FERGUS Style Soller Beach

Carrer de la Marina 4, 07108 Port de Sóller, Karte anzeigen

0,2 km
27,7 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung FERGUS Style Soller Beach

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • behindertengerechtes Hotel
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vegetarische Verpflegung
  • Kaffee- / Teestation
  • Abendessen à la carte
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Wassersport
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Autovermietung
Zimmertyp
  • Doppelzimmer
  • Apartment
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von FERGUS Style Soller Beach

Einheit:

Bewertungsübersicht FERGUS Style Soller Beach

Hotel
3,5
Ort
4,4
Service
3,9
Zimmer
3,7
Verpflegung
3,3
Sport
3,1
Preis/Leistung
3,7
Ø-Rating
3,7

Hotelbewertungen zu FERGUS Style Soller Beach

Ideal für junge Familien!
4,6
Hotel
Das Hotel hat schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel, es ist aber alles soweit in Schuss, ordentlich und sauber. Die Zimmeranzahl ist nicht so groß, die Atmosphäre entsprechend familiär. Im Hotel wie auch im ganzen Ort sind eher ruhigere Urlauber mittleren Alters, Wanderurlauber oder junge Familien anzutreffen. Um den Feiertag am 12. Oktober war eine deutliche Zunahme an Festlandspaniern zu bemerken. "

Lage & Umgebung
Das Hotel ist sehr schön gelegen, mitten in der Bucht von Port de Soller. Man muss nur über die Straße, um mitten im Geschehen zu sein. Port de Soller ist ein vergleichsweise ruhiger Ort, ideal für einen entspannten Urlaub mit kleinen Kindern. Die Gastronomie ist vielfältig und gut, es gibt zwei oder drei wirklich ansprechende Souvenirläden. Selbstversorger finden mehrere Lebensmittelläden, im Ort selbst jedoch kaum einen wirklich günstigen (hierfür eher grosse supermercados ausserhalb ansteuern) Mit Kindern im Teenageralter ist Port de Soller allerdings nicht zu empfehlen, da diesen sehr wenig geboten wird. Ausflüge in die nähere Umgebung lassen sich auch ohne Auto machen: Die historische Trambahn hält direkt vor der Haustür, und im Hafen kann man verschiedene Schiffsausflüge buchen. Die Busfahrpläne fanden wir dagegen eher undurchsichtig, haben uns aber auch nicht wirklich damit befasst. Als Ausgangsort für Wanderungen ist Port de Soller ideal. "

Service
Der große Pluspunkt dieses Hotels ist sein hilfsbereites, kompetentes und kinderfreundliches Personal! Wir konnten uns mit jeder Frage und Bitte an die Rezeption wenden, und es wurde uns sofort weitergeholfen. Zum Beispiel wurde uns in mehreren Autovermietungen gesagt, ohne Kreditkarte könnten wir kein Auto mieten - die Dame an der Rezeption besorgte uns umgehend ein anderes, billigeres Auto ohne Kreditkarte. Am Ende unsres Urlaubs mussten wir nur den Schlüssel an der Rezeption zurückgeben, und das wars. Erwähnenswert ist auch die sehr kompetente Beratung im A-la-carte-Restaurant. Das Essen dort ist übrigens hervorragend. "

Gastronomie
Wir waren im Appartment und hatten daher nur Frühstück. Das Frühstücksbuffet war nicht so überragend, aber in Ordnung, der Kaffee ... nun ja. Wir haben aber zwei mal abends im A-la-carte-Restaurant gegessen, und dieses ist wirklich sehr zu empfehlen. "

Sport und Unterhaltung
Es werden Tagesausflüge vom Hotel aus angeboten; wir waren gegen Ende der Saison da, und wissen nicht, ob in der Hochsaison mehr geboten ist. Das Hotel scheint uns aber eher auf Gäste ausgerichtet, die tagsüber ihr eigenes Programm gestalten (Wanderungen, Ausflüge) und den Abend in entspannter Atmosphäre, vielleicht mit einer Flasche Wein auf dem Balkon, ausklingen lassen möchten. Für diese Art von Urlaub ist dieses Hotel die beste Wahl! "

Zimmer
Wir hatten ein Appartment gebucht und hatten richtig viel Platz, mit zwei großen Balkonen mit Meersicht. Am Ausblick über die Bucht haben wir uns jeden Tag erfreut. Wir würden unbedingt empfehlen, mit Meerblick zu buchen, die anderen Zimmer gehen zur Strasse, was sicher deutlich weniger attraktiv ist. Für unseren kleinen Sohn war das Appartment ideal, weil er hier viel Platz zum Krabbeln hatte. Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang auch die große Badewanne mit rutschfestem Boden, so dass der Kleine sich dort beim Baden richtig austoben konnte (zum Baden im Meer war es zu dieser Zeit schon zu kalt und er sowieso noch zu klein). "

Gesamteindruck
Vom unserem Hotel aus zu sehen, da mit lauter kleinen Laternen geschmückt, gibt es ein sehr gutes, sehr stilvoll und exclusiv eingerichtetes Restaurant, das mit extravaganten Menues lockt. Den Namen haben wir leider vergessen; es liegt etwa 2-3 km vom Hotel entfernt, am Ende der Bucht. "