Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Surbrunnsgatan 38, 11348 Stockholm, Karte anzeigen

3,8 km
6,1 km
2,3 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Hotelbeschreibung

Mitten im Stockholmer Stadtteil Vasastan begrüßt Sie das moderne Hotel Hansson. In den gemütlich ausgestatteten Zimmern werden Sie sich dank Holzfußboden und hohen Decken auf Anhieb wohlfühlen und das besondere Flair des Hauses spüren. Nach einer erholsamen Nacht erwartet Sie ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Für den Tag gestärkt gehen Sie auf Entdeckungstour, für die sich die Umgebung des Hotels Hansson bestens eignet. Ob Kultur oder Shopping - Möglichkeiten gibt es hier genug. Am Abend kehren Sie dann ins Hotel zurück und runden den Tag mit einem Besuch im Restaurant oder einem Glas Wein in der Lounge ab.

Hotelaustattung Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Bibliothek / Leseraum
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Hotel
3,9
Ort
4,8
Service
4,4
Zimmer
3,4
Verpflegung
4,2
Preis/Leistung
3,2
Ø-Rating
4,0

Hotelbewertungen zu Hotel Hansson Sure Hotel Collection by Best Western

Auf den Spuren von ABBA
4,7
Hotel
Lage, Grösse und Architecktur des Hotels übertrafen unsere Erwartungen. Die Lage ist sehr gut. Das Zimmer war elegant ausgestattet, lediglich ein Kühlschrank fehlte. Da es zum Zeitpunkt unserer Reise sehr warm war, war es ein kleines Manko abends auf dem Zimmer nicht noch ein kühles Getränk zu sich nehmen zu können. Das angebotene Frühstück war gut und umfangreich. Wir haben sehr viele verschiedene Nationalitäten getroffen. Da wir als Paar (46, 44 Jahre) gereist sind, haben wir das Hotel nicht unter dem Gesichtspunkt der Familienfreundlichkeit betrachtet. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt nicht unmittelbar im Zentrum Stockholms, hat aber eine sehr gute Verkehrsanbindung. Bus und U-Bahn-Stationen waren in ca. 3 Gehminuten zu erreichen Öffentliche Verkehrmittel waren Dank Mehrfahrtentickets erschwinglich. Taxis haben wir nicht benutzt. Da wir mit dem eigenen Auto angereist sind kann ich keine Aussage zur Flughafen-Transferzeit machen. Bars (z. B. Hardrock Cafe) und Geschäfte lagen ebenfalls in unmittelbarer Nähe. "

Service
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz, Fremdsprachenkenntnisse, Zimmerreinigung und Check-In waren absolut ohne Beanstandungen. "

Gastronomie
Die Bar war ansprechend eingerichtet. Qualität und Quantität der Speisen & Getränke waren ok. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant, am Buffet und am Tisch waren in Ordnung. Der Küchenstil: modern. Atmosphäre, Trinkgelder und Preise sind angemessen. "

Sport und Unterhaltung
-- "

Zimmer
Lage u. Grösse des Zimmers: gut. Sauberkeit: gut. Alter, Zustand, Möblierung: sehr gut.Leider keine Klimaanlage. TV: ja, Badezimmer, Dusche,Föhn,Spiegel, Sauberkeit: sehr gut. Lärm- oder Geruchsbelästigung: nicht vorhanden, Wechsel von Bettwäsche und Handtüchern:ok. "

Gesamteindruck
Da wir eine ABBA-orientierte Reise gemacht haben können wir keine über Gamla Stan und Djurgarden hinausgehenden Tips geben. "

Super Hotel, um Stockholm zu erkunden und genießen!
4,7
Gastronomie
Wir haben nur das Frühstück genutzt, es war absolut spitze, reichhaltig und sehr lecker! "

Sport und Unterhaltung
Haben wir nicht genutzt "

Gesamteindruck
Wir waren drei Jungs im alter zwischen 23 und 26, die einen kleinen Städtetripp im Dezember 2009 nach Stockholm gemacht haben. Das Hotel Hansson war absolut spitze, sehr nettes und kompetentes Personal konnte uns jederzeit behilflich sein. In die Innenstadt und zu den Clubs sind es lediglich zehn gehminuten, trotzdem kann man die Metro ca. 200 m vom Hotel nehmen. Stockholm ist eine super Stadt, die Menschen dort sind sehr nett und kultiviert! Ich würde jedem empfehlen sich ein Hotel in der nähe der City (Norrmalm oder Östermalm) zu nehmen, zwar sind die Hotels dort etwas teurer als weiter Ausserhalb, dafür spart man sich die hohen Taxikosten!!! Fazit: Hotel Hansson: erste Sahne Stockholm: super Stadt Clubs & Bars: teurer Spaß, aber absolute Oberklasse! City & Shopping: riesen Auswahl Sightseeing: absolut emphelenswert "

supergemütlich mit stil
5,0
Hotel
schönes, gemütliches Hotel mit toller Lobby. sehr gutes Frühstücksbuffett, ausgesprochen ruhiges Zimmer mit urigem Holzdielenboden, hohen Räumen, sauberen Bad. Freundliches, hilfsbereites Personal. alles in allem eine sehr gute Adresse mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältniss. Sehr zu empfehlen. Falls wiedermal stockholm, dann auf jeden Fall wieder Hotel Hansson. "

Ruhig gelegen
3,2
Hotel
in einer Nebenstraße, Erdgeschoß mit Empfangs-Bar- und Restaurantbereich ist recht neu, die Zimmer nicht. Familienfreundlich ist es nicht, kein Spielbereich im Hotel oder nahe am Hotel. Dreibettzimmer war dann doch nur ein Doppelzimmer, in dem halt ein Zustellbett gerade noch rein passte. Frühstück ist ausreichend, nicht üppig. Verkehrsanbindung ist gut (Bus Nr.2) und U-Bahn in der Nähe. Mehrere Restaurants und Cafe ebenso. "

Lage & Umgebung
Zum Abendessen ist der Spanier gegenüber sehr zu empfehlen "

Service
Bei Ankunft konnte das Parkhaus nicht betitelt werden, es wurde aber auf die Möglichkeit der Parkens in der Straße hingewiesen. Reicht auch aus und ist auch billger! (9-18 Uhr gebührenpflichtig 120 SEK) Es kam auch kein Hinweis zum Parkverbot am Freitag von 0-6 Uhr, es sollte dann die Nebenstraße genutzt werden (kann man natürlich auch irgendwo selbst sehen) "