Grand Cadenabbia

Via Regina, 1, 22011 Cadenabbia, Karte anzeigen

25,2 km
50,4 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Grand Cadenabbia

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Außenpool
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Parkservice
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Grand Cadenabbia

Einheit:

Bewertungsübersicht Grand Cadenabbia

Hotel
3,6
Ort
3,0
Service
3,5
Zimmer
3,3
Verpflegung
3,5
Sport
2,7
Preis/Leistung
3,3
Ø-Rating
3,3

Hotelbewertungen zu Grand Cadenabbia

etwas in die Jahre gekommenes, aber sauberes Hotel
2,9
Hotel
Das Hotel ist groß und schon etwas in die Jahre gekommen (Gebrauchspuren sichtbar). Das Hotel ist sauer und die Zimmer werden jeden Tag ordentlich gereinigt. Unser Zimmer war leider etwas klein. Das Frühstück war leider nicht sehr kreativ, sonder man hatte den Eindruck der Massenabfertigung / Kantine. Es gab keine Frühstückseier und nur das Standardfrühstück. Der Service, die Dachterasse und die Umgebung waren sehr nett / schön. Preis-/Leistungstechnisch etwas teuer. "

Lage & Umgebung
gute Lage, aber direkt an der Hauptstrasse. Parkmöglichkeiten ok. Cadenabbia an sich hat leider nicht sehr viel zu bieten "

Service
freundlich und nett "

Gastronomie
na ja "

Sport und Unterhaltung
schöne Dachterasse "

Zimmer
etwas klein, aber sauber "

Gesamteindruck
Bellagio ist eine Reise wert "

Angeber
1,8
Hotel
Die Baulichkeiten des Hotels sehen vielversprechend aus, jedoch ist der Service und das Personal minder vielversprechend, der Gebrauch von Internet bezahlbar, wenn auch sehr langsam. Die Zimmer wurden nicht sorgfaeltig gereinigt. Die Flurbedeckung war schmutzig und blieb 4 (vier) Tage lang ohne Reinigung. Das Fruehstueck was maessig, es war eine Massenabfertigung. Das Erreichen des Schwimmbades war eine Klettertour, die fuer einen aelteren Menschen fast unmoeglich ist. Die Sonnenschirme waren gebrochen und man musste hiermit Vorlieb nehmen, auch wenn das Oeffnen eines solchen gefaehrlich war und Verletzungen im Gesicht und an den Augen hervorrufen konnte. Waehrend des Tages war es oft unmoeglich, ein Getraenk zu erhalten. Man musste einfach aus dem Hotel irgendwoanders in eine kleine Kaschemme gehen, um etwas zu ueberhoehten Preisen zu trinken zu bekommen. Die Mahlzeiten in den umliegenden kleinen Restaurants in Caddenabbia waren schlecht und ueberteuert. Die Rezeption gab auf Anfrage Abfahrtzeiten der Schiffe und Busse durch, die in nicht einem Falle stimmten. Rundum, ein 4 Sterne Hotel sollte besseren Service bieten. Ganz davon abgesehen, dass nichts angeboten wurde, was den Aufenthalt schoener machen konnte, keine Massage, keine Sauna, nichts. "

Lage & Umgebung
Die Lage des Hotels ist sehr schoen, jedoch fast unerreichbar. Wir mussten von Lugano ein Taxi zu ueberhoehten Preisen nehmen, um ueberhaupt zum Hotel zu kommen und so war es auch auch dem Rueckweg. Strand gab es nicht am Comer See, die direkten Einkaufsmoeglichkeiten waren 0.00. Um das Hotel herum was alles aermlich. Die Behandlung auf den Schiffen war mehr als maessig und ueberteuert. Ein Fahrt mit dem Schiff nach Como und zuruck betraegt ca. €25.00/Person. Wer kann sich dasd mit einer Familie mit drei Kindern leisten? Rundum, wenn man in diese Region vom Comer See faehrt, wird man ausgenommen. "

Service
Hier kann man nur sagen, dass von einem 4 Sterne Hotel mehr erwartet wird, was von diesem Hotel geboten wird. "

Gastronomie
Wir haben nur den Fruehstuecksraum gesehen, da in allen anderen Raeumen, die zum sitzen einladen, keinen Service hatte. Jedenfalls wir hatten keinen Service und bekamen nichts zu trinken. "

Sport und Unterhaltung
Das Schwimmbad ist zum Lachen, da man gut auf den Beinen sein muss, um das Schwimmbad ueberhaupt zu erreichen. Die Stuehle haben keine Auflagen und waren Teilweise reparaturduerftig. 1 Dusche in der Nahe des Schwimmbades. Rundum, eine sehr duerfte Angelegenheit und nicht adaequaat an ein 4 Sterne Hotel. Handtuecher wurden genuegend und gut zur Verfuegung gestellt. "

Zimmer
Unser Zimmer war klein und hatte als Doppelzimmer einen Stuhl. Es war praktisch keine Moeglichkeit, um den Koffer auszupacken. Der Fernseher war kaputt, erst nach Reklamation konnte man ueberhaupt fernsehen, jedoch nur ein deutscher Sender und zwei amerikanisch Sender. Der Fernseher konnte nur mit der Fernbedienung bedient werden und da war ein Fehler drin, man musste gezwungenermassen den Fernseher laufen lassen, wenn man nicht mit der Fernbedienung sich direkt vor den Fernseher stellte. Die Sauberkeit liess zu wuenschen ueberig, da die Fussboeden nicht oder nicht sorgfaeltig gereinigt wurden, in der Dusche war an einer Seit Schimmelbefall. "

Gesamteindruck
Hiervor habe ich bereits gesagt, dass hier sehr wenig Moeglichkeiten sind. Mit dem Auto waere das Hotel noch zu ertragen, da man dann unabhaengig von der schlechten Qualitaet alles Gebotenen absehen koennte. "