Fame Residence Lara & Spa

Kemerağzı Mevki, 07230 Lara, Karte anzeigen

16,0 km
14,0 km
16,0 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Fame Residence Lara & Spa

Das 5-Sterne-Hotel Fame Residence Lara & Spa in Lara bietet optimale Bedingungen für einen Badeurlaub an der schönen Türkischen Riviera. Durch den direkten Zugang zum Strand können die Hotelgäste Sonne und Meer unmittelbar vor der Tür erleben. Mehrere Freizeitangebote für Wassersportler sowie die Angebote direkt in der Hotelanlage machen das Fame Residence zu einem geeigneten Anlaufpunkt für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub. Das Hotel bietet seinen Gästen einen sorglosen Badeurlaub an einem der schönsten Strände der Türkei. Besonders Familien mit Kindern sowie Paare fühlen sich hier gut aufgehoben.

Erlebnis-Badeurlaub im Fame Residence Lara & Spa

Die insgesamt 442 klimatisierten Zimmer des Fame Residence Lara, die Gäste preiswert buchen können, verfügen größtenteils über einen Balkon mit Meerblick. Im öffentlichen Bereich verfügt das Hotel, das günstig gebucht werden kann, zudem über einen Frisör und mehrere kleine Geschäfte, unter anderem einen Minimarkt für den täglichen Bedarf. Weiterhin gibt es eine Autovermietung und eine Wechselstube. An mehreren WLAN-Hotspots haben die Gäste zudem Internetzugang.Im Fame Residence Lara & Spa werden die Mahlzeiten in Form von ausgedehnten Buffets angeboten, die wahlweise in einem der sechs Restaurant oder auf der Terrasse eingenommen werden können. Die Küche ist international aber mit einem regionalen Schwerpunkt. Zwischen den Mahlzeiten halten die Poolbars ein umfangreiches Angebot an Snacks und Süßigkeiten bereit, um eine ständige Verpflegung der Gäste zu gewährleisten. Per Zimmerservice können sich Gäste im Fame Residence Lara & Spa auch jederzeit Mahlzeiten aufs Zimmer bestellen.Im Mittelpunkt der großen Gartenanlage steht die weitläufige Poollandschaft mit vier Rutschen. Auch ein Kinderpool, ein Innenpool sowie ein Wellnessbereich mit Sauna und türkischem Bad sowie ein Spa sind vorhanden. Hotelgäste können sich während einer Massage von einem aktiven Urlaubstag erholen. Für Unterhaltung sorgen abwechslungsreiche Animationsprogramme für Kinder und Erwachsene und am Strand werden verschiedene Wassersportaktivitäten wie zum Beispiel Surfen, Segeln und Tauchen angeboten. In der Hotelanlage selbst gibt es für Gäste die Möglichkeit zum Billard, Tischtennis, Fußball und Tennis spielen. Auch ein Fitnesscenter steht mit einer modernen Ausstattung für ein kleines Work-out zwischendurch zur Verfügung. Das Fame Residence Lara und Spa ist optimal für Paare und Familien mit Kindern geeignet. Für die Kleinen gibt es einen Miniclub mit Kinderbetreuung, damit sich die Eltern zwischendurch mal ganz auf sich konzentrieren können. Für die Erwachsenen gibt es zudem unterhaltsame Abendshows und eine Diskothek.

Unmittelbare Strandlage an der Türkischen Riviera

Das Fame Residence Lara und Spa bietet Gästen einen Badeurlaub mit zahlreichen Möglichkeiten zu Freizeitaktivitäten und Tagesausflügen. Der kostenlose Transfer zum 14 km entfernten Flughafen Antalya nimmt nur eine Viertelstunde in Anspruch. Alternativ können Gäste auch mit dem Mietwagen anreisen und diesen vor Ort am Hotel parken.Das Fame Residence befindet sich 16 km von Antalya entfernt, das die Gäste mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants erwartet. Unmittelbar vor dem Hotel befindet sich die Einkaufsstraße des Badeortes Lara, an der eine Vielzahl von Läden Mode, Schmuck und Souvenirs anbieten. Antalya kann am schnellsten mit einem der türkischen Sammeltaxis, die auch Dolmus genannt werden, erreicht werden. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und im Hafen legen zahlreiche Segelschiffe zu Tagesausflügen ab. Die wichtigste kulturelle Sehenswürdigkeit ist das 20 km entfernte Theater von Aspendos, das während eines Tagesausflugs besichtigt werden kann.

Hotelaustattung Fame Residence Lara & Spa

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Dampfbad
  • Yoga / Pilates
  • Wassersport
  • Segeln
  • Bogenschießen
  • Basketball
  • Boccia
Lage
  • an einer Hauptstraße gelegen
  • Sandstrand
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Familienzimmer
  • Suite
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Fame Residence Lara & Spa

Einheit:

Bewertungsübersicht Fame Residence Lara & Spa

Hotel
4,5
Ort
4,3
Service
4,5
Zimmer
4,4
Verpflegung
4,3
Sport
4,3
Preis/Leistung
4,4
Ø-Rating
4,4
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Fame Residence Lara & Spa

Super Hotel, in dem alle Wünsche erfüllt werden!
4,9
Hotel
Das Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen! Es hat 7 Stockwerke und recht viele Zimmer. Die vielen Menschen merkt man aber aufgrund der Größe der Anlage und der vielen Verpflegungsmöglichkeiten gar nicht. Es verteilen sich mehrere Pools auf die gesamte Anlage, es gibt genügend Liegen und das Meer ist gleich anschließend an einem sehr breiten, langen Sandstrand. Das gesamte Hotel, die Außenanlage und der Strand sind tip top gepflegt. Es gibt keine offenen Baustellen und es ist sehr sauber. Das All Inclusive Angebot ist sehr großzügig und es schmeckt alles lecker! Wir waren mit der gesamten Family inklusive Kleinkind im Urlaub und es wurden die Bedürfnisse von allen Familienmitgliedern vollstens befriedigt! "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt ca. 15 Minuten vom Flughafen entfernt an einer Einkaufsstraße. Hier findet man alles, was man vom einem Shoppingtrip in der Türkei erwartet. Da die Shops aber neben den Hotels liegen, ist das Preisniveau etwas höher. Billiger kann man laut Information des Reiseleiters in Antalya einkaufen, was nicht weit entfernt ist. Das Taxi in die Stadt war allerdings etwas teuer: € 25,00 pro Fahrt (laut Reiseleiter). Der Bus war uns zu umständlich. Von der Reiseleitung wurden außerdem sehr viele Ausflüge angeboten. "

Service
In der Anlage ist sehr viel Personal unterwegs. Alle sind sehr freundlich und sehr bemüht. An der Rezeption wird Deutsch gesprochen. "

Gastronomie
Das All Inclusive Angebot ist hervorragend. Es gibt von 7:00 Uhr bis 24:00 Uhr immer irgendwo etwas zu essen. Da wir am letzten Tag das Hotel schon um 6:30 Uhr verlassen mussten, wurde sogar das Frühstücksbuffet extra schon früher geöffnet. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und alles schmeckte sehr gut. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Besonders ist mir aufgefallen, dass es im Hauptrestaurant zusätzlich zu den allgemeinen Bereichen auch getrennte Bereiche für Kinder und einen kinderfreien Bereich gab. So hat jeder die Wahl, ob er sich dem "Kinderlärm" beim Essen aussetzen will. "

Sport und Unterhaltung
Es gibt einen eigenen, großen Bereich für Indoorsport (Kegeln, Billard, etc.), welchen wir aber nicht genutzt haben. Am Strand gibt es Beachvolleyball und verschiedene Wassersportangebote (externe Anbieter). Die Poolanlage ist wunderschön, da sie sich auf mehreren Ebenen durch die ganze Anlage schlängelt. Sogar eine künstliche Grotte kann man durchschwimmen. Im Innenbereich gibt es auch noch Wellness und einen (kleinen) Innenpool. Einziger Minuspunkt: Das Wasser im Pool war Anfang Oktober leider sehr kalt! "

Zimmer
Unser Zimmer war relativ klein, aber modern eingerichtet, sauber und fuktionell. Einige deutsche TV-Sender. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf die hinter dem Hotel liegende Straße. Trotz vielem Verkehr, war im Zimmer kein Lärm zu hören. Leider musste der Safe extra bezahlt werden. "

Gesamteindruck
Insgesamt wirklich ein tolles Hotel für jede Altersgruppe! Das Preis-/Leistungsverhältis ist sehr gut! Hier bekommt man Luxusurlaub zu einem günstigen Preis! Auf jeden Fall zu empfehlen! "

Schönes Hotel mit tollem Service
4,5
Hotel
Eine super tolle, gigantische und gepflegte Poolanlage, welche genau so toll ist wie das Hotel im allgemeinen. Aufmerksames und höfliches Servicepersonal. Tolle Kinderanimationen für den Nachmittag. Essen ist natürlich eine Geschmacksache, genügend Auswahl da, aber ich persönlich traue mich nicht an alles ran, was dann die Auswahl beschränkt. Dennoch gibt es Pizza, Pasta und die typischen Sachen, auf die man zuhause auch gern zurück greift wenn es mal unkompliziert sein soll. Zimmer sind stets sauber gewesen, sowie im Grunde das ganze Hotel + Anlage Schöner Sandstrand, an dem man auch gern mal einen langen Abendspaziergang unternehmen konnte & die anderen optisch sehenswerten Hotels betrachten kann. Ein schönes Hotel nach dem anderen, genau wie die Einkaufsmöglichkeiten, wo man im Grunde preislich wie auswahltechnisch nichtmal direkt nach Antalya auf den Basar fahren müsste, da die direkt an den Hotels bessere Preise anbieten und nur halb so aufdringlich sind. Alles in einem ein sehr toller Urlaub "

Gesamteindruck
Sehr schön und für Familien nur zu Empfehlen, allein wegen des Animationsangebotes und des kurzen (ca. 20 Minuten) Transfers zum Hotels. Nächstes Jahr sehr gerne wieder "

Empfehlenswert,aber nicht 100% perfekt!
4,4
Hotel
Empfehlenswertes Hotel, trotzdem nicht perfekt! Ich kann das Hotel mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. Es ist zwar nicht zu 100 % perfekt, aber wer oder was ist das schon? Die Gastronomie des gesamten Hotel (drinnen oder draußen) war einfach hervorragend ! Unbedingt muss man die A la Carté Restaurants besuchen. Leider konnten wir nicht in das Chninesiche Restaurant, da es immer ausgebucht war. Einfach spitze war das Angebot im Fame Cafe - keine Selbstbedienung, auch gut so, weil das ganze sonst wie ein Schlachtfeld aussehen würde ! Fast jeder Gast hatte so seinen Lieblingskellner. Man wurde so richtig verwöhnt. Wir hatten unseren netten Mehmet Yilmaz aus dem Jasmin Restaurant. Danke an dieser Stelle für Alles ! Unser Zimmer, am Anreisetag, war sehr winzig. Man könnte dadrin Platzangst bekommen. Am nächsten Tag, nach einer kurzen Besprechung mit der Reiseleitung, haben wir ein neues und größeres Zimmer bekommen. Anscheinend hat das Hotel mehr kleinere Zimmer, als Größere, weil sehr viele Gäste sich darüber beschwerten. Aber dank den hilfsbereiten Mitarbeitern an der Rezeption wurden viele Probleme schnell gelöst. Die Poolanlage war sagenhaft ! Leider war fast kein Mensch in den Pools drin, weil sie so kalt waren. Alle Kinder bevorzugten das Hallenbad. Schade, dass man bei dem schönen Wetter sich drin aufhalten muss. Es wurden oft aus dem Poolwasser (draußen) Proben entnommen und Temperaturen gemessen. Ist es dem keinem dabei aufgefallen, wie kalt das Wasser ist ?! Es wird sehr viel Wert auf Sauberkeit und Hygiene gelegt. Es war wirklich kein Dreck aufzufinden ( auch wenn man das wollte, gab es keine Chance). Als TUI-Gäste wurden wir sehr bevorzugt: jeden Morgen bekamen wir die BILD - Zeitung und die Minibar war kostenfrei ( Wasser; Fanta; Cola; Sprite), 15 % Nachlass auf SPA- Anwendungen, sowie eine 15 minutige Gesichstmaske bekamen wir geschenkt. Super ! An unserer Anreise wurde ein Bild von uns gemacht, dass wir ein paar Tage auf einer Flasche Wein, als Aufkleber, bekamen. Das Preis/-Leistungsverhältnis stimmt, obwohl es bessere Hotels gibt, aber wir würden ohne Weiteres nochmal in dieses Hotel kommen. "

Hotel Zimmer Spa und Fitness Bereich sehr gut
4,3
Hotel
Das Hotel ist sehr schön sauber man erhält beim Check in eine Begrüßungsgetränk und wird mit Namen angesprochen, allerdings auf Beschwerden reagiert man etwas langsam , das Hotel ist in einem hervoragendem Zustand sehr sauber insbesondere die Zimmer, zu den Pools können wir kein Urteil abgeben da im Februar die Grundreinigung anstand. Allerdings das Restaurant ist vom Geschmack der Speisen und der Organisation noch verbesserungswürdig. "

Gastronomie
Leider waren die Speisen oft zu kalt. Es waren mehrere Fussballmanschaften im Wintertrainingslager da, man musste recht lange an den Fleischgerichten anstehen, wenn man dann dran war war alles leer. Leider waren auch die Tische alle besetzt wenn man nicht sofort bei Öffnung des Restuarant da war und wenn die dann frei wurden musste man warten bis die dann wieder sauber gemacht wurden bisdahin war das Essen ganz kalt, leider. Die Kellner waren freundlich nund bemüht, waren dem Ansturm der Gäste aber nicht gewachsen, es fehlt an Organisation oder schlicht am Personal. Der Geschmack der Speisen war auch eher befriedeigend wir haben schon bessere Küchen in 5 Sterne Hotel gehabt. "