Testsieger in der Konditionenanalyse laut Studie: Hotelportale 2015 - Deutsches Institut für Service-Qualität (disq)

25hours Bikini Berlin

Budapester Straße 40, 10787 Berlin, Karte anzeigen

WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Erwachsene, 0 Kinder, 1 Zimmer

Hotelaustattung 25hours Bikini Berlin

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • behindertengerechtes Hotel
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Radfahren / Mountainbike
  • Dampfbad
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Allergikerzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung 25hours Bikini Berlin

Klima in der Umgebung von 25hours Bikini Berlin

Einheit:

Bewertungsübersicht 25hours Bikini Berlin

Hotel
4,1
Ort
4,8
Service
4,1
Zimmer
3,9
Verpflegung
4,2
Sport
3,8
Preis/Leistung
4,5
Ø-Rating
4,1
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu 25hours Bikini Berlin

Viel Design, kein Service
2,9
Service
Zwei Tage vor Anreise haben wir angekündigt, das wir früher als15 Uhr anreisen und uns wurde mitgeteilt, das dies kein Problem sei. Das Zimmer wäre dann sicher schon fertig, man vermerkt im System das wir früher da sein werden. Bei Ankunft um 12:21 Uhr war das Zimmer natürlich noch nicht fertig. Kein Problem, das Gepäck haben wir an der Rezeption gelassen. Allerdings IPad und Laptop sowie Bücher usw. Im Handgepäck gehabt. Wir sollten in einer Stunde wieder kommen. Also sind wir in die Mall des Bikini Berlin gegangen und haben erstmal Mittag gegessen, die Stores besichtigt und die Eislaufbahn ausprobiert. Um 14:30 Uhr sind wir zurück an die Rezeption um nach dem Stand in Sachen Zimmer zu fragen. Zimmer noch nicht fertig! Gleichzeitig bekommt eine andere junge Dame ihre Zimmerkarte ausgehändigt. Also wieder auf in die Mall mit dem teils schweren Handgepäck. Um 15:21 Uhr war das Zimmer dann fertig unfair konnten unsere Sachen endlich verstauen und auspacken. Das Personal ist sehr jung und wenig flexibel, jedoch nett und bemüht. Leider konnte man uns trotzdem kein gleichwertiges Zimmer anbieten welches schön sauber gewesen wäre. Bei einem City Trip an dem man nur 3 Tage Zeit hat geht hier schon sehr viel Zeit drauf weil man nicht erst gemütlich ankommen und einfach Einchecken kann. Ziemlich ärgerlich. Auf dem Zimmer angekommen und frisch gemacht, haben wir versucht über die Rezeption einen Tisch im Neni (Restaurant gehört zum Hotel) zu bekommen. Aussage der Rezeption" Da müssen Sie selbst hochgehen und nachfragen"! Also sind wir selbst in den 10. Stock gefahren um festzustellen das kein Tisch mehr frei ist, da das Restaurant sehr beliebt ist und für Hotelgäste keine Plätze freigehalten werden. "

Gastronomie
Zugang für Hotelgäste kaum möglich da immer total überfüllt mit Szenepeoplen aus dem Berliner Nachtleben. Der Türsteher macht auch für Hotelgäste keine Ausnahmen und ist sehr unhöflich! Reservierung eines Tisches zum Dinner besser schon zwei Wochen vor Anreise, falls Sie im Hotel essen wollen. "

Sport und Unterhaltung
Die Saune war überfüllt, aber ein sehr schöner Bereich mit Blick auf den Berliner Zoo ins Grüne und auf die Affen. Da wir im Dezember da waren, gab es eine Eislaufbahn auf der Dachterrasse. Zwar klein, aber schön angelegt und nicht zu voll. Nur der Straßenlärm der 4 spurigen Straße nervt etwas. "

Zimmer
Die Zimmer sind für ein Designhotel in Ordnung. Alles ist in sehr dunklen Farben gehalten, die Decken aus Waschbeton (unbearbeitet) Der Flur den man nur mit Zimmerkarte betreten kann ist ziemlich dunkel und nur durch die Zimmernummern und Bodenstrahler beleuchtet. Im Zimmer angekommen muss man in der Dunkelheit erstmal den Steckplatz für die Karte suchen um Strom zu bekommen. Der einzig sehr gut beleuchtete Platz im Zimmer ist das Bad. Offene Bäder muss man mögen, da es nur durch einen Vorhang vom Bett getrennt ist. Auch offen ist die Dusche, welche nur durch eine halbhohe Wand abgeteilt ist. Die Dusche hat die ganz Nacht getropft (hat sich auch nach mehreren Versuchen nicht abstellen lassen) wir haben die Badematte in die Duschwann gestellt um das Geräusch abzustellen. Das Personal hat dies nur wenig interessiert. Vor dem Spiegel im Flur ist beinahe keine Beleuchtung vorhanden. Eine grüne Neonleuchte ist hier das einzige Licht, was eine Outfitauswahl für den Abend nicht gerade leichter macht. Die Beleuchtung der Eckcouch ist das gar nicht vorhanden, die Nachttischlampen sind ebenfalls eher spärlich. Da es keine Staufächer gibt muss man aus dem Koffer leben, in der Dunkelheit des Zimmers kann man dann seine Socken nur im Koffer ertasten und schwarz von Blau auf den ersten Blick kaum unterscheiden. Die Dunkelheit verbreitet jedoch auch eine gewisse Gemütlichkeit, die sehr angenehm ist, "

Gesamteindruck
Serviceleistungen noch ausbaufähig, die Zimmer sind gemütlich aber viel zu dunkel gehalten. Ein zweites Mal werden wir nicht Einchecken. Preis -/ Leistung stimmt nicht. Wenn ich 4-5 Sterne Preise zahle, dann muss der Service dementsprechend sein. "

Ein sehr schönes und modernes Hotel
4,8
Hotel
Ein sehr schönes modernes Hotel. Mir persönlich waren allerdings der Eingangsbereich der Zimmer, die Dusche und auch die Flure zu dunkel. Ausgesprochen nettes Personal. "

Gesamteindruck
Ein sehr schönes modernes Hotel. Mir persönlich waren allerdings der Eingangsbereich der Zimmer, die Dusche und auch die Flure zu dunkel. Ausgesprochen nettes Personal. "

Hotel Top / Reiseveranstalter Flop
4,4
Hotel
Das Hotel ist ein schönes Designhotel mit schönen Zimmern und toller Bar sowie Restaurant mit Blick über den Zoo. Sehr freundliches Personal. "

Sport und Unterhaltung
Tolle Bar "

Gesamteindruck
Tolle Lage und schönes Design. individuelle Zimmer mit netter Fensterbank um das Treiben am Ku'Damm zu sehen. Parkhaus in Laufweite. Bar und Restaurant in der 10. Etage mit schönen Blick über Berlin (im Sommer mit Dachterrasse). "

Schlaflos in Berlin
3,2
Gesamteindruck
Das Hotel ist für Business-Reisende nicht geeignet. Barbetrieb mit Musik ist in jedem Stock zu hören. Auch die in den Hotels verfügbaren IPhone-Ladestationen mit Lautsprecher erhöhen die Gesamtlautstärke in den Zimmern. "

Besuch der Berlinale
4,9
Hotel
Sauber, geplegtes Hotel, schöne Bar und Frühstückraum mit Blick auf Berlin von Oben. Sehr schöne Rundumsicht, leckeres Frühstück, nette Empfangslobby, tolles Zimmer, optimal kurzer Weg zum Bahnhof Zoo. Werde wiederkommen. "

Lage & Umgebung
Kurzer Weg zum Ku'damm und zum Bahnhof Zoo. Optimal. "

Service
Netter Kontakt, bei Fragen ein offenes Ohr, Wünsche in der Frühstückslobby wurde immer erfüllt. Die Zimmer waren zeitnah gereinigt. Ich war sehr zufrieden. "

Gastronomie
Leckeres und sehr abwechslungsreiche Küche. Lohnt auch als Besuch wenn man übernachtet. "

Zimmer
Das Zimmer war gemütlich und schön eingerichet. Angenehm die Dusche bodennah angebracht. "

Gesamteindruck
Ein sehr schönes Hotel, habe mich dort sehr wohl gefühlt. Man kam mit Gästen ins Gespräch. Nette Atmosphäre. Leckeres Frühstück mit schönem Blick über die Stadt. Komme wieder beim nächsten Mal. "

Wir finden Dein Hotel zum besten Preis. Dafür verwenden wir Cookies.