Hotel Slavia Prag

Vladivostocka 1460/10, 10000 Prague, Karte anzeigen

1,7 km
15,5 km
3,3 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Hotel Slavia Prag

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vollpension
  • Abendessen à la carte
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Billard / Darts
Lage
  • zentrale Lage
  • ruhige Lage
Service
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Familienzimmer
  • Einzelzimmer
  • Doppelzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Slavia Prag

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Slavia Prag

Hotel
3,1
Ort
4,0
Service
3,2
Zimmer
3,4
Verpflegung
3,1
Sport
3,2
Preis/Leistung
4,0
Ø-Rating
3,4

Hotelbewertungen zu Hotel Slavia Prag

Sportlerhotel - einfache Unterbringung
3,3
Hotel
Das Hotel liegt auf dem Gelände der Sportanlage "Slavia", direkt neben der Schwimmhalle. Viele Zimmer in dem Kastenbau liegen ebenerdig oder im 1. Stock. Der hintere Hotelteil wurde vor 2 Jahren um 2 weitere Etagen aufgestockt. Diese Zimmer sind etwas größer gebaut. Hier gibt es auch einen Fahrstuhl. - Ein einfaches Frühstück von 7-10 Uhr ist inclusive. - Die Gäste sind an den Wochenenden überwiegend Sportler, die zu Wettkämpfen in Bussen anreisen, aber auch Reisegruppen aus den unterschiedlichsten Ländern. Für ältere Reisende, die uneingeschränkte Ruhe suchen, ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. "

Lage & Umgebung
In unmittelbarer Nähe der Sportanlage und des Hotels befinden sich Straßenbahnhaltestellen. Von hier aus kann man innerhalb 20 Min. zum Stadtzentrum gelangen. Dafür benötigt man einen Fahrschein für 75 Min. Fahrzeit. Er kostet z.Z. 26 Kronen. Eine Fahrt mit dem Taxi ist nur im äußersten Notfall angeraten, da ein illegaler "Touristenzuschlag" von ca. 100% gefordert wird. Jedoch kommt man von diesem Hotel aus mit der Tram und dann mit U-Bahn oder Bus schnell überall hin. "

Service
Die Fremdsprachenkenntnisse beschränken sich leider nur auf Englisch. Aber man war bemüht, allen Wünschen gerecht zu werden. - Das Gelände des Hotels (und damit auch des Sportareals) erreicht man nur durch eine Schranke. Beim Verlassen ist am Parkautomaten eine Gebühr zu entrichten. Hotelgäste parken hier kostenlos und erhalten auf Wunsch gegen Kaution eine Karte zur freien Ein- und Ausfahrt. "

Gastronomie
Obwohl im Restaurant, das auch gleichzeitig Frühstücksraum ist, Öffnungszeiten für die Mittags- und Abendzeit angegeben sind, war dort nur das Frühstück möglich. Die andere Zeit war geschlossen. An der Bar im Foyer konnte man abends kleine belegte Baguettescheiben kaufen. Das Frühstück war einseitig: Kaffee oder Tee aus der Thermoskanne, Milch, und Saft aus dem Automaten. Hörnchen und eine Sorte Brot, Butter, 2-3 Sorten Frischwurst und 1 Sorte Schnittkäse (beides 4 Tage lang von der selben Sorte), heiße Würstchen mit Senf oder Ketchup. 2 Schüsseln mit verschiedenem Joghurt, dazu Cornflakes. Halbierte Äpfel und geviertelte Orangen, sowie Stücken einer Art Sandkuchen. Selbst als an einem Morgen mehr als hundert Personen dort frühstückten wurde das Sortiment nicht erweitert - nur ein paar Kilo der diversen Sorten mehr hingestellt. Für einen längeren Urlaub wäre die Eintönigkeit wahrscheinlich unzumutbar. "

Sport und Unterhaltung
50 m vom Hotel entfernt ist ein großes Hallenbad, in dem zu bestimmten Zeiten Schwimmen möglich. Dort befinden sich auch eine Sauna und ein Frisör. Imbiß und Restaurant sind ebenfalls vorhanden. - Im Hotel selbst steht ein Computer für die Gäste. Schlüssel ist an der Rezeption. Die Nutzung kostet pro halbe Stunde 2 Euro. "

Zimmer
Die Zimmer sind sauber und ordentlich. Täglich wurden die Handtücher gewechselt und Abfalleimer geleert. Weiteren Zimmerservice gab es in den 4 Tagen nicht. Die Möblierung ist einfach: 2 Betten, Schrank, Tisch, 1 Stuhl, niedriges langes Regal, Garderobe, 2 Spiegel. Die Naßzelle ist mit WC, Waschbecken, Badewanne und Fön ausgestattet. Die Betten sind bequem. - Im Schrank stand ein defekter Kühlschrankwürfel. Ein Fernseher mit Flachbildschirm brachte lediglich einen deutschen Sender: Pro7. Im Zimmer gab es mehrere Steckdosen. Telefonanschluß ist vorhanden. "

Gesamteindruck
Ca. 500m entfernt gibt es ein großes Einkaufscenter. Hier, sowie im Restaurant der Schwimmhalle und im Hotel "Mars" am Kubanske Namesti (gegenüber Straßenbahnhaltestelle) kann man gut und zu fairen Preisen essen. - Wir haben dieses Hotel schon mehrfach in den Wintermonaten zu einem sehr niedrigen Preis gebucht. Dafür stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Jedoch einen Zimmerpreis von 50 und mehr Euro halte ich - auch für eine Weltstadt - hier nicht gerechtfertigt. Ich empfehle es demjenigen, der nur eine Übernachtungsmöglichkeit, einen relativ sicheren Parkplatz und eine gute Verkehrsanbindung sucht - ein günstiges Preisangebot vorausgesetzt. "

Wir waren angenehm überrascht
4,5
Hotel
Habe diese Reise gewonnen, meine Tochter und ich haben sich sehr wohlgefühlt. Sauber und ruhig. Nettes Personal. Wir überlegen schon, wann wir wieder hinfahren. "

Gesamteindruck
Das richtige Hotel für sportive Menschen. Gute Verkehrsanbindung. Wir haben in 2 Tagen viel von Prag gesehen. Die Betten, Toiletten und Böden sauber, freundliche Mitarbeiter, alles in allem: Wer mehr möchte muss halt mehr zahlen! "

Das Hotel hat mit seinem Preis überzeugt
2,8
Hotel
Im Allgemeinen fanden wir das Hotel für den günstigen Preis in Ordnung. Es war sauber und das Zimmer war täglich geputzt und die Handtücher gewechselt. Der Frühstück war sehr eintönig' ohne den großen Auswahl. Das Hotel befindet sich im einem Wohnbezirk am Stadtrand, hat aber sehr gute Anbindung mit dem Tram 22, welche durch den ganzen Stadt fährt und wird auch in manchen Stadtführern empfohlen. Metrostation ist in Viertelstunde zu erreichen. Neben dem Hotel gibt noch ein Stadion für Leichtathletik und Beachvolleyballplätze. In der Nähe befindet sich auch Tesco Supermarkt mit einem Einkaufscenter und verschiedenen Bistro. "

Lage & Umgebung
Die Lage ist mit Tram 22 gut zu erreichen. Die Umgebung ist sauber aber alles in dem Bezirk ist in die Jahre gekommen. "

Service
Wir haben nicht viel Service bekommen, aber für den günstigen Preis war in Ordnung. "

Gastronomie
Der Frühstück war sehr eintönig, leider anderen Service wie Abendessen war nicht angeboten. Die Bar war auch nicht besetzt. "

Sport und Unterhaltung
War uns nichts angeboten. Auch unbekannt, ob neben liegende Sportplätze auch zur Verfügung stehen. "

Zimmer
Das Zimmer war okay, das Bad war sauber, aber alles war reparaturbedürftig. Eigentlich ist das Hotel für Sportler mit 4 er Zimmer und es waren auch Sportgruppen dabei. "

Gesamteindruck
Ein günstiges Hotel für den Städtetrip, auch mit der größere Gruppe. Keine besondere Service dafür sehr günstig. Das Hotel ist sauber, geräumig, aber in die Jahre gekommen. Der Personal am Empfang könnte freundlicher sein. "

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
3,0
Hotel
Hotel ist zwar etwas außerhalb, jedoch ist es gerade am Wochenende trotzdem lauter als erwartet. Das Frühstück ist ausreichend. Das Personal war zu uns nicht sonderlich freundlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war aber i.O. "

Gesamteindruck
Hotel ist zwar etwas außerhalb, jedoch ist es gerade am Wochenende trotzdem lauter als erwartet. Das Frühstück ist ausreichend. Das Personal war zu uns nicht sonderlich freundlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war aber i.O. "

Für den Preis war das Hotel in Ordnung
3,8
Gesamteindruck
Das Personal war ganz freundlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war aber in Ordnung. Das Zimmer lag direkt über den Haupteingang, wo alle Raucher da standen und laut gesprochen haben. Das Frühstück war in Ordnung "

Klasse Preis-Leistungsverhältnis!
3,4
Hotel
Wer keine "gehobenen" Ansprüche und keine Lust auf "viel Geld für Übernachtung ausgeben" hat, ist hier bestens bedient. Das Zimmer war sauber, die Betten okay, Handtücher wurden täglich gewechselt...und vor allem war es sehr, sehr ruhig! Nach dem anstrengenden Tagesprogramm konnte man hier sehr ruhig schlafen und morgens ein reichliches Frühstück genießen, bevor es wieder los ging. Ich war mit 2 Kindern (17/13 Jahre) hier und wir waren sehr zufrieden. Für vier Übernachtungen habe ich für uns drei insgesamt 129 € bezahlt!! Also wer den Tag in der Stadt verbringt, das Hotel wirklich nur zum Übernachten nutzt und seine Ruhe haben will und nicht übermäßig anspruchsvoll ist, dem ist das Hotel empfohlen! "

Lage & Umgebung
Mit der Straßenbahn geht es unkompliziert in ca. 10 Minuten ins Stadtzentrum, nebenan ist ein Supermarkt. Es gibt auch Sportmöglichkeiten (die wir allerdings nicht genutzt haben und die ich nicht einschätzen kann) Auf der Strecke in die Stadt und in der Stadt selber gibt es zahlreiche Restaurants. "

Service
Wir waren froh, alles allein organisieren zu können. Service war okay. Zimmerreinigung okay. "

Gastronomie
Wir hatten nur Frühstücksversorgung, war reichlich, allerdings jeden Tag das Gleiche. Aber bei 10 € pro Kopf kann man nicht mehr erwarten. So geshen war es top. "

Sport und Unterhaltung
Kann ich nicht beurteilen "

Zimmer
Siehe oben "

Gesamteindruck
Wir haben leider nirgends Briefmarken für unsere Postkarten gefunden! Für die Straßenbahn haben wir Tageskarten genutzt (Für uns drei insgesamt ca. 10 € pro Tag, gilt für alle öffentlichen Verkehrsmittel) Die Automaten dafür sind meist an den Metrohaltestellen zu finden, leider nur mit Hartgeld zahlbar. Also rechtzeitig Münzen sammeln!) Bankomaten funktionierten - zumindest für meine Mastercard - nur beschränkt! Bei der Sparkasse hats dann funktioniert! "