Hotel Borges Chiado

Rua Garrett 108, 1200-205 Lisbon, Karte anzeigen

1,0 km
7,1 km
7,3 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Borges Chiado

Hotelbeschreibung

Das Hotel Borges befindet sich im reizvollen Lissaboner Viertel Chiado und bietet Ihnen einen tollen Blick auf das Mario Viegas Theater, Sao Carlos Nationaltheater und das Chiadomuseum. Zum Fado und Bairro Alto brauchen Sie nur ca. 1 min., zum Bahnhof ca. 2 min. und am Flughafen sind Sie in ca. 10 min. Das Hotel Borges ist also ideal gelegen und bietet beste Voraussetzungen für ein paar erlebnisreiche Tage in Lissabon. Das 2-Sterne-Hotel mit angeschlossener Bar verfügt über 96 klimatisierte Zimmer mit Sat.-TV und Safe.

Hotelaustattung Hotel Borges Chiado

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • behindertengerechtes Hotel
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
  • Autovermietung
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Borges Chiado

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Borges Chiado

Hotel
2,9
Ort
4,4
Service
3,2
Zimmer
3,0
Verpflegung
2,8
Sport
2,1
Preis/Leistung
3,3
Ø-Rating
3,2

Hotelbewertungen zu Hotel Borges Chiado

Top Lage bei mäßiger Qualität
2,8
Hotel
Der Versuch, aus alter Bausubstanz ein modernes Hotel zu schaffen, scheint auf Grund mangelhaft ausgeführter Handwerksarbeiten weitestgehend gescheitert. Ebensowenig passen Getränkeautomaten und ein eher mäßiges Frühstück zu dem prunkvollen Speisesaal, der schon glanzvollere Jahrhunderte erlebt haben dürfte. "

Lage & Umgebung
Die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum, direkt vor dem Eingang das berühmte Cafe "A Brasileira" sowie eine U-Bahnstation sind kaum zu toppen. Auch das Vergnügungsviertel Bairro Alto ist bequem zu Fuß zu erreichen. "

Service
Durchweg freundliches, hilfsbereites Personal. Wer kein Portugiesisch spricht, kommt mit Englisch ohne Probleme zurecht. "

Sport und Unterhaltung
Kein Freizeitangebot im Hotel! "

Zimmer
Spartanisch! TV vorhanden, Antennen anschluss defekt. Safe kann für 1,50 pro Nacht gemietet werden. "

Gesamteindruck
Interessante Menschen (Künstler, Schauspieler, Maler,Modebranche) treffen sich in der Bar " 7o Ceu "(Septimo Ceu) in der Travessa da Espera 54 im Bairro Alto. "

Hotel im mitte der Stadt
1,6
Hotel
Preisbillig Hotel gute Lage. Frühstück nicht beschreibbar - sehr schleckt ! "

Lage & Umgebung
Central beliegend "

Service
Personal im Centrum - Kund im Ungebung "

Gastronomie
Nur mangelhaftend Früstückbuffet. "

Sport und Unterhaltung
Keine "

Zimmer
Zimmer klein- WC defekt - Wasser lauft durchgehend. Badezimmer schlecht beleüchtet "

Gesamteindruck
Stadtrundtfahrt "

Nicht zu empfehlen!
1,8
Hotel
Hotel Borges ist ein absolut unzuverlässiger Partner. Obwohl wir fest gebucht und eine Bestätigung hatten, war das Hotel voll belegt. Unsere Reiseplanung war für den Tag hinfällig, da wir im Berufsverkehr zu einem Hotel in einem anderen Stadtteil gefahren wurden. Das Taxi und das (vergleichbare) Zimmer in dem anderen Hotel wurden zwar vom Hotel Borges bezahlt. Aber in der Folge entstanden uns zusätzliche Fahrtkosten und wir hatten neben Ärger eine Menge Zeit verloren. Fazit: Nicht empfehlenswert! "

Zimmer
Obwohl wir kein Zimmer bekamen, da das Hotel ausgebucht war, habe ich mir ein Zimmer zeigen lassen, daher erlaube ich mir in einigen Punkten ein Urteil. "

Gesamteindruck
Nicht empfehlenswert! Trotz bestätigter Buchung und Bezahlung bekamen wir kein Zimmer wegen Überbuchung. Dies ist bei einer gut geplanten Urlaubsreise unangenehm und ärgerlich. Hotel Borges ist kein verlässlicher Partner - auch wenn es nebendran ein touristisches Highlight und eine exzellente Verkehrsanbindung in zentraler Lage gibt. "

Tolle Reise
4,0
Hotel
gutes Hotel in super Lage. Zimmer etwas älter, aber sauber. Frühstück voll ausreichend. Gäste ( Schulklasse) relativ laut die Nacht über. "

Lage & Umgebung
Metro-Station direkt am Hotel. zur Unterstadt wenige Gehminuten. gute Einkaufsmöglichkeiten. "

Gesamteindruck
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. tolle Lage. Tagesticket für Metro und E-Bahnen für 6 Euro, Ticket unbedingt aufheben, wird immer wieder nachgeladen, Fahrten von Belem bis zum Expo-Camp. Fährfahrt über den Tejo unbedingt machen, tolle Ausblicke von der Jesus-Statue aus. "

Schön gelegenes Hotel in der Altstadt, nicht weit zu vielen Sehenwürdigkeiten
4,4
Hotel
Altes, renoviertes Hotel mitten in der Altstadt. Die Zimmer sind sehr sauber. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Der Speisesaal ist prunkvoll. Ein ausreichendes, gutes Frühstücksbüffet. Sehr zu empfehlen. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt nur wenige Minuten vom Tejo entfernt in der Altstadt. "

Gesamteindruck
Das Hotel ist empfehlenswert. Die Zimmer sind sauber, das Personal freundlich . Die Lage ist hervorragend. Es liegt in der Altstadt, nahe vieler Sehenswürdigkeiten und viele kleiner Geschäfte. Die Atmosphäre ist einmalig. "

Günstiges Cityhotel in Toplage
2,6
Hotel
Kleines Hotel in zentraler Lage mit vielen kleinen Zimmern "

Lage & Umgebung
Top-Lage mitten in Lisaabon Chiado "

Service
Einfach "

Gastronomie
Toller Frühstücksraum "

Sport und Unterhaltung
War auch von uns nicht angefragt "

Zimmer
Für den Preis ok, aber das Bad viel zu klein "

Gesamteindruck
Günstiges Cityhotel, bei dem man Abstriche im Komfort in Kauf nehmen muss. Das Bad in unserem Falle war viel zu klein. Die Lage ist jedoch top, wenn man vom Straßenlärm in der Rua Garret absieht "

optimales Hotel in der Innenstadt
4,3
Hotel
Optimales Hotel im Zentrum (Stadtteil Chiado) gelegen,nicht mehr "neu", aber dafür mit Atmosphäre, sauber, freundlicher,unaufdringlicher Service. Das Frühstück ist im schönen Saal einfach aber reichlich, dabei Gäste aus allen Generationen - nichts Hochgestochenes. Die Zimmer zur Straße bieten einen interessanten Blick bei eingeschränktem Verkehr, trotzdem sicher auch bis nachts quirlig. Behindertengerecht. "

Lage & Umgebung
Zentrale Lage ist optimal, Transferzeit zum Flughafen per Flughafenbus (billig) ca. 30 min. "

Service
Service freundlich, Englischkenntnisse vorhanden , tgl. Handtuchwechsel. "

Gastronomie
Frühstück einfach aber reichlich und im schönen Saal; Restaurants in der Nähe in allen Kategorien. "

Gesamteindruck
Sehr zu empfehlen! "

Gute Lage, schlechtes Hotel
2,7
Hotel
Das drei Sterne Hotel liegt inmitten des Altstadtzentrums in Nahe der Einkaufsstraße. Das Hotel scheint eher klein und sehr ursprünglich zu sein. Schnell stellt man jedoch fest, dass das Hotel lediglich auf Grund seiner Lage die drei Sterne Bewertung bekommen haben muss. Etliche Zimmer gehen nach hinten ´raus, wo vergammelte Rohre im Innenhof zu sehen sind und jeder dem anderen in das Zimmer schauen kann. Zwischendurch hat man das Gefühl bekommen in einem Stundenhotel zu sein, da der Wechsel der lauthalsen Gäste stetig zu hören war. "

Lage & Umgebung
s.o. Die Lage ist auf Grund seiner Einkaufsmöglichkeiten und der Nähe zur U-Bahn und in das Viertel Barrio Alto perfekt, keine Frage. Hoteleigene Parkplätze gibt es leider keine und auch in der Nähe bieten sich nur zahlungspflichtige Parkplätze. "

Service
Das Personal am Empfang ist extrem unfreundlich und kurz angebunden. Man bekommt regelrecht das Gefühl unerwünscht zu sein. Auf Ansprachen reagiert man kaum, bzw. auch hier scheint jedes Wort zu viel zu sein. So kam es vor, dass die Frage nach einem Internetzugang nur mit einem unverständlichen Raunen beantwortet wurde. "

Gastronomie
Der Frühstücksraum im Hotel ist wahrsch. der schönste Raum des ganzen Hotels was auf den damaligen Charme des Hotels vermuten lässt. Das Angebot des Frühstücks hingegen war mit einem eher harten Bolo, Orangenmarmeldade und tiefschwarzem Kaffee Grund woanders zu frühstücken. "

Zimmer
Unser Zimmer im dritten Stock war sehr klein. Im Badezimmer fehlten vorerst der Duschvorhang und die Toilette war nur unzureichend gereinigt. Das einzige Fenster ging zum Innenhof raus. Die Tapete bzw. die Wand an dieser Stelle bröckelt sodass auf dem Boden Schmutz lag. Die Vorhänge schienen Ewigkeiten nicht mehr gereinigt worden zu sein. Besonders deutlich zu hören ist jede Bewegung der zwei Fahrstühle im Hotel. Jede Bewegung ist zu hören, Tag&Nacht. "

Gesamteindruck
Für einen Kurzaufenthalt in der Stadt mag es ok sein. Ansonsten ist das Hotel weder Empfehlenswert, noch steht es im Preis/ Leistungsverhältnis, da gibt es selbst bessere zwei Sterne Hotels in der Nähe. "

tolle Lage, Hygiene und Frühstück quasi nicht vorhanden
3,7
Hotel
Schönes altes Hotel in optimaler Lage für Altstadterkundungen, ausgesprochen freundliches und hilfreiches Personal. große Zimmer mit direktem Ausblick auf die Rua Garrett, deshalb nachts natürlich laut. Nur leiden waren die durchaus freundlichen und fleißigen Zimmermädchen nicht in der Lage, die Haare und anderes (der Vorbewohner) im Bad wegzuwischen - wahrscheinlich müsste man ihnen Wegwerfputzlappen sponsern. Das Frühstück leidet darunter, dass das Hotel offenbar keine Küche besitzt und deshalb kein Buffet nach mitteleuropäischem Standard angeboten werden kann. Aber mehr als eine Marmeladensorte proTag, ein bisschen Schinken und bessere Fruchtsäfte wären dennoch möglich. Sehr freundliches Personal. "

Lage & Umgebung
Toll gelegen zwischen Cafe A Brasileira und Cafe Benard, direkt am Largo do Chiado mit Tram- und U-Bahnstation. Sehr lebendige und liebenswerte Umgebung, allerdings daher auch nachts sehr laut. "

Service
Das Personal war sehr hilfreich und bemüht, wenn man die portugiesische Gemächlichkeit akzeptiert, die ja auch einen Erholungsfaktor darstellt. "

stilistisch interessantes gepflegtes klassisches Lissaboner Hotel im Herzen
3,3
Hotel
altes renoviertes Hotel mit schönem Speisesaal. Sonst wurde der alte Prunk wegrenoviert. Zimmer sind sauber, gepflegt, teilweise schmerzhaft ungemütliche Sparlampen-Beleuchtung. Der 3.Stock Richtung Strasse bringts, wenn einem der Lärm nicht stört:Blick und Sound des Cafe do Brasiliera samt Pessoa, Strassenmusiker neben der Metro-Station,3 Kirchen auf einmal und alle 5 Minuten die historische 28er Tram! Frühstück ist spartanisch aber OK, Publikum gemischt. "

Lage & Umgebung
im Herzen Lissabons, direkt an der Metro-Station ,in Fußweg-Entfernung von Rossio, Praca Commercio, Tejo und Portwein-Institut.-Was will man mehr? "

Service
Rezeption freundlich und hilfsbereit, Speisesaal unauffällig "

Gastronomie
Frühstück einfach, aber frische Brötchen "

Zimmer
sauberes Zimmer mit franz.Fenster, sehr laut aber kultig, Bad mit Wanne und geräumig "

Gesamteindruck
ein schöner Ausflug ist mit der Bahn von Cais do Sodre nach Estoril und zu Fuß dem Strand entlang zum Boca do Inferno. Eine Fahrt mit der 28er Tram. Wenn man im Bairro Alto den Fado geniessen will, sollte es nicht zu warm sein, damit man drinnen eng sitzen kann-tolle Stimmung! Reguläre Hotelpreise sind der Lage angepaßt und entsprechend hoch; es gibt aber immer wieder Schnäppchen im Internet und dann wohnt man zum halben Preis dort "