Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Senovazne namesti 13/991, 11000 Prague, Karte anzeigen

2,6 km
12,1 km
0,4 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Grillmöglichkeiten
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Innenpool
  • Dampfbad
Service
  • Parkservice
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
  • Autovermietung
  • Turn-Down-Service
  • Kinderbetreuung
Zimmertyp
  • Allergikerzimmer
  • Einzelzimmer
  • Suite
  • Doppelzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Klima in der Umgebung von Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Einheit:

Bewertungsübersicht Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Hotel
4,3
Ort
4,4
Service
4,0
Zimmer
4,3
Verpflegung
4,4
Sport
4,7
Preis/Leistung
3,9
Ø-Rating
4,4
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Carlo IV, The Dedica Anthology, Autograph Collection

Superschönes Hotel
4,8
Gesamteindruck
Im Rahmen eines Wochenendkurztrips sind wir im Bocolo abgestiegen. Schon der Eingangsbereich ließ hoffen. Die Empfangshalle war beeindruckend schön und dieser Charme ging in den geräumigen Zimmern weiter. Frühstück war sehr gut. Bedienung und Service morgens wie abends tadellos. Ach der Pool und Wellnessbereich war sehr angenehm. Wir würden dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. "

empfehlenswert
4,5
Hotel
Prima Lage, central. Hotel sehr gepflegt mit herrvorragendem SPA-Bereich. Zimmer klein, aber gut ausgestattet. Für die Kategorie des Hotels dürftiges Frühstücksbuffet. Insgesamt trotzdem sehr zu empfehlen. "

Lage & Umgebung
Zentrale Lage zischen Altstadt, Wenzelsplatz und Staatsoper. Alle Wege ohne weiteres zu Fuß zu erledigen. Zum Bahnhof nur 5 Gehminuten und trotzdem ruhige Lage. "

Service
Fremdsprachenkenntnisse Deutsch, Englich und Französisch, tum Teil auch Italienisch. Freundliches, aber insgesamt zurückhaltendes Personal. "

Gastronomie
Frühstücksbuffet dürftig für diese Hotelkategorie. "

Sport und Unterhaltung
Toller Hallenpool, Sauna, Dampfbad und Spa-Bereich "

Zimmer
Saubere, funktionelle, aber sehr kleine Zimmer mit großem modernem Bad. "

Gesamteindruck
Sehr schönes, zentral gelegenes Hotel ideal für einen mehrtägigen Aufenthalt im Rahmen einer Städtereise. "

excellenter Service im luxuriösen Ambiente
4,4
Hotel
Sehr schönes Gebäude mit hoher Eingangstreppe (Behinderte??) und Blick auf einen Park. Innen ein guter Mix aus moderner Architektur in hohen Räumen mit Malerei und Stuck an den Wänden/Decken. Auffallend waren die wunderschönen Blumenarrangements im Eingangsbereich. Der Spa-Bereich mit tollem Swimmingpool wirkte sehr ansprechend, die Damenumkleidekabinen wurden gerade neu gestaltet, was allerdings nicht störte. Das Frühstück entsprach nicht einem 5*Sterne-Standard: Wenig Aufschnitt-Auswahl, keine Brötchen, Anstehen für Ei-Zubereitung, drei sehr unterschiedliche Raummöglichkeiten, z.B. in der schönen Lobby, die sich wegen hohem Geräuschpegel nur bedingt eignete. Die Hausgäste war sehr unterschiedlich in Nationalität und Struktur, z.T. nicht dem Hotelniveau entspechend. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt zentral mit Haltestellen für Straßenbahnen und Metro in der Nähe. Die Transferzeit vom Flughafen war ca. 45 Minuten (mit umsteigen). Mit dem Auto in ca. 30 Minuten (schlechte Beschilderung). Günstige 3-Tagestickets für den Nahverkehr sind zu empfehlen, Taxi wurde wegen Ortsunkenntnis und Verkehrsdichte nicht benutzt. Es gibt einige wenige moderen Einrichtungs- und Modegeschäfte, insgesamt nicht zum Shoppen geeignet. Die Fußgängerzone ist mit der Straßenbahn schnell erreichbar. Bars und Restaurants waren zu finden, wurden allerdings nicht ausprobiert. "

Service
Insgesamt waren die Serviceleistungen des mehrsprachigen Personals sehr gut. Mir wurde sofort eine deutschprachige Mitarbeiterin zum Einchecken gerufen, die sehr kompetent, zuvorkommend und freundlich war. Mein Mann reiste mit dem Auto an, Gepäckträger und Autoservice waren direkt zur Stelle. Einen Shuttle-Bus hatte ich (per Flugzeug angereist) nicht angefragt. Insgesamt machte das Hotel einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. "

Gastronomie
Außer dem ausbaufähigen Frühstück haben wir keine Restauranterfahrung gemacht, deshalb betrifft die folgende Bewertung nur diese Erfahrung. An einem Nachmittag wurde im Foyer ein kleines Kuchenbufett präsentiert; Kaffee und Tee standen zur eigenen Zubereitung bereit. Am Folgetag (Sonntag) fehlte dieser Service leider. "

Sport und Unterhaltung
Ich habe nur den Pool benutzt, der in Form und Größe optimal war. Sehr schöne Atmosphäre mit Licht und Musik, z.T. Kerzen. Liegen waren reichlich vorhanden sowie ein Jacuzzi und ein Whirlpool. Handtücher lagen reichlich bereit und die Sauna machte ebenfalls einen gepflegten Eindruck. "

Zimmer
Die Zimmerfenster mit Doppelverglasung milderten den Verkehrslärm und durch eine sehr gute Klimaanlage war die Raumtemperatur gut zu regeln. Unser Zimmer (Superior) war nicht sehr groß, die Ausstattung allerdings top. Die Möblierung und Stoffe passten zum Stil des Hotels, modernste Technik war eingebaut (Fernseher zur Nutzung in vielen Landessprachen und -Sendern) sowie Internet-Zugang. Das Marmorbad war groß und schön gestaltet. Bademäntel und -Schlappen standen zur Verfügung sowie Bügelbrett und Bügeleisen, Wasserkocher und Instantpulver zur eigenen Zubereitung. Eine Minibar zu hotelüblichen Preisen war ebenfalls vorhanden. Ein Wäscheservice war angeboten, wurde von uns nicht genutzt. Am frühen Abend wurde das Kingsize-Bett aufgedeckt... Schön war die Auswahl von drei unterschiedlichen Kopfkissen. "

Gesamteindruck
Wir hatten auf Empfehlung das Restaurant Amade an der Moldau gebucht (sehr empfehlenswert!), der Küchenchef dort leitet zusätzlich die Hotelküche des Boscolo-Hotels, wie wir vor Ort erfuhren. Einmal mit franz. Note (Amade-Restaurant), einmal mit ital. Note (Hotel-Restaurant). Das Hotel ist bei normaler Buchung recht teuer durch die gehobene Kategorie, durch günstige Last-minute-Angebote kommen z.T. der Kategorie nicht angepasste Gäste..... "

Wir sind Begeistert!
4,8
Service
Sprachen nur Tchechisch und Englisch. "