Merseburger Hof

Merseburger Straße 107, 04177 Leipzig, Karte anzeigen

3,5 km
12,1 km
3,9 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Merseburger Hof

Hotelbeschreibung

Das 3-Sterne Hotel Merseburger Hof empfängt Sie nur ca. 12 Fahrminuten von der Leipziger Innenstadt entfernt. Die Straßenbahnhaltestelle finden Sie nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Es erwarten Sie 50 moderne und komfortabel ausgestattete Zimmer, die über Annehmlichkeiten wie W-LAN (gegen Gebühr) verfügen. Kulinarisch verwöhnt Sie das Hotel Merseburger Hof mit saisonalen Spezialitäten im Restaurant. In der Bierstube probieren Sie regionale sächsische Küche. Ein erfrischendes Bier gönnen Sie sich bei warmen Temperaturen im Biergarten. Ihr Fahrzeug steht sicher und kostenfrei auf den öffentlichen Parkplätzen am Hotel. Zu den weiteren Vorteilen des Hotel Merseburger Hof gehört die Bowlingbahn, die zu vergnüglichen Partien und amüsanten Abenden einlädt.

Hotelaustattung Merseburger Hof

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Allergikerzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Merseburger Hof

Einheit:

Bewertungsübersicht Merseburger Hof

Hotel
4,0
Ort
2,4
Service
4,7
Zimmer
4,2
Verpflegung
4,1
Preis/Leistung
3,5
Ø-Rating
3,8

Hotelbewertungen zu Merseburger Hof

beurteilung
2,8
Hotel
das hotel war ok. das umfeld weniger ( alte verfallene , leerstehende häuser) "

Lage & Umgebung
gute anbindung zur city "

Es liegt zwar vom Zentrum etwas entfernt, die nahe gelegene Straßenbahnhalt
4,5
Hotel
In der Umgebung des Hotels gibt es zahlreiche "Gründerhäuserruinen", da sticht das Hotel wie ein wahrer Kleinod hervor. Von außen sehr einladend, die Fenster des Speisesaales zur Straße hinaus sehr nett mit Blumen, Gestecken geschmückt. Die Rezeption mit netten, auskunftsfreudigem und hilfsbereiten Personal "ausgestattet", ich hatte ein Einzelzimmer im "Nichtraucherstockwerk", Lift vorhanden, saubere, funktionierende Naßgruppe, im Zimmer ein Telefonapparat, TV-Gerät (einziger Minuspunkt: der TV-Empfang vom MDR war schlecht, wo doch MDR sehr viele Sendungen betreffend des Aufarbeitens der DDR-Geschichte bringt!). Im Stiegenhaus hatte man die Möglichkeit, auf das Internet zuzugreifen. Das Zimmerpersonal war sehr "aktiv", nach der Rückkehr in das Hotel fand man das Zimmer (inklusive Naßgruppe) aufgeräumt und sauber vor. (Bei Erstbetreten des Zimmers lag auf dem Bette ein netter, süßer Willkommensgruß). Der Kleiderkasten für ein Einzelzimmer mit ausreichenden Ablage- und Hängemöglichkeiten, Tresor vorhanden, eigene Kastenbeleuchtung). Frühstücksbuffet ausreichend, das Personal geht freundlich und entgegenkommend auf Sonderwünsche ein und stellt den fragenden Gast "zufrieden". Als Hotelgäste bemerkte ich Familien, Einzelreisende und Kleingruppen, vorwiegend aus dem Umland von Leipzig. Da ich das Glück habe, gesund zu sein - ohne körperliche Gebrechen - kann ich betreffend der behindertengerechten Ausstattung keine Aussage treffen, konnte aber von der Straßenseite her keinen rollstuhlgeeigneten Eingang, wohl aber an der Rezeptionsseite feststellen. "

Lage & Umgebung
Das Hotel erreicht man vom HBhf nach ca. 15 minütiger Straßenbahnfahrt (Nr. 7), besitzt eine Bowlingbahn (gratis). Der Straßenbahnfahrschein kostet in eine Richtung 2 Euro, zum Flughafen, mit Umstieg HBhf, kostet 3,60 Euro (Fahrtzeit ca. 30 Minuten vom Hotel zum Flughafen). Die Umgebung des Hotels schaut sehr triste aus, ich fand kein Gasthaus, Restaurant, da war ich auf die Hotelinfrastruktur angewiesen. In der Altstadt gibt es ausreichend Gaststätten, ich war vor allem vom Gasthaus "Alte Nikolaischule" in Leipzig begeistert. Speisen- und Getränkeangebot zu erschwinglichen Preisen, wohlmundend. "

Service
Das Personal, beiderlei Geschlechtes, ist sehr freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit und kompetent. Fremdsprachenkenntnisse wurden nicht überprüft.Zimmerreinigung wurde bereits erwähnt (keine Mängel!). Als besonders nett empfand ich die zuvor an mich ergangene Information, wie ich rasch und ohne Komplikationen vom Flughafen zum Hotel gelangen konnte. "

Gastronomie
Da ich mich ganztägig auf der Leipziger Buchmesse aufhielt, kann ich nur eine "beschränkte" Beurteilung abgeben. Es gab nur eine Speisekarte, d. h. man war täglich auf die in dieser Karte angeführten Speisen angewiesen. "

Sport und Unterhaltung
Eine Bowling-Kegelbahn steht zur Verfügung, ich habe sie nicht benützt. "

Zimmer
Einbettzimmer im 1. Stock (Nichtraucherstockwerk), vom Stiegenhaus durch eine Glastüre getrennt. KEINE Rauchbelästigung! "

Gesamteindruck
Ich will mich nicht wiederholen, da ich aber ein "Wenigreisender" bin und zum 1. Male mich in dieser Region aufhielt, war ich sowohl mit dem Angebot des Hotels, mit der verkehrsmäßigen Infrastruktur sehr zufrieden. Das Umfeld des Hotels bot mir aber ein "erschreckendes " Bild, Gründerhäuser mit kaputten Fensterscheiben, abbröckelndem Mauerverputz, leerstehende, aber von einer gewissen Szene besetzte Häuser, verwilderte "Gärten", leerstehende Geschäfte und - wenig lachende Menschen! "

Eine gute Wahl
4,4
Hotel
Hotel im schönen Bürgerhausstil und im sehr guten Zustand sowie gut erreichbar. Einfaches und unkompliziertes Ein- und Auschecken. Rezeption rund um die Uhr besetzt. Alle Etagen mit Lift erreichbar. Gehbehinderte müssen über mind. 4 Stufen in das Restaurant gehen. Raucherzimmer in der 3. Etage buchbar. "

Lage & Umgebung
Anschluss an ÖNV - nur wenige Meter, Stadtzentrum mit Bahn in wenigen Minuten erreichbar. Für eine Nacht muss man mit einem Zimmer zur Hauptstraße (Merseburger Straße) rechnen. Da Ein-/Ausfallstraße von/zur Autobahn, auch noch nachts sehr befahren. "

Gastronomie
Schade, dass das Restaurant bereits 22 Uhr schließt. Wer zu einem Konzert nach Leipzig kommt, sollte einen Absacker woanders einplanen. Gutbürgerliche deutsche Küche - Verwendung und Zubereitung von frischem Gemüse. Dieses wird allerdings noch einmal kräftig in Butter geschwenkt - aber schmeckt. Portionen sind mehr als ausreichend. Manko: Frische Blumen statt Kunstblumen kämen auf den Tischen besser an! "

Sport und Unterhaltung
Kann ich nicht beurteilen, z. b. in Bezug auf vorhandene Bowlingbahn. "

Zimmer
Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Sanitärbereich etwas zu eng - kein Platz für Handtuchhalter. Sehr sauber. "

Gesamteindruck
Für Kurztrips kann ich dieses Hotel empfehlen. "

Ausreichend
3,3
Hotel
Positiv: Kleines, ruhiges Hotel. Nicht überlaufen. Schöner Innenhofbereich mit Biergartenatmosphäre. Freundliches Personal. Neue, saubere Badezimmer. Sehr gute Verkehrsanbindung an öffentliche Verkehrsmittel - S-Bahn quasi vor der Tür. 15 Min. bis Innenstadt. Negativ: Zimmer etwas altbacken. Sehr laut, da direkt an Hauptstraße und S-Bahn. Schlaf nur bei geschlossenem Fenster möglich. Zimmer aber leider sehr warm - so dass man sich nachts die Decke sparen kann! Zimmer mit Teppich, daduch entsteht auch entsprechende Wärme zusätzlich. Frühstück nur bis 10:00 Uhr - nix für Langschläfer oder Partymäuse. Kein "Bitte-nicht-stören-Schild" für Putzfrauen vorhanden, so dass diese spätestens um 11:00 Uhr auf der Matte stehen, auch dies ist nix für Langschläfer. "

Lage & Umgebung
Lange gut. Hotel an Hauptstraße. S-Bahn und Bus vor der Tür: 15 Min. zur Innenstadt. Aral-Tankstelle direkt nebenan. Supermarkt ca. 7 min. zu Fuß entfernt. Restaurant im Hotel. Sonst muss man schon Richtung Innenstadt fahren. "