Insider-Reisetipps und außergewöhnliche Hotels
  • urlaub
  • city_night
Hotelsuche Bekannt aus:

Mit Kind und Kegel in den Urlaub – Kinderfreundliche Hotels

Bild FamilienurlaubWer als Familie einen gemeinsamen Urlaub plant, muss einiges beachten. Denn Familien mit Kindern haben in der Regel andere Ansprüche an einen Urlaub als kinderlose Paare. So stellt sich zum einen die Frage nach dem Reiseziel und der passenden Unterkunft und zum anderen Fragen nach den Unterhaltungsmöglichkeiten vor Ort, der Kinderbetreuung und natürlich auch den Preisen. Als vierköpfige Familie sitz der Geldbeutel im Urlaub für gewöhnlich nicht ganz so locker.

Immer mehr Hotels haben allerdings das Potenzial dieser Zielgruppe erkannt haben und den Service auf Familien zugeschnitten. So können Familien heute leich in familienfreundlichen Hotels unterkommen und von zahlreichen Angeboten, wie Kindermenüs und spaßigen Freizeitangeboten, profitieren. Das Besondere an familienfreundlichen Hotels ist, dass sich im besten Fall sowohl Eltern als auch Kinder wohlfühlen sollten. Eine Kindertagesbetreuung und ein Spa-Bereich gehören deshalb genauso dazu, wie große Zimmer samt familiengerechter Ausstattung. Demnach sollte es auch für diese Hotels kein Problem sein, wenn Kleinkinder mitreisen und spezielle Babyartikel, wie beispielsweise Fläschchen und Babyreisebetten benötigt werden. Diese sollten nach Absprache gestellt werden, können natürlich aber auch selbst mit gebracht werden. Immerhin bieten insbesondere Babyreisebetten dem schlafenden Kleinkind jede Menge Komfort und Sicherheit.

Ein Familienhotel, welches besonders positiv bewertet wird, ist etwa das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose in Lermoos in Österreich. Dieses bietet seinen Gästen nicht nur große In- und Outdoor-Spielplätze für verschiedene Altersklassen, sondern auch exklusive Wellnesseinrichtungen an, in denen es sich die Eltern während der Kinderbetreuung gut gehen lassen können. Zusätzlich gibt es Schwimmbecken, Babybetreuung und verschiedene Aktivitäten, wie beispielsweise Gokart, Basteln, Kindertheater und Ausflugsmöglichkeiten für die ganze Familie.

Auch das Borchard´s Rookhus am Labussee in Mecklenburg-Vorpommern ist ein sehr gutes Familienhotel. Hier gibt es Stillzimmer, Krabbelecken, einen Indoor-Spielplatz, Ponyreiten sowie spezielles Kinderessen. Aber auch andere unterhaltsame Aktivitäten wie Schwimmen, Badminton, Teenie Wellness oder Tischkicker kann mit Freude nachgegangen werden.

Wer seinen Urlaub lieber am Meer verbringen möchte, der ist im Hotel Unter den Linden in Stralsund gut aufgehoben. Denn neben regionalen Freizeitaktivitäten wie Rad fahren, Boot fahren und schwimmen, können sich Kinder auf dem Spielplatzgelände austoben oder ins Kinderkino gehen, während sich die Eltern Honig- oder Schokoladenmassage gönnen.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

*Pflichtfelder