Imperial Shams Abu Soma Resort

Hurghada-Safaga Road 8 km, 84711 Soma Bay, Karte anzeigen

7,1 km
49,0 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Imperial Shams Abu Soma Resort

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Reiten
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Dampfbad
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Yoga / Pilates
  • Segeln
  • Boccia
Lage
  • zentrale Lage
  • Sandstrand
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Familienzimmer
  • Einzelzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Imperial Shams Abu Soma Resort

Einheit:

Bewertungsübersicht Imperial Shams Abu Soma Resort

Hotel
3,7
Ort
3,3
Service
3,9
Zimmer
4,1
Verpflegung
3,4
Sport
3,8
Preis/Leistung
3,6
Ø-Rating
3,7
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Imperial Shams Abu Soma Resort

Sehr erholsamer Urlaub !
3,9
Hotel
Die Hotelanlage ist sehr geräumig, ca. 5 Jahre und in einem guten Zustand. Alle Altersklassen waren vertreten von jung bis alt, von Pärchen - Familien (Altersdurchschnitt ca. 40 Jahre) Sehr viele Russen waren zu unserer Urlaubszeit im Hotel (sind jedoch nicht unangenehm aufgefallen) Für Kinder gab es einen Aktivitätenpool wo Wasserballspiele und ähnliches statt finden und abends gab es eine kleine Show für die Kinder wo diese mittanzen konnten. "

Lage & Umgebung
Der Strand und das Meer waren in unmittelbarer Nähe des Hotels, ein paar Schritte zu Fuß. (Meerblick bereits vom Balkon oder der Terasse aus) Transferzeit zum Flughafen Hurghada ca. 1 Stunde "

Service
Das Personal war sehr freundlich, (bspw. bei unserer Ankunft war die Minibar defekt) diese wurde sofort ausgetauscht. Es können eigentlich alle die im Hotel arbeiten englisch, teilweise sogar ein paar Sätze deutsch. Eine Apotheke befindet sich ganz in der Nähe des Hotels, ein paar Schritte zu Fuß entfernt. "

Gastronomie
Das Essen war in Ordnung (etwas gewöhnungsbedürtig aber gut) Für jeden Geschmack war etwas dabei, hätte mir jedoch etwas mehr Obst gewünscht, Salat gab es reichlich. Reis und Chicken-Menüs waren eigentlich das Standard, es gab allerdings auch Nudel & Kartoffelgerichte & 1x wurde gegrillt. Trinkgelder sind beim Personal für "extras" (nochmaliges auffüllen der Minibar mit diversen Getränken bspw.) gerne gesehen, wird dann aber auch geschätzt. "

Sport und Unterhaltung
Am Strand konnte man Volleyball, Dart, und Botscha spielen, ggf. surfen & schnorcheln. Es gab einen extra Aktivitäten-Pool wo Wasserball Spiele und div. statt fanden. Sowohl im obersten Stock als auch im untersten Stock kann man einige Souvenier-Shops finden um Postkarten, Zigaretten, Getränke, Handtaschen, Statues oder auch Sishas zu kaufen. Das Meer war super klar, perfekt zum schnorcheln und der Strand war sehr gepflegt und sauber. Handtücher konnte man anhand einer Karte (Erhalt beim Check-In) am Pool abholen und man erhält bei Abgabe seine Karte wieder um am nächsten Tag neue zu holen. Etwas lästig war dass die Liegen sowohl am Pool, als auch am Meer teilweise bereits am Vorabend mit Handtüchern oder Taschem reserviert wurden, was eigentlich vom Hotel aus untersagt wurde. "

Zimmer
Meeresblick vom Balkon oder Terasse .. Klimaanlage in Ordnung, relativ leise. 3 deutschsprachige TV-Programme (Bildqualität befriedigend) Sauberkeit des Zimmers war in Ordnung Der Wasserdruck aus der Dusche war zu Stoßzeiten bspw. kurz vor dem Abendessen nicht immer optimal aber in Ordnung. "

Gesamteindruck
Sehr empfehlen kann ich eine Quadtour durch die Wüste, mit Zwischenstop bei Einheimischen und Kamelreiten, das hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ebenso eine Bootstour zum schnorcheln, ist tatsächlich eine Erfahrung und sein Geld wert. Das Meer bietet im August nicht wirklich Abkühlung (eher Badewannen Temperaturen) :) Das Wasser im Pool war jedoch angenehm kühl. Bei Anreise um 0 Uhr sind wir bei 38,5 C° in Hurghada gelandet, war jedoch tagsüber relativ angenehm, da am Strand oft ein angenehmer Wind herrschte. Empfehlen kann ich Magen-Darm-Tabletten mit zu nehmen. Wir hatten das Essen dort nicht so gut vertragen. Wichtig ist es auch zu wissen, dass das Wasser aus den Leitungen dort kein Trinkwasser ist. Zähne putzen also mit extra Wasserflasche zu empfehlen. "