Der Kräuterhof

Drei Annen Hohne 104, 38855 Wernigerode, Karte anzeigen

7,9 km
62,0 km
9,3 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Der Kräuterhof

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Hotelsafe
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Zimmerausstattung
  • Kamin
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Massagen
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
Service
  • Zimmerservice
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Bewertungsübersicht Der Kräuterhof

Hotel
4,2
Ort
3,8
Service
4,2
Zimmer
4,2
Verpflegung
4,4
Sport
3,7
Preis/Leistung
4,2
Ø-Rating
4,1
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Der Kräuterhof

Schöner Harzurlaub
4,0
Hotel
Das Hotel ist für wanderfreudige Urlauber super geeignet. Es liegt direkt am Ausgangspunkt vieler verschiedener wunderschöner Wanderrouten unterschiedlicher Schwierigkeiten und Längen. Die Größe des Hotels (40 Zimmer) lässt eine familiäre Atmosphäre aufkommen. Allerdings stößt die Gastronomie an ihr Kapazitäten, wenn viele Gäste aus ankommenden Zügen der Harzer Schmalspurbahnen (der Bahnhof liegt direkt vor dem Haus) das Restaurant besuchen. Das liegt aber nicht an unmotivierten Mitarbeitern, sondern eher an der Personalstärke für solche Stoßzeiten. Die Qualität der Speisen ist für ein Hotel dieser Preisklasse absolut Spitze, leidet aber auch merklich, wenn das Restaurant an die oben genannten Grenzen stößt. Familienfreundlich ist das Hotel sicher. Für behinderte Menschen aber durch die vielen Stufen (auch auf den Etagen) eher nicht geeignet. Wird in der Lage (Wandergebiet) aber auch nicht die Zielgruppe des Hotels sein. Zum Zustand des Hotels bleibt zu sagen, dass das Hotel sehr sauber ist, aber viele Dinge Ihre Verschleißgrenze erreicht haben (z.B. Bestuhlung im Restaurant, Zustand der Badezimmer). Ich würde eher in die Zimmer investieren, als vor dem Hotel einen Pool zu bauen (ist wohl in Arbeit). Ob der nutzbar seien wird, bei den norddeutschen Sommern ist mir fraglich. Mit Schönheitsreparaturen auf den Zimmern sind sicher mehr Punkte bei den Gästen zu machen. "

Lage & Umgebung
liegt mitten in einem tollen Wandergeit im Hochharz mit verschieden Wanderouten unterschiedlicher Längen und Schwierigkeiten. Der nächste Ort ist in 11 km Entfernung Wernigerode. Aber mit Bus, Bahn oder PKW gut zu erreichen. "

Gastronomie
Punkte (Schwächen) wurden weiter oben "

Zimmer
Badezimmer sind in die Jahre gekommen und sollten dringend saniert werden "

Gesamteindruck
Wir würden trotz der kleinen Schwächen wieder hin fahren. Allerdings sind uns Umbaupläne und eine grundsätzliche andere Ausrichtung des Hotels zu Ohren gekommen. Wir denken, dass dieses Hotel bei wanderfreudigen Kurzurlaubern eine Top-Adresse bleiben wird. Ob dann diese Gäste bei einer Aufwertung (was dann auch auf sämtliche Preise durchschlagen wird; Restaurant Zimmer, Parken usw.) noch so beliebt seien wird, denken wir nicht. Auch wir würden dann nach alternativen schauen. "