urlaubern in der Stadt noch die Tagestouristen von den Kreuzfahrtschiffen. In diesem Jahr dürfte eine neue Gruppe Besucher dazustoßen: Fans des Serien-Hits Game of Thrones, die unbedingt eine Tour machen wollen.

Dubrovnik ist ein Drehort zum Anfassen

Wahre Liebhaber werden in Dubrovnik fast an jeder Ecke Königsmund wiedererkennen, die Hauptstadt der Sieben Königslande aus dem Bestseller von George R. R. Martin. Viele Schlüsselszenen passieren genau hier, in der Königsresidenz, der Schwarzwasserbucht und auf der Stadtmauer. Für die Autoren und Produzenten der preisgekrönten HBO-Serie ist Dubrovnik ein echter Glücksfall. So scheint die Stadt in Kroatien als Drehort so perfekt, dass man meinen könnte, sie sei als Kulisse eigens angefertigt worden. Seit der zweiten Staffel dient die 43.000 Einwohner zählende Stadt als Ort für Dreharbeiten für Game of Thrones. Und spätestens seit Schauspielerin Lena Heady alias Cersei Lannister als Sünderin nackt durch die Straßen der Altstadt gehen musste, kennt jeder Serien-Liebhaber die Gassen Dubrovniks. Für die bedeutsame Szene wurden Teile des Unesco-Weltkulturerbes gesperrt und vier Tage lang gedreht. Auch wenn es während der Dreharbeiten immer wieder zu Einschränkungen für Anwohner, Ladenbesitzer und Besucher kommt – die Serie ist für das kulturelle Zentrum Kroatien ebenfalls ein Gewinn.

Gutes Geschäft mit den Fans von Game of Thrones

Schon jetzt haben haben sich Stadtführer und Einzelhändler darauf eingestellt, dass sich unter das oft ältere Publikum jetzt auch immer mehr junge Fans der Fantasy-Serie mischen. Längst gibt es bestimmte Game of Thrones-Touren, die zu den einzelnen Drehorten führen. Dabei verdeutlichen die Stadtführer anhand von Bildern, welche Szenen genau hier entstanden sind. Oft wurden Gebäude nachträglich digital bearbeitet oder ganz eingefügt. Das stört echte Fans von Westeros, wie der Kontinent heißt, auf dem die Königslande liegen, nur wenig. Sie atmen während der Tour die Luft von Königsmund und fühlen sich ihren Serienlieblingen in Dubrovnik wohl besonders nahe. Welcher der Protagonisten von Game of Thrones am Ende den Eisernen Thron besteigt, wird auch in der neuen, mittlerweile siebten Staffel, die ab 17. Juli 2017 auch in Deutschland ausgestrahlt wird, noch nicht entschieden. Da heißt es dranbleiben und zwischendurch vielleicht einmal ein Hotel in Dubrovnik buchen, um die Wartezeit bis zur finalen Staffel im nächsten Jahr zu überbrücken.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

*Pflichtfelder