Flair Wilhelmsburg

Eckartsbergaer Straße 20, 06628 Bad Kösen, Karte anzeigen

0,3 km
49,7 km
23,0 km
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Flair Wilhelmsburg

Hotelausstattung
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Bewertungsübersicht Flair Wilhelmsburg

Hotel
4,4
Ort
3,9
Service
5,0
Zimmer
4,6
Verpflegung
4,5
Sport
3,7
Preis/Leistung
3,5
Ø-Rating
4,3

Hotelbewertungen zu Flair Wilhelmsburg

Sehr zu empfehlen
4,3
Hotel
Wir hatten im oberen Teil des Hotels ein schönes Eckzimmer mit Blick zum Pool. In diesem Bereich wurde sicher erst kürzlich ein neuer Teppichbelag verlegt, was bereits einen sehr guten Eindruck hinterließ. Das Doppelbett ist evt. für Weichlieger zu fest. Das Schlafvergnügen würde ich mit Note "3" bewerten. Für Kleidung ist nicht viel Platz, für einen Kurzaufenthalt aber ausreichend. Alles sehr sauber und auch täglich super Reinigung. Bad mit Dusche und Fön, eine Heizung kann seperat angeschalten werden. Ganz nette Bedienung an Rezeption und im Restaurant. Wir waren jeden Abend im hauseigenen Restaurant essen, da hier da Preis-Leistungsverhältnis stimmt und es sehr gut schmeckt. Teile der Speisen waren aber manchmal nicht mehr richtig warm. Sehr schöner Blick ins Tal und auf Bad Kösen im Restaurant. Wir würden das Hotel wieder wählen, wenn es uns mal wieder ins Salle-Unstrut-Tal zieht. "

Lage & Umgebung
Mit dem Auto kann man die nähere Umgebung rasch erreichen, wenn nicht so viele Straßen wegen Bauarbeiten komplett gesperrt werden, wie es zu unserem Aufenthalt der Fakll war. Sehr schöne Lage über Bad Kösen. Man ist damit auch schneller in der Umgebung, z.B. Richtung Bad Sulza. "

Service
siehe unter Allgemeines "

Gastronomie
siehe unter Allgemeines "

Sport und Unterhaltung
Poll ist nur im Sommer zu nutzen, wenn man kein Eisbader ist. Die Sauna hatten wir für uns allein. Diese muss aber eine 1/2 Stunde zuvor angeheizt werden, also Bescheid geben, 6 € pro Person für 2 Stunden. Hätte etwas wärmer sein können im Ruheraum und ein Duft für den Aufguss angebboten werden können, dann wäre es perfekt gewesen. "

Zimmer
siehe unter Allgemeines "

Gesamteindruck
Empfehlenswert sind Ausflüge zu den vielen Winzern der Region und Weinverkostungen sowie eine Führung in der Sektkellerei Freyburg. Burgen und Schlösser sind auch sehenswert. In Bad Sulza gibt es eine sehr schöne Therme mit tollem Sauna-Bereich und Klang-Tempel (auf dem tragenden Salzwasser liegen und unter Wasser Musik hören). "