Hotel Stanford

43 W 32nd St, 10001 New York City, Karte anzeigen

4,1 km
1,8 km
3,7 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Stanford

Hotelbeschreibung

Das Hotel Stanford heißt Sie im Herzen von Manhattan als Gast herzlich willkommen. Das komfortable und erschwingliche Haus ist der ideale Anlaufpunkt für all diejenigen, die Kultur erleben und auf einfachem Weg schnell und bequem zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gelangen wollen. In der Umgebung des 3-Sterne-Hotels befinden sich außerdem zahlreiche hervorragende Restaurants, große Einkaufszentren und Museen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die nur einen Steinwurf entfernt verkehren, erreichen Sie in kürzester Zeit das berühmte Empire State Building, den Times Square und den Madison Square Garden.

In dem Boutique-Hotel übernachten Sie in einem von 122 Zimmern oder Suiten, die mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Dazu gehören Kabel-TV, W-LAN gegen Gebühr, ein kleiner Kühlschrank, Klimaanlage, Telefon und ein Safe. Ihre Mahlzeiten nehmen Sie in der romantischen Atmosphäre des Restaurants „1986 est. Wine Bar and Lounge“ zu sich, das Sie durch sein asiatisches Flair verzaubern wird. Probieren Sie von den erlesen Weinen, den anregenden Drinks und den exotischen Cocktails, die Ihnen dort von dem professionellen Barpersonal gemixt werden. Für einen leckeren Kaffee und ein langes Gespräch ziehen Sie sich anschließend ins „Café Élé“, das sich in der Hotellobby befindet, zurück. Geschäftsreisende profitieren von der Ruhe und der modernen Technik im Business-Center oder Sie halten Konferenzen und Seminare in den Veranstaltungsräumen des Hotel Stanford ab.

Zimmerinformation

Das Hotel Stanford verfügt über 122 Zimmer und Suiten, die für eine oder mehrere Personen geeignet sind. Zu den Annehmlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts nutzen, zählen eine zentrale Klimaanlage, Kabel-TV, W-LAN gegen Gebühr, ein Safe, ein Kühlschrank sowie ein Bügelbrett. Auf Nachfrage bekommen Sie vom freundlichen Personal ein Bügeleisen inklusive Bügelbrett geliefert. Ein Wäschereinigungsservice kümmert sich um Ihre schmutzige Kleidung. Außerdem liegen jeden Morgen aktuelle Tageszeitungen und Magazine aus.

  • Kabel-TV
  • Telefon
  • W-LAN (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage
  • Safe
  • Kühlschrank
  • Bügeleisen und -brett (auf Anfrage)

Verpflegung

Im Hotel Stanford speisen Sie in einem ausgezeichneten Wein-Restaurant namens „1986 est. Wine Bar & Lounge“. Es befindet sich auf der 2. Etage des Hauses und bietet Ihnen neben einem romantischem Ambiente eine umfangreiche Weinkarte. Bestellen Sie sich Ihren Lieblingstropfen oder stürzen Sie sich in ein Geschmacksabenteuer und probieren Sie einen völlig neuen Wein aus. Sind Sie eher der Typ für Cocktails, dann lassen Sie sich von den Künsten des erfahrenen Barpersonals beeindrucken, die Sie mit immer neuen Kreationen überraschen oder Ihnen die Klassiker ins Glas einschenken. Lauschen Sie dabei den sanften Klängen einer Live-Jazzband. In der Lobby gönnen Sie sich im „Café Élé“ auf der ersten Etage ein aromatisches Heißgetränk und kosten von den Süßspeisen, die dort angeboten werden. Freuen Sie sich darüber hinaus über das abwechslungsreiche, kontinentale Frühstück, das Ihnen morgens zubereitet wird.

Umgebungsinformation

Da Sie mit dem Hotel Stanford im Zentrum von Manhattan wohnen, sind die Wege zu den meisten berühmten Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungsstätten von New York kurz und einfach zurückzulegen. Bis zum Empire State Building (ca. 350 m) ist es nur ein Katzensprung und auch der Madison Square Garden (ca. 550 m) liegt gleich um die Ecke. Zudem verkehrt in Nähe die U-Bahn. Steigen Sie ein und lassen Sie sich zur „Wall Street“ (ca. 3 km), zum Central Park (ca. 2 km), zum Broadway (ca. 1 km), zur „Fifth Avenue“ (ca. 200 m) oder zum Museum of Modern Art (ca. 2 km) bringen.

  • U-Bahn-Haltestelle „Penn Station“
  • Interstate 495
  • Flughafen Laguardia
  • Bahnhof „33rd Station“
  • ca. 450 m
  • ca. 1,5 km
  • ca. 11,5 km
  • ca. 200 m

Business

Im Business-Center des Hotel Stanford ist W-LAN vorhanden. Ihre Arbeit erledigen Sie unter Zuhilfenahme der PCs, der Fax- und Kopiergeräte und der zahlreichen Büroartikel.

  • Business-Center
  • W-LAN (gegen Gebühr)

Hotelaustattung Hotel Stanford

Hotelausstattung
  • Hotelsafe
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
Restaurant & Bar
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Stanford

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Stanford

Hotel
3,4
Ort
4,4
Service
3,8
Zimmer
3,8
Verpflegung
2,8
Preis/Leistung
3,5
Ø-Rating
3,6

Hotelbewertungen zu Hotel Stanford

behaglich
4,4
Hotel
gepflegtes Hotel in unglaublich zentraler Lage direkt neben dem empire State Building und der Penn Station, nettes Personal und gutes Frühstück bestehend aus Bagels, Frischkäse, Butter, Kaffee, Orangensaft, donuts und Muffins. "

Lage & Umgebung
perfekte Lage, super Ausgangspunkt, um Manhattan zu erkunden "

Service
immer saubere Zimme, nettes personal an der Rezeption, gute Gepäckaufbewahrung "

Gastronomie
nur Frühstück "

Zimmer
schönes, geräumiges Zimmer, gute Matrazen, Save!! "

Gesamteindruck
wir haben uns sehr wohl gefühlt "

In the middle of Midtown
3,6
Hotel
Gebäude älteren Datums aber gepflegt. Etwas plüschig in der Ausstattung der Flure und Zimmer, Vorteil: Schalldämpfung. Zimmerausblick seitlich praktisch null, gegen die geziegelte Wand des Nachbargebäudes, hat den Vorteil, dass kein Straßenlärm in das Zimmer dringt und schließlich braucht man das Zimmer ja hauptsächlich zum schlafen. Die Klimaanlage ist wie überall laut, lässt sich aber in der Nacht abstellen, trotzdem hört man permanent das Grundrauschen der air condition. Aber das ist nun mal fast überall in den USA. Für ein Midtown-Hotel ist es hier in günstig gelegenen Zimmern geradzu ruhig. "

Lage & Umgebung
Umgebung extrem busy mit - meist koreanischen - Restaurants und Geschäften, Diners und weiteren Hotels. Starker Verkehr, Autos, Fußgänger, sehr viele Touristen, Macy's nur 3 Minuten zu Fuß, mehrere Bus- und Metrolinien praktisch vor der Tür, Times Square 15 Minuten zu Fuß, Bryant Park 10 Minuten. 7 Minuten zur Penn Station (Zug- und Busverbindungen zu den Flughäfen), Taxipreis von JFK ca. 60 $. Auch zu Fuß ist man schnell in Süd- und Nordrichtung, wo man hin will. "

Service
Zimmerservice sauber. Fast nur koreanisches Personal, freundlich, eher asiatisch reserviert als amerikanisch herzlich. Als mal die Toilettenspülung zu wünschen ließ, kam schnelle Abhilfe. Hotel bietet aber auch einen Shuttlebusservice für ca. 30 $ (z.B. nach Newark Airport) an. Allerdings muss man den erfragen. Seltsamerweise wird im Hotel nicht dafür geworben. "

Gastronomie
Es gab nur ein sehr frugales Frühstück, Kaffee, Saft, süße Teilchen, trockene Bagels mit Butter und Frischkäse, keine Eier, Waffeln oder andere landestypische Extras. Alles mit Papp- und Plastikgeschirr. Im Frühstücksraum ist wenig Platz, die koreanischen Mädchen nur mäßig freundlich. Wenn man es morgens liebe gehaltvoll hat, besser frühstücken in einem der umliegenden breakfast-Restaurants. Die Bar ist wenig besucht, angeblich war die Bar früher wegen der Live-Musik ein bisschen berühmt - das war mal. Ein junger koreanischer Sommelier zeigt Ambitionen mit Weinsorten, die koreanischen Bedienungen sind nett. Etwas mehr Leben, Musik, Bier und Drinks und Werbung für die Bar täte diesem Bereich gut. "

Sport und Unterhaltung
Keine Bewertung, entweder nicht vorhanden oder nicht genutzt. "

Zimmer
Zimmerausstattung mit Safe, Fernseher, Fön, Bügelanlage sehr in Ordnung, auch die Qualität der Betten und des Bettzeugs gut. Geräumiges Bad, gut renoviert und angenehmer Beleuchtung, weiße Handtücher und jeden Tag Seife, Shampoo, Spülung und Bodylotion guter Qualität. "

Gesamteindruck
Für ganz New York von der Mitte aus, ist dieses Hotel gut geeignet. Das Empire State ist nur 2 Häuserblocks entfernt. In der Nacht rauffahren, kaum Wartezeit bei dem Lift, toller Ausblick auf die erleuchtete Stadt. Bryant Park ist klein aber ein Ruhepunkt in dieser trubeligen Ecke. Im Sommer gibt's dort Montags-Kino für lau, nette Atmosphäre. Wer's mehr bohème mag, sollte dort nicht absteigen sondern nach Chelsea, Soho oder Greenwich ausweichen. "

Wir kommen wieder!
4,2
Hotel
Als wir im August 2007 das erste mal in diesem Hotel waren, haben wir beschlossen: Wir kommen wieder! Im September 2009 ist es soweit. Das Hotel Stanford ist ein gutes Mittelklasse-Hotel im Herzen von Manhattan, zentral gelegen. Das Hotel ist sehr sauber, das Personal zuvorkommend und höflich. Die Zimmereinrichtung ist typisch amerikanisch schwer und rustikal. TV, begehbarer Kleiderschrank und Zimmersafe ohne Aufpreis sind genauso Standard, wie eine frei regelbare Klimaanlage. Das Frühstück ist kontinental und vielleicht etwas eintönig, serviert auf Pappgeschirr und Plastikbesteck. Nun ja, ich komme schließlich nicht wegen dem Frühstück nach New York. "

Lage & Umgebung
Das Hotel ist gelegan 43 West, 32nd St., also sehr zentral. Wer gut zufuß ist, kommt von hier aus in jede Richtung auch ohne Subway. Da sieht man einfach mehr. "

Service
Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Auf unsere Wünsche und Fragen wurde individuell eingegangen. "

Gastronomie
Die gastronomischen Einrichtungen sind etwas gewöhnungsbedürftig. Kontinentales Frühstück auf Papptellern mit Plastikbesteck. Kaffe aus der Thermoskanne. Im Erdgeschoss befindet sich ein koreanisches Restaurant. Leider ist es nicht möglich, nach dem Essen noch gemütlich einen Drink zu nehmen. Wenn der Bestellvorgang nicht kontinuierlich am Laufen gehalten wird, bekommt man unaufgefordert die Rechnung. Das ist halt Amerika. "

Sport und Unterhaltung
Das Hotel ist ein reines City-Hotel ohne weitere Möglichkeiten für Aktivitäten. "

Zimmer
Die Zimmereinrichtung ist typisch amerikanisch schwer und rustikal. TV, begehbarer Kleiderschrank und Zimmersafe ohne Aufpreis sind genauso Standard, wie eine frei regelbare Klimaanlage. Ein kleiner Kühlschrank ist ebenfalls vorhanden. "

Gesamteindruck
Tja, was soll ich sagen? Wir kommen wieder! "

Einmal und nie wieder!!!!!!!
2,4
Hotel
Sollte eigentlich ein Mittelklasse-Hotel sein. Preis-Leistungsverhältnis klaffen extrem auseinander. Mussten 2x Zimmer wechseln (Doppelbett/Suite). Diese waren in einem moroden und unmöglichen Zustand.Unterm Teppich ist der Holzboden so morsch, dass zum Teil schon Löcher im Durchmesser von ca. 5 cm vorhanden sind (Gleichgewichtssinn wird stark in Anspruch genommen).Schränke waren äußerst verschlissen. Heizungsverkleidung aus Holz teilweise rausgefallen. Löcher in Sofas; schmutzige, fleckige Teppiche.Die meisten Zimmer wie auch die Suite gehten (auch lt. Rezeption) seitlich raus (Ziegelwandsicht oder schmutzige Innenhofansicht mit Mülltonnen und Fluchttreppen). Heizung defekt; Uralt-system (ca.80 Jahre alt?) Bei Heizvorgang schlägt es in den Heizungsrohren und Heizkörper, als würde jemand mit einer Eisenstange auf die Rohre eindreschen; höllisch laut, Boden vibriert extrem stark und eine Zumutung, da dies die ganze Nacht in immer kürzer werdenden Intervallen (zwischen 3 bis 5 Minuten) in einer von 5 bis 15-minütiger Dauer ist/war. Kontinental-Frühstück wird in einer kleinen Konditorei gleich neben dem Hotel - mit Durchgang vom Hotel aus- eingenommen. Es besteht aus Muffins, Donats, Hörnchen, Baggels, Butter und Philadelphia, Alles andere muss man sich selbst mitbringen. Getränke (Kaffee, Milch, O-Saft und Schwarz-Tee) waren i.O. Beschaffung von Zitrone für Schwarztee war nicht umzusetzen. Pappendeckel-Teller dünn gab es nur in der Größe von Tassen-Untertellern. Raum war winzig. Manchmal musste man länger auf einen Platz warten (egal wann man kam) da nur ca. 12 bis 14 kleine Bistrotischchen zur Versorgung für das ganze Hotel zur Verfügung stehen. Essensnachschub erfolgte reibungslos. Vertreten waren alle Nationalitäten; Altersdurchschnitt in unserer Aufenthaltszeit war ca. 30 Jahre. "

Lage & Umgebung
Hotel liegt sehr zentral zwischen 5. und 6. Avenue. Underground gleich 50 Meter neben dem Hotel. Macys und andere Einkaufsmöglichkeiten auch gleich in naher Umgebung! Ca. 15 - 20 Minuten zum Rockefeller-Center oder Time Square. "

Service
Personal war bemüht. "

Gastronomie
Kontinental-Frühstück wird in einer kleinen Konditorei gleich neben dem Hotel - mit Durchgang vom Hotel aus- eingenommen. Es besteht aus Muffins, Donats, Hörnchen, Baggels, Butter und Philadelphia, Alles andere muss man sich selbst mitbringen. Getränke (Kaffee, Milch, O-Saft und Schwarz-Tee) waren i.O. Beschaffung von Zitrone für Schwarztee war nicht umzusetzen. Pappendeckel-Teller dünn gab es nur in der Größe von Tassen-Untertellern. Raum war winzig. Manchmal musste man länger auf einen Platz warten (egal wann man kam) da nur ca. 12 bis 14 kleine Bistrotischchen zur Versorgung für das ganze Hotel zur Verfügung stehen. "

Zimmer
Sollte eigentlich ein Mittelklasse-Hotel sein. Preis-Leistungsverhältnis klaffen extrem auseinander. Mussten 2x Zimmer wechseln (Doppelbett/Suite). Diese waren in einem moroden und unmöglichen Zustand.Unterm Teppich ist der Holzboden so morsch, dass zum Teil schon Löcher im Durchmesser von ca. 5 cm vorhanden sind (Gleichgewichtssinn wird stark in Anspruch genommen).Schränke waren äußerst verschlissen. Heizungsverkleidung aus Holz teilweise rausgefallen. Löcher in Sofas; schmutzige, fleckige Teppiche.Die meisten Zimmer wie auch die Suite gehten (auch lt. Rezeption) seitlich raus (Ziegelwandsicht oder schmutzige Innenhofansicht mit Mülltonnen und Fluchttreppen). Heizung defekt; Uralt-system (ca.80 Jahre alt?) Bei Heizvorgang schlägt es in den Heizungsrohren und Heizkörper, als würde jemand mit einer Eisenstange auf die Rohre eindreschen; höllisch laut, Boden vibriert extrem stark und eine Zumutung, da dies die ganze Nacht in immer kürzer werdenden Intervallen (zwischen 3 bis 5 Minuten) in einer von 5 bis 15-minütiger "