Hotel Niedersächsischer Hof

Klubgarten 1-2, 38640 Goslar, Karte anzeigen

1,3 km
46,3 km
17,9 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Niedersächsischer Hof

Hotelbeschreibung

Das 4-Sterne Hotel Niedersächsischer Hof befindet sich in Goslar. Der Bahnhof liegt gleich um die Ecke. Sehen Sie sich das Zinnfigurenmuseum, das Mönchehaus-Museum und die Kaiserpfalz Goslar an. Nach einem erlebnisreichen Tag erwartet Sie das Hotel Niedersächsischer Hof mit seinen 63 geräumigen Zimmern und Suiten. Diese verfügen über W-LAN gegen Gebühr und sind mit einem Flachbild-TV ausgestattet. Das Hotel bietet ein Frühstückbuffet an. Im Restaurant genießen Sie internationale und saisonal zusammengestellte Gerichte. Snacks und Getränke bekommen Sie an der Bar. Für Geschäftsleute stellt das Hotel zudem Konferenz- und Veranstaltungsräume zur Verfügung.

Hotelaustattung Hotel Niedersächsischer Hof

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Service
  • Zimmerservice
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Bewertungsübersicht Hotel Niedersächsischer Hof

Hotel
4,0
Ort
4,5
Service
4,2
Zimmer
4,0
Verpflegung
4,0
Sport
1,0
Preis/Leistung
3,4
Ø-Rating
4,0
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Hotel Niedersächsischer Hof

Super vier Sterne Stadthotel
4,7
Lage & Umgebung
TOLL !!! "

Schon runter vom absteigenden Ast
3,3
Hotel
Unser - immerhin sauberes - Zimmer befand sich unterm Dach; das wäre auch bei den 34 Grad, die wir hatten, kein Problem gewesen, wenn wir mit offenen Balkontüren hätten schlafen können - ging nicht, weil unser Balkon vom Flur aus für jeden zugänglich war! Sagenhaft. Sagenhaft auch der Frühstücksraum: unter unserem Tisch große schwarz-sparkige Flecken auf dem ehemals hellen, jetzt vergammelten Teppich, schmierige Fensterscheiben und -rahmen, die Decken auf dem Büffet total löchrig und zerrissen - allerdings sauber. Das Frühstück: verschwitzte Wurst-, Lachs- und Industriekäsescheibchen, harte Brötchen, alter, mottiger Kaffee (Thermoskannen anscheinend einmal zu Beginn der Frühstückszeit gefüllt und dann von Tisch zu Tisch weitergereicht) - unfassbar. Aber nettes Personal. "

Lage & Umgebung
Die Lage ist zentral - mit allen Vorteilen, die das hat, aber auch mit allen Nachteilen. In einer Nacht wurden wir bis nach Mitternacht von einer Rumtata-Party in einem "Kiosk" neben dem Bahnhof beschallt - das sei "jeden Freitag so, da könne man nichts dran ändern" wurde uns von der Rezeption mitgeteilt... "

Service
Freundliches Personal, Zimmermädchen tip-topp (Bad supersauber), die als einziger "Aspekt" an diesem Hotel ein "Sehr gut" verdienen. "

Gastronomie
Haben nur einmal im zugehörigen Bistro gegessen; das Essen war ok, Bedienung freundlich - verkaufte mir allerdings einen von ihr verwechselten alkoholfreien Cocktail als den, den ich bestellt hatte und ließ sich nicht davon überzeugen, dass ich Grapefruit- und Kokosgeschmack auseinanderhalten kann... habe auf Diskussionen verzichtet, weil der Sauer-Drink auch lecker war und ich mir den Abend nicht mit sowas verderben wollte. Aber eigentlich ziemlich frech, das Ganze. "

Zimmer
Habe ich oben schon alles beschrieben. Bad war, wie das übrige Zimmer, winzig - für zwei Übernachtungen stört das nicht, bei längerem Aufenthalt hätten wir reklamiert. Kaum Ablage- und Aufhängemöglichkeiten sowohl im Bad als auch im Zimmer, üsseliger Teppichbezug auf der Kofferablage - wofür ist das gut? Unzumutbar der Umstand, dass der Balkon vom Hotelflur aus für jeden erreichbar ist. "

Gesamteindruck
Goslar: jederzeit wieder! Das ist ein wunderschönes Städtchen, das Bergwerk wäre auch für zwei Ausflüge gut, die Altstadt ist einfach zauberhaft, das Zinnfigurenmuseum nicht nur für Kinder super und und und... Niedersächsischer Hof: nie mehr. "

klasse Stadthotel
4,8
Hotel
wir waren neugierig ob die Aussagen in einigen Bewertungen bezügl. Freundlichkeit, Zimmer und Betten zutrifft. Wir waren sehr zufrieden, das Personal war sehr freundlich, das Zimmer groß und sauber, auch hatten wir ein Doppelbett und keine getrennten Betten, wie mehrmals von anderen Gästen beschrieben. Auch das Frühstücksbüffet war erstklassig. Wir würden immer wieder buchen "

Lage & Umgebung
sehr nah zur Altstadt und Bahnhof, Parkplatz direkt am Hotel, jedch pro Tag 6,50 EUR "

Service
toller Service sehr freundliches Personal "