Coral Costa Caribe Resort & Spa

Calle Principal Km 55, 21000 Juan Dolio, Karte anzeigen

3,8 km
27,0 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Coral Costa Caribe Resort & Spa

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Doppelbett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kinderspeisen
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Reiten
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Yoga / Pilates
  • Wassersport
  • Segeln
  • Handball
  • Basketball
  • Volleyball
  • Badminton
Lage
  • an einer Hauptstraße gelegen
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Coral Costa Caribe Resort & Spa

Einheit:

Bewertungsübersicht Coral Costa Caribe Resort & Spa

Hotel
3,4
Ort
3,3
Service
3,5
Zimmer
3,4
Verpflegung
3,6
Sport
3,5
Preis/Leistung
3,5
Ø-Rating
3,5

Hotelbewertungen zu Coral Costa Caribe Resort & Spa

sehr schlechtes Servicepersonal
3,0
Hotel
Das Hotel ist für landesverhältnisse in einem befridigenden Zustand der nicht funktionierende Wasserhan im Bad wurde nach reklamation sofort repariert. Das war aber auch schon alles was das Hotel an Service zu bieten hatte. Das Zimmermädchen hatte nie genug Handtücher oder Bettzeug zur Verfügung und wechselte so nur ab und zu die Handtücher, dies war aber nicht Ihre Nachlässigkeit sondern Sie hatte nichts zum wechseln obwohl das hotel nicht einmal halb voll war. Der Service beim Essen war katastrophal Kaffee zum Früstück gab es nur nach langem warten auf das Personal das gleiche gilt für die Getränke zu den anderen Mahlzeiten. Im ganzen hotel war nur 1 Barkeeper der seine Coctails mit liebe zubereitete alle anderen schütteten irgendetwas zusammen. Insgesamt is der Service in diesem Hotel eine Lachnummer für ein 4-Sterne Haus. Das Essen war gut jedoch eintönig. Gäste waren überwiegend aus Latain-Amerika und den USA am Wochenende füllte sich das Hotel mit einheimischen die dann auch besser bedient wurden. Ich denke wenn das Hotelmanagement nicht reagiert ist dieses Hotel in ein paar Jahren Geschichte. Ich gehe jedenfalls nicht mehr dort hin. Eigentlich schade das Hotel könnte wesentlich besser sein. Es liegt nur an der schlechten Führung des Personals. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt direkt am Strand, der zahlreiche schattenspendende Palmen hat, Die Anlage ist nicht mehr die Neueste, aber in einem guten Zustand. Die Unterhaltung am Abend ist nicht besonders einfallsreich, eben Standartshow, wie sie schon jeder 10x gesehen hat. Auch sonst war von Annimation nicht viel zu sehen oder zu hören, was aber nich stöhrend war. Vor dem Hotel liegt die Hauptstraße zum Flughafen und nach Santo Domingo(ca. 60 Km 1Std Busfahrt) hier kann man günstig mit dem einheimischen Bus fahren.Einen Fahrplan gibt es allerdings keinen, kann also passieren, daß man eine 1/2 Stunde wartet. Taxis gibt es an allen Ecken und Enden, wenn man aber nicht verhandelt Zahlt man ein Vermögen. Einkaufsmöglichkeiten ohne Spanischkenntnisse keine. das gilt ebenso für Restaurants, Bars etc. Juan Dolio besteht hauptsächlich aus Hotelanlagen. Um das Hotel verlassen zu können braucht man einen geführten Ausflug oder einen einheimischen sonst geht gar nichts. "

Service
Schlechter Service der auf mangelhafte Führung des personals zurückzuführen ist. Jeder macht nur das was unbedingt sein muss. "

Gastronomie
das Essen war gut aber wenig abwechlungsreich "

Zimmer
Das Zimmermädchen hatte nie genug Handtücher zur Verfügung ebenso hatte sie nicht immer frische Bettwäsche. Manchmal kam sie später noch einmal und brachte die fehlenden Dinge. Die Sauberkeit war für Landesverhältnisse gut. "

Gesamteindruck
Schlechtester Service den ich seit Jahren erlebt habe. Die Anlage ist nicht schlecht und könnte viel mehr aus sich machen. "

Wären am liebsten dageblieben!!!!
4,5
Hotel
Wir Frankfurter 29 und Frau 25 im 5ten Monat schwanger. Als erstes muss ich sagen das ich so einige bewertungen nicht nachvollziehen kann bzw. total überzogen finde. Es war ein absoluter Traumurlaub,trotz der reisezeit (ende April anfang Mai) würde das nächst mal 4 wochen früher fahren! Wegen dem Saisonende wurden nicht mehr alle serviceses angeboten, anden letzeten 2 Tagen hatte nur noch ein Restaurante geöffnet. Der service war absolute spitze, meistens wurden einem die wünsche von den augen abgelesen. Manche bereiche könnten einen neuen Anstrich vertragen oder auch renoviert werden. Wir waren im Hauptgebäude untergebracht mit blick in den Garten und durch die Palmen auch aufs Meer. "

Lage & Umgebung
Direkte Strandlage, Nebengebäude über Parkplatz und durch hauptgebäude zum Strand etwas unpraktig. Direkte umgebung ein par Touristenlädchen ein zwei Bars, Geldautomaten, "Wechselstube" GRINS (eine Bar mit Wechselschalter € war njcht vorhanden, gab nur 20$-Scheine) hab dafür einen guten Kurs bekommen und in Deutschland in € getauscht. Ein par 100m Promenade mit Restaurantes, leider nicht probiert. Ausflugmöglichkeiten jede menge, aus "Angst" nur die beim Hotel gebucht gab aber noch andere. Bus oder Taxi nicht genutzt! "

Service
Der servic war super! Fernseh ging nicht haben es gemeldet sind an den pool als wir zurück kamen lief er (waren selbst schuld haben ausversehen den Strom abgestellt geht über einen Lichtschalter). Klima auf 2ter Stufe etwas laut lief dafür immer einwandfrei. Kaffee oder auch andere getränke wurden an den Tisch gebracht und wehe man wollte aufstehen und sich selbst nachholen, man wurde gleich zurück geschickt und bekam es gebracht! Sprachkenntnis bezieht sich auf englisch. "

Gastronomie
Essen war fantastisch, zusätzlich zum täglisch wechselden Büffet landestypisch und europäisch ferschiedene Themenabende(hab schon anderes erlebt) jeden abend frisch gerilltes Fleisch oder Fisch, frische Nudeln Morgens Frisch Omlet oder Spiegeleier. Zweimal gab es frische Austern. Die Restaurantes waren gut die karte ungewont übersischtlich beim italiener gabs keine Pizza sondern Nudeln oder Fleisch. Mexikaner war gut ist aber nicht mein ding grill hätte mann im namen weglassen können (Mexikan & Grill).Wegen Saisonende war nur eine seite der Poolbar besetzt, trinkgelder kann man geben muss aber nicht wir wurden trotzdem immer gleich bedient. preis AI "

Sport und Unterhaltung
Schnuppertauchen war gut, Schnorchelausrüstung war gratis etwas konfuse auslegung des Surfangebotes (war nicht im preis hab am ende 10$ bezahlt 3 zum leihen der Schuhe 7 für Unterischt im Wasser. Der Strand und das Wasser waren immer sauber, man sollte sich allerdings badeschuhe besorge den ab Brusttiefe bzw auserhalb des schwimbereichs viele Seeigel! Volleyball Wasserball oder Baseball gehören zur annimation können aber auch kostenlos ausgeliehen werden. Sportangebot ( Tennis, Basketball, Minigolf nur einmal genutzt war fast nie jemand da. Fitnesstudio zwar alt und nicht auf dem Stand von zB FitnessFirst kostet aber auch keine 50€ sondern kostenlos, Da ausser mir und ab und zu den Annimateuren NIEMAND den raum genutzt hat hatte ich Täglich PRIVATUNTERICHT. Billiarttsche und Zubehör sind vom Zustand einer 3Klassichen Kneipe, "ausser in derSportsbar"! handtücher und liegen gab es immer genug auser am wochenende konnte es am Hauptpool enger werden. Annimation Tags wie beschrieben + Hufeisenwerfen Wassergymnastik oder auchmal kleiner Tanzkurs, abends Musik, Tanz Show und Spiele einmal Kino. Wellness nicht genutzt "

Zimmer
Hatten normales Zimmer 4ter Stock gebucht und konnten trotzdem durch die Palmen das Meer sehen, größe riesig ca 35m² +Bad Sauberkeit wie zuhause in ordnung vom Boden würde ich allerdings nicht essen. Möbel sind schon abgewohnt aber Sauber und in ordnung 1 Sessel 2x Quensicebetten ca 1,6m breit fest am boden aber 1 reicht auch für 2 Personen offene Garderobe mit regal stadt Schrank und lange Theke mit TV stadt Kommode, dafür Kaffemaschiene mit fischen Portionsbeuteln besten Kaffees. balkon mit 2 Gartenstühlen. Telefon und Föhn Spiegel keine Bademäntel.Das bad könnte moderner und renoviert sein die wäscheleine über der Badewanne sollte getaucht werden (schwarz). Service war super, wenn mann die handtücher nichtgrade zusammengefaltet ins regal gelegt hat gabs jeden Tag 2 neue pro Person, das genutzte Bett wurde jeden Tag bezogen. Tresor 3,5 $ am Tag, hab aber verglichen ist in den meisten Hotels! "

Gesamteindruck
Stadttour SantoDomigo war sehr schön aber knapp von der Zeit. Quadtour Anbieter direkt am Hotel, war Trotz 2Stunden dauerregen ab 10Min nach abfahrt, das geld ca 20€ wert Abenteuerlich aber Spannend und Absuolut Empfehlenswert. Tip ob am Strand in der Stadt selbst im Supermarkt HANDELN LOHNT SICH FÜR JEDEN Korallenketten anstadt 9€stk, 4stk für 18€, Sonnenbrille Stadt 20$; 5$. es gibt überall wunderschöne Ölbilder 2 große ca 110cm x 75cm + 1 ca dinA4 für ca 20€ anstadt 20€ für 1. Einkaufen zB. Postkarten am Placa de la luna dort werden auch günstik ausflüge angeboten, wir haben uns aber nicht getraut aber beim nächsten mal!!! Reisezeit würde das nächstemal bis spätestens mitte Aprill bleiben wer seine ruhe will kann auch später fliegen. wir hatten nur wärend der Ausflüge Regen aber es war trotzdem schön und 1-2 Stunden später wider trocken und warm. "

Fuer weniges Geld gut
4,0
Gesamteindruck
Mir hat es gut gefallen. Jede Menge Essen. Einiges war sehr gut, Anderes OK. Aber es gab immer etwas sehr Gutes wenn man sucht. Die Zimmer sollten renoviert werden. Der Strand wunderbar. "