Lefay Resort & Spa Lago di Garda

Via Angelo Feltrinelli 136, 25084 Gargnano, Karte anzeigen

1,0 km
32,3 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Lefay Resort & Spa Lago di Garda

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Bibliothek / Leseraum
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vollpension
  • Vegetarische Verpflegung
  • Glutenfreie Gerichte
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Dampfbad
  • Ayurveda
  • Kuranwendungen
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Akupunktur
  • Yoga / Pilates
  • Segeln
Lage
  • ruhige Lage
Service
  • Parkservice
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Autovermietung
  • Turn-Down-Service
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Lefay Resort & Spa Lago di Garda

Einheit:

Bewertungsübersicht Lefay Resort & Spa Lago di Garda

Hotel
4,6
Ort
3,4
Service
4,7
Zimmer
4,8
Verpflegung
4,4
Sport
4,5
Preis/Leistung
4,1
Ø-Rating
4,4
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Lefay Resort & Spa Lago di Garda

Wunderschön! Paradies gefunden
4,5
Hotel
Das Hotel ist sehr schön und sehr gepflegt; die Küche exzellent. Eröffnet wurde das Hotel im August 2008 und läßt kaum einen Wunsch offen. Die Sauberkeit der Anlage ist über jeden Zweifel erhaben. Internationales Publikum, mit gut gemischter Altersstruktur "

Lage & Umgebung
Sehr schöne Lage hoch über dem Gardasee. Im direkten Umkreis keine Einkaufsmöglichkeiten fußläufig; gleiches gilt für andere Restaurants, Bars etc. Zum Shopping oder Ausgehen braucht man immer ein Auto. "

Service
Sehr serviceorientiertes, freundliches Personal mit hoher Kompetenz und guten Fremdsprachenkenntnissen "

Gastronomie
Sehr gute, landestypische Küche mit einem Schwerpunkt auf leichter mediterraner Küche "

Sport und Unterhaltung
Sehr schöner, gepflegter Pool. Ausreichend Liegen vorhanden, ebenso Sonnenschirme "

Zimmer
Sehr grosse Zimmer in erstklassigem Zustand. Sehr sauber mit allem Komfort "

Gesamteindruck
Absolut empfehlenswert, wenn man nicht oft in die Disco möchte oder kein Problem hat, dorthin mit dem Auto zu fahren. Obwohl das Hotel teuer ist, ist es sein Geld wert! "

Außergewöhnliches Wellnesshotel
4,4
Hotel
Das Hotel ist oberhalb (6 km! Achtung im Winter: Kettenpflicht! Und es ist leider gleich 2 Grad kälter als im Tal.) des Gardasees gelegen - etwas abseits, aber um so traumhafter ist natürlich die Aussicht. Das Hotel ist sehr geschmackvoll in die Landschaft integriert und die Zimmer sind top ausgestattet. Wir hatten eine Junior-Suite: sie hat aus einem Vorraum, dem WC mit Bidet und Waschbecken, dem Bad mit Badewanne und sehr großer Dusche und dem Schlafzimmer mit Sofa bestanden - wirklich sehr großzügig dimensioniert. Beeindruckt hat mich auch die Elektrik: es gibt drei versch. Voreinstellungen für die Lichteinstellung, die Vorhänge bediente man ebenso elektrisch. Vergessen darf nicht werden die tolle Terrasse, von der man direkt in den Olivenhain schaut und auch gehen kann. Der Wellnessbereich ist ebenfalls sehr großzügig und toll ausgestattet. Alles ist sehr neu und sehr sauber. Der einzige Wermutstropfen war, dass das Essen und die Getränke so teuer sind, dass sich das normal Sterbliche nicht leisten können. Ein Minestrone kostet hier zB 18,- € oder ein Glas Wein 7,- €! Und das in Italien. Leider können die hohen Preise dann die Erwartung nicht halten. Wir hatten den Fisch des Tages bestellt (28,- €). Dieser Teller bestand dann aus zwei kleinen Filets und darunter ein Häufchen grüner Bohnen - das war's. Nicht mal schön garniert! Schade! Aber dafür konnten wir uns immer auf das inkludierte Frühstück freuen: Das war sensationell. Vom geräucherten Thunfisch, über versch. Mürbteigkuchen, Eierspeisen, Obst und vieles mehr - kein Wunsch blieb offen. "

Gesamteindruck
Perfektes Hotel mit toller Aussicht und sehr schönen Wellnessbereich, aber ausbaufähigem Preis-/Leistungsverhältnis im Restaurantbereich. Günstige Zimmerpreise kann man außerhalb der Saison ergattern. "

Immer wieder schön
4,6
Gesamteindruck
blick über den see und der tolle wellnessbereich mit spitzenteam , heuer neu der friseur mit ganz tollen produkten und auch biofarbe und perfekte haarpflege, das essen auch ein genuss und sie ganz besondere bauweise des hotels , die materialien und die sauberkeit , wir sind begeistert und haben schon vielen freunden dieses hotel empfohlen, wir kommen wieder "