Hotel Nieuw Slotania

Slotermeerlaan 133, 1063 JN Amsterdam, Karte anzeigen

7,4 km
9,0 km
5,4 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Nieuw Slotania

Hotelbeschreibung

Das komfortable 3-Sterne-Hotel Nieuw Slotania begrüßt Sie in der Hafenstadt Amsterdam.
Das Budget-Hotel überzeugt mit einer freundlichen Atmosphäre. Für die Gäste bietet das Niuew Slotania günstige Zimmer und Schlafsäle für bis zu 10 Personen.
Am Morgen genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends lädt die Bar zu einem leckeren Drink ein.
Mit einer guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt, um die vielen Sehenswürdigkeiten, Museen und Plätze der Stadt zu erkunden.

Zimmerinformation

Die gemütlichen Zimmer (Einzel-, Zweibett-/ Doppel-und Dreibettzimmer) sind mit eigenem Bad mit Dusche/WC, Fernseher und Radio ausgestattet. Die Zimmer bieten Platz für bis zu 3 Personen.

Die geräumigen Schlafsäle für 4 bis 10 Personen bieten die gleichen Annehmlichkeiten wie die Zimmer, verfügen jedoch über ein Gemeinschaftsbad.

Verpflegung

Am Morgen bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, um für einen neuen Tag gut gerüstet zu sein.
Lassen Sie den ereignisreichen Arbeits- oder Sightseeing-Tag an der Bar gemütlich ausklingen.

Umgebungsinformation

Mit einer guten Anbindung an das Zentrum von Amsterdam empfängt Sie das Hotel Nieuw Slotania im Westen der Stadt, im Wohnviertel Slotermeer.
Direkt vor dem Hotel befindet sich die Bus- und Straßenbahnhaltestelle.
Zum Shoppen lädt das gegenüberliegende Einkaufszentrum „Plein 40 – 45“ ein.
Bei Ihrer Amsterdam-Besichtigung sollten Sie unbedingt einen Halt in der Innenstadt mit dem Königlichen Palast am Dam (ca. 5,5 km) machen und dem Anne-Frank-Haus (ca. 5 km), dem Rotlichtviertel „De Wallen“ sowie dem Bloemenmarkt (je ca. 6 km) einen Besuch abstatten.
Für einen gemütlichen Kaffee am Nachmittag lohnt sich der Weg zu den Ausgehvierteln „Leidseplein“ (ca. 5,5 km) und „Rembrandtplein“ (ca. 6,5 km) mit zahlreichen Restaurants, Cafés und Bars.
Geschäftsreisende schätzen die Nähe zur A10 (ca. 2,5 km), zum Flughafen Amsterdam-Schiphol (ca. 14 km) sowie zum Geschäftsviertel und zu den Kongresszentren der Stadt („Amsterdam RAI“ ca. 8 km, World Trade Center ca. 7 km).

Freizeitaktivitäten

Besonders empfehlenswert ist eine Grachtenfahrt entlang der typischen Grachten, bei der Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Plätze der Stadt vom Wasser aus kennenlernen.
Der mit ca. 47 ha zweitgrößte Park Amsterdams, der Vondelpark, ist ca. 5 km vom Hotel Nieuw Slotania entfernt. Hier relaxen Sie im Sommer im Grünen an einem Teich, toben mit Ihren Kindern auf dem Spielplatz oder lassen sich in einem Café nieder. Auch ein Filmmuseum, ein Open-Air-Theater sowie ein Teehaus befinden sich hier.
Im Winter verwandelt sich die schöne Keizersgracht (ca. 5 km) in ein wahres Eislaufparadies.
Schnallen Sie Ihre Schlittschuhe um und fahren Sie ein paar Runden entlang der Gracht, so wie es auch viele Einheimische machen.

Internet

Im ganzen Hotel und in den Zimmern nutzen Sie den kostenfreien WLAN-Internetzugang.

Parkmöglichkeiten

Ihren Pkw stellen Sie auf dem Parkplatz vor dem Hotel auf der Straße ab (gegen Gebühr).

Serviceinformation

Das mehrsprachige Personal der 24-Stunden-Rezeption gibt Ihnen gern Auskünfte zu sehenswerten Plätzen der Stadt und hilft bei Fragen.
Das Nichtraucherhotel bietet einen Shuttleservice vom Flughafen, eine Gepäckaufbewahrung sowie einen Weck- und Wäscheservice an.
Ihre Wertsachen werden im Hotelsafe deponiert.

Hotelaustattung Hotel Nieuw Slotania

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Radfahren / Mountainbike
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Raucherzimmer
  • Doppelzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Nieuw Slotania

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Nieuw Slotania

Hotel
2,5
Ort
3,4
Service
3,0
Zimmer
2,7
Verpflegung
2,9
Sport
1,5
Preis/Leistung
2,7
Ø-Rating
2,9

Hotelbewertungen zu Hotel Nieuw Slotania

FINGER WEG!!!
1,2
Hotel
Dieses Hotel hat nicht mal ein Stern verdient, die Zimmer sind sehr klein und nicht hygienisch vom Badezimmer will ich erst gar nicht reden das Wasser in der Dusche konnte nicht abfließen weil zu viel Haare im Abfluss waren und keiner sich darum gekümmert hat sie weg zu machen, es gab weder eine Lüftung noch ein Fenster im kleinen (1m * 1m) Bad. die Fenster lassen sich nicht öffnen weil alle Griffe an den Fenstern abgeschraubt sind. Wir waren 2 Tage dort und hatten ein Doppel und ein Einzelzimmer, in beiden zimmer hatten wir die gleichen Probleme. Das Bett im Doppelzimmer war kein Doppelbett sondern da wurden einfach zwei Matratzen aneinander geschoben die bei jeder Bewegung wieder auseinander gegangen sind ( Schrecklich ).. Einzel wie Doppelzimmer sind vom Preis her gleich weil in beiden zimmern 2 Betten stehen, der unterschied ist das sie im Doppelzimmer aneinander geschoben sind und im Einzelzimmer nicht ;-). DAS GELD HAT SICH NICHT GELOHNT FINGER WEG!!! "

Service
Die Zimmerreinigung ist unter aller Sau, das Wort sauber kennen sie nicht und das Schild bitte nicht stören auch, den obwohl das Schild draußen hing und noch abgeschlossen war kamen sie einfach ins Zimmer was sie machen wollten weiß ich nicht aber putzen bestimmt nicht. Für das Check-In haben wir eine halbe Stunde gebraucht und als wir uns beschwert haben das dass Bad nicht sauber sei wurde uns gesagt das sich jemand darum kümmert aber niemand ist gekommen. "

Gastronomie
Zum essen kann man nicht viel sagen es gab kein richtiges Buffe mehr Brot mir Wurst, aber wenn man sich das Hotel im ganzen anguckt war das essen gut ;-), nur das viele Gläser abgebrochen waren und man aufpassen musste das man sich nicht schneidet beim trinken, eine Mini-bar gibt es dort auch nicht also wenn man abends Lust bekommt auf irgendwas sieht es schlecht aus. "

Sport und Unterhaltung
WAS? SOWAS GIBT ES NICHT!! "

ABSOLUT NICHT ZU EMPFEHLEN !!!!!!!!!
1,2
Hotel
EINES DER SCHLECHTESTEN HOTELS IN DEN ICH JE WAR !!!! KEINE AHNUNG WER DENEN 3 STER´NE GEGEBEN HAT ABER MEINER MEINUNG NACH HAT NICHT MAL 1 STERN VERDIENT !!!!! KEINE KLIMA IM ZIMMER UND KEIN W-LAN !! DUSCH ABFLUSS VERSTOPFT DURCH HAARE VON ANDEREN PERSONEN !!!! "

Totale Enttäuschung
2,0
Hotel
Das Hotel sieht anfangs sehr einladend aus, doch sobald man hoch in die erste Etage kommt, errinert das \\\"Hotel\\\" eher an eine Jugendherrberge.Getränkeautomaten, Süßigkeitenautomaten...sonstige... Personal war sehr unhöflich..nicht sympatisch..total arrogant. Der Internet-Anschluss der vom Hotel angeboten war, war nicht vorhanden..bzw Pc`s waren da aber KEIN Internet-Anschluss..Deshalb sind wir auch nur eine Nacht geblieben und haben uns dann für ein anderes entschieden. "

Lage & Umgebung
Zum Zentrum von Amsterdamm ist es ziemlich weit, zu Fuß schon zu weit zum laufen, sind mit dem Auto hin gefahren. Sonst war weit u breit nicht viel. Ein paar kleine Geschäfte und Restaurants. Aldi ist gleich gegenüber vom Hotel. War gut zum einkaufen, sonst gab es keine gr. Möglichkeiten ohne mit dem Auto irdendwo hin zu fahren. "

Service
1. Minuspunkt, es gab keine Parkmöglichkeiten vom Hotel aus. (Keine Tiefgarage, keine Stellplätze) man musste gucken wo man sein Auto abstellt 2. Personal war unhöflich, nicht hilfsbereit und arrogant 3. Frühstück, war viel zu viel los. man konnte nicht in Ruhe frühstücken "

Gastronomie
Es gab eine Bar, doch die war geschlossen. Ein großer Raum für Frühstück, Mittag- und Abendessen im ersten Stock, ein Getränkeautomat, Süßigkeitenauotmat und noch einer der nicht funktionierte "

Gesamteindruck
Empfehlen kann ich das Hotel ABBA, dort waren wir dann die restlichen Tage.. 10 min Fußweg bis zur Innenstadt ( Zentrum) "

Absoluter Reinfall!!
1,4
Hotel
Das Personal ist unfreundlich, nicht zuvorkommend. Das Hotel ist riesig und unübersichtlich, man kommt sich vor wie in einer Massenabfertigung, was dann auch beim Frühstück erkennbar wird. Im Frühstücksraum befindet sich Schimmel an der Decke. "

Lage & Umgebung
Die Taxifahrerin, die uns vom Flughafen abgeholt hatte, teilte uns mit, dass sich das "Hotel" in der schlimmsten Gegend Amsterdams befände. Dies hat sich bestätigt. Es gab zwar direkt gegenüber einen Supermarkt und die Tram- und Bushaltestelle, aber zu Fuß-gehen in die Stadt war aufgrund der Entfernung unmöglich, da sich das Hotel außerhalb der Stadt befindet. Der Bus/ die Tram brauchen 30 min zum Hauptbahnhof, ein Taxi kostet 20 euro. Das Taxi zum Flughafen kostet 37 euro, der Bus ist eindeutig günstiger (2,60 euro), fährt dafür aber auch eine Stunde, also genügend Zeit einplanen. "

Service
Die Englischkenntnisse des Personals sind sehr gut, das ist aber auch das einzige, was wir positiv bewerten können. Die Unfreundlichkeit, die uns schon beim Check-In entgegengebracht wurde, hätte uns sofort dazu veranlassen sollen das Hotel zu wechseln. Das Hotelzimmer war so klein, dass nur die drei Betten Platz darin fanden. Unter den Betten stand der Staub zentimeterhoch. Die Dusche im Badezimmer war voller Haare und beim Duschen stand uns das Wasser bis zu den Knöcheln. Als wir dies dem Personal meldeten, wurde dies überrascht zur Kenntnis genommen, aber geändert hat sich nichts. "

Gastronomie
Frühstück ist im Preis inbegriffen. Im Frühstückssaal wächst Schimmel an der Decke. Der Raum ist viel zu klein für die Anzahl der Gäste, viele müssen warten, um einen Platz zu erlangen. "

Zimmer
Das Zimmer ist für drei Personen viel zu klein, obwohl es angeblich ein 3-Bett-Zimmer ist. Das Bad ist unhygienisch, überall sind Haare. "

Gesamteindruck
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auf keinen Fall angemessen. Das Hotel (ob man es überhaupt so nennen darf bleibt für mich zweifelhaft) ist viel zu überteuert, man erhält nichts für sein Geld. "

Für Behinderte ungeeignet !
2,1
Hotel
Behindertengerechtes Zimmer nicht vorhanden - 1. Zimmer: etwa 15 cm hohe Stufe zum Bad, ansonsten kleine Dusche. 2. Zimmer: dreckig, eine Mauer vor dem Fenster etwa 50 cm weg, eine etwa 10cm hohe Stufe zum Bad, nur Badewanne. 3. Zimmer: Bad ohne Stufe, mit Rolli kein reinkommen, nur Badewanne, Ablauf undicht, Bad "schwamm" nach Benutzung. Fenster waren nicht zu öffnen, wegen Renovierung Frühstück nur im Keller, so für mich nicht möglich. Einzigste, was behindertengerecht in diesen Hotel ist = Rampe v. dem Eingang und Lift (ohne Keller). Personal schnell genervt, mässig bemüht zu helfen. Die hübsche Lobby ist auch das einzigste, was hier nett wirkt. Teppiche in den Fluren voller Flecke. "

Lage & Umgebung
wer eine rein ausländische Umgebung und Gastronomie mag, ist hier bestens aufgehoben. Restaurants empfehlenswert. "

Service
täglich neue Handtücher und b.B. Klopapier im Zimmer. WC auf dem Gang schmuddelich und kein Papier. "

Gastronomie
kann ich nichts sagen, da der Speiseraum im Keller lag. Sonst nur Automaten. In der Bar gab es keine Cocktails und keine heißen Getränke. "

Sport und Unterhaltung
Bis auf Billiard nichts vorhanden. "

Zimmer
Fenster nicht zu öffnen, heruntergekommen, Holzverkleidung gebrochen und abgesplittert, Flecken auf dem Teppich, Wannen Ablauf undicht, Beleuchtung sehr dunkel, Safe + Fernseher vorhanden, Zimmergröße war in Ordnung. Ein Zimmer (von den Dreien) war dreckig, dunkel, Fenster dreckig, Mauer etwa 50cm vom dem Fenster weg, roch nach Rauch. Gänge waren dunkel, Teppich verschmutzt. "

Gesamteindruck
Ungeeignet für Rollstuhlfahrer, und nicht empfehlenswert für alle Anderen. recht heruntergekommen, die nette Lobby täuscht über den Zustand des Hotels. "

Für eine Städtereise durchaus zu empfehlen
4,7
Hotel
Das Hotel liegt ca. 30 Minuten vom Bahnhof Zentral entfernt, ist aber gut mit dem Bus 21 zu erreichen. Das Hotel wurde während unseres Aufenthalts von Familien und Jugendlichen bewohnt. Trotz der vielen Jugendlichen im Hause, war es relativ ruhig. Da unser Zimmer zur Straße raus ging, hörten wir natürlich Straßenlärm, das habe ich in einer Unterkunft direkt an einer Straße aber auch nicht anders erwartet. Wir hatten ein Dreibettzimmer, das zum Schlafen ausreichend Platz hatte, da wir den ganzen Tag unterwegs waren, war dies in Ordnung. Das Bad war sauber und wir hatten das Gefühl, es wurde vor noch nicht so langer Zeit renoviert. "

Lage & Umgebung
Mit dem Bus etwa 30 Minuten vom Bahnhof Zentral entfernt. Dies wussten wir vor der Anreise, daher in Ordnung. Der Bus fährt alle 10 Minuten, bin ich von München auch nicht anders gewohnt. "

Service
Sehr freundliches Personal an der Rezeption und im Frühstücksbereich. "

Gastronomie
Wir hatten mit Frühstück gebucht. Der Frühstücksraum liegt im Keller, ist aber freundlich eingerichtet. Das Frühstücksbüffet bietet verschiedenen Brotsorten, Müsli, Cornflakes und andere Cerealien, Butter, verschiedene Marmeladen, zwei verschiedene Nuß-Nougat-Cremes, verschiedene Wurst- und Käsesorten, zwei Joghurtvarianten, Obst, Tomaten und Gurken, verschiedene Kaffeesorten, Säfte, Tee, Kakao und Milch. Für ein Low-Budget Hotel waren wir über die Auswahl überrascht. "

Zimmer
Unser Dreibettzimmer war in Ordnung, Handtücher wurden täglich gewechselt, das Badezimmer war sauber, ein Föhn war vorhanden. Neben dem niederländischen Fernsehen ließen sich ARD und ZDF empfangen. WLAN ist kostenfrei, sehr zur Freude meiner Töchter. "

Gesamteindruck
Für ein Low-Budget Hotel waren wir außerordentlich zufrieden. Für den Preis haben wir schon geringeren Standard gehabt. Über die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln wussten wir vorher Bescheid. Ich habe vor der Anreise Kontakt per MAil zum Hotel aufgenommen, sie haben meine Fragen schnell und kompetent beantwortet. "

Gutes Preis-Leistungsverhältnis
3,4
Hotel
Das Hotel ist schon älter und könnte mal wieder renoviert werden (Teppichboden im Zimmer, Betten alt .). Unser Bad war allerdings neu renoviert und sauber, auch das Bett war frisch und sauber. Es waren viele junge Leute im Hotel, hauptsächlich Gruppen, da es auch Mehr-Bett-Zimmer gibt. Wir hatten ein Doppelzimmer, mit dem wir auch zufrieden waren. Obwohl viel los war, war es erstaunlich ruhig! Das Frühstück war okay, es gab sogar mehrere Brötchen zur Auswahl (auch Körnerbrötchen!). Die Bus bzw. Straßenbahnhaltestelle war direkt vorm Hotel, was sehr praktisch war! Das Personal an der Rezeption hat gut englisch gesprochen und unsere Fragen wurden alle freundlich beantwortet! Da wir erst um 22. 00 Uhr unsere Heimreise antraten konnten wir in einem Kamera-überwachten Raum unser Gepäck abstellen (Check-out ist schon um 11. 00 Uhr!) und hatten den ganzen Tag noch die Möglichkeit uns im Foyer aufzuhalten und die Toiletten zu benutzen. Alles in allem ein guten Preis-Leistungsverhältnis. "

Lage & Umgebung
Direkt gegenüber war täglich MArkt und ein großes Einkaufszentrum, Bushaltestelle direkt vorm Hotel! Mit der Bahn ist man in ca. 15 min in der Innenstadt-ohne umsteigen! "

Gastronomie
Frühstück war in Buffett-Form, war okay, es gab mehrere Sorten Brötchen zur Auswahl, das übliche an Cerealien, Käse, Wurst, Obst, MArmelade und ZWEI verschiedene Nussnougatcren´mes! Samstags gab es sogar Kuchen! "

Zimmer
Das Bad war neu renoviert, Bett sauber, für Städtreisen vollkommen ausreichend. Flachbildschirm an der Wand, man konnte auch 2 deutsche Sender empfangen. "

Gesamteindruck
Da wir nur zum Schlafen, Duschen Zimmer waren, würden wir das Hotel jederzeit wieder besuchen! Es ist etwas außerhalb, relativ ruhig gelegen und hat gute Verbindungen in die Stadt und zum Busbahnhof. "

Städtereise
4,0
Hotel
Hotel für Jugendgruppen und Städtereisende. Langes Hotel mit vielen Zimmern. Etwas älter, aber sauber und gepflegt. Das Frühstück war ordentlich und in ausreichend Menge vorhanden. "

Lage & Umgebung
Etwas außerhalb in kurzer Entfernung der Stadtautobahn, ruhig gelegen. Mit Bus und Straßenbahn kommt man schnell zum Zentrum. "

Service
Hatten nur beim Check in/out mit dem Service zu tun, waren aber alle freundlich und hilfsbereit. Da wir nur eine Nacht waren kann ich nichts über Beschwerden, Zimmerservice usw. sagen "

Gastronomie
Frühstück war in Ordnung und ausreichend "

Zimmer
Hatten Doppelzimmer gebucht, Dreibettzimmer erhalten, war i.o. Zimmer haben normale Größe. Bad ist sehr klein, aber alles vorhanden Alles sauber. In unserem Zimmer ging eine Stufe zum Bad rauf. Betten sehr weich und wer im Doppelbett 2 Decken benötigt sollte dies viell. gleich bei der Bestellung mit angeben oder nachordern. Wir hatten zum Glück das dritte Bett zum Decke nutzen. "

Gesamteindruck
Hotel ist gut für Städtereisen und für Kurztrips würde ich es wieder buchen. Ach und da das Hotel doch recht groß ist sind alle Zimmerflügel mit Chipkarten gesichert, es tanzt also keiner im Flur rum der nicht dort übernachtet. "

Stopover-&Cityhotel
4,6
Hotel
Sauberes Hotel mit Kronleuchter an der Rezeption und Frühstückssaal. Auch ein PC-Terminal hat man zur Verfügung. Es übernachteten überwiegend junge Leute im Hotel(durchschnittl. 35 Jahre). Das Frühstück ist gut. "

Lage & Umgebung
Das Hotel in Amsterdam ist sehr gut als Stopover und Cityhotel geeignet. Der Airport ist mit der Buslinie 69 sehr gut zu erreichen(30min.) und der CS mit der Buslinie 21(30min.). Bleibt man paar Tage in Amsterdam empfielt sich eine 24 oder 48 Stunden-Ticket zu 7,50 bzw. 12,00 Euro. Auch der Flughafen ist mit den Ticket erreichbar(nur Linie 69). "