Jordanbad

Im Jordanbad 7, 88400 Biberach an der Riß, Karte anzeigen

3,0 km
60,0 km
3,0 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Jordanbad

Das 4-Sterne-Haus Parkhotel Jordanbad befindet sich nahe der Stadt Biberach an der Riß im nördlichen Oberschwaben. Äcker und Wiesen wechseln sich dort mit Wäldern und Obstgärten ab. Zwischen den sich sanft aneinanderreihenden Hügeln liegt hier und da ein kleiner See. In diese malerische Gegend eingebettet finden sich immer wieder hübsche Dörfer, Burgen und Schlösser sowie Kapellen und Klöster. Am Horizont ahnt man den Bodensee und im Hintergrund stehen majestätisch die Alpen, die bei Föhnwetterlage zum Greifen nahe sind. Hier liegt das Parkhotel Jordanbad und verbindet gehobenen 4-Sterne-Standard mit typischer oberschwäbischer Gastlichkeit. Angeschlossen ist das Jordanbad, das auf eine lange Badetradition seit dem Jahre 1470 zurückblicken kann. Die Einheit aus Wohlfühl- und Wassererlebnissen, eine Rückbesinnung auf die wichtigen Dinge und Werte steht hier im Mittelpunkt der Bemühungen des Hotelteams.

Im Parkhotel Jordanbad ist Symbiose von Arbeit und Erholung Programm

Hier werden Geschäftsreisenden sowie Erholung Suchende freundlich empfangen. Das Haus wurde 1905 direkt am Jordanbad erbaut. Modernisiert bietet es heute eine repräsentative Umgebung für Tagungen. In sieben hellen Konferenzräumen sind Veranstaltungen bis zu 120 Personen möglich - unterstützt von einem professionellen Tagungsteam sowie moderner audiovisueller Technik. Die Verbindung von konzentriertem Arbeiten und Erholung entspricht ganz dem Zeitgeist. Insgesamt bietet das Hotel 119 Nichtraucherzimmer. Die Einzel-, und Doppelzimmer sowie Suiten sind unterschiedlich ausgestattet. Auf Wunsch stehen beispielsweise extra breite Betten oder Räume mit Balkon zur Disposition. Alle Zimmer verfügen über Schreibtisch, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Kabel-TV sowie ein Bad mit Dusche und Bademantel. Im Zimmerpreis inkludiert ist immer auch die Nutzung der über einen Bademantelgang erreichbaren Therme sowie des Fitnessbereichs. Insgesamt sechs BIO-zertifizierte Restaurants und Bars findet man im Parkhotel Jordanbad, die die Gäste mit kräuterbetonten Köstlichkeiten aus frischen Zutaten verwöhnen. Vollwert- und vegetarische Gerichte sowie auch spezielle Menüs für Diabetiker sind auf den Speisekarten ebenso zu finden wie internationale Speisen. Die beiden Bars bieten außer Drinks und Cocktails eine große Auswahl an Spitzenweinen sowie kleinen Gerichten. Hier kann man einen Besprechungstag gemütlich und im angenehmen Rahmen ausklingen lassen.

Das Parkhotel Jordanbad als Ausgangpunkt für Unternehmungen

Das Hotel liegt nur etwa 3,5 km außerhalb der Stadt Biberach Richtung Ochsenhausen. Biberach ist stolz auf seine gepflegte Altstadt, in der man noch viele inhabergeführte Geschäfte, Cafés, Restaurants und Kneipen findet. Der Marktplatz gilt als einer der schönsten in Süddeutschland. Die historische Zunftsiedlung, der Weberberg, ist das älteste Viertel der Stadt und die renovierten Gebäude bilden eine der Hauptattraktionen Biberachs. Die Stadt liegt an der Oberschwäbischen Barockstraße, zu der auch die ehemalige Benediktiner-Reichsabtei im nahen Ochsenhausen gehört. Ebenfalls sehenswert sind die prähistorischen Pfahlbauten, die zu den UNESCO-Welterben zählen. Drei Moorsiedlungen liegen im nur 16 km entfernten Federsee und sind mit einem archäologischen Moorlehrpfad erschlossen. Sportbegeisterte können sich im Kletterwald, auf der Skateanlage, der Joggingstrecke sowie dem BMX-Gelände der Stadt auspowern. Viele Rad- und Wanderrouten in und um Biberach laden zu Bewegung in der Natur ein. Bahnreisende können das Hotel Jordanbad per Bus bequem erreichen. Der internationale Flughafen Friedrichshafen am Bodensee ist 60 km entfernt. Biberach verfügt auch über einen Regionalflughafen. Für Pkw-Reisende befinden sich Parkplätze direkt beim Haus.

Hotelaustattung Jordanbad

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Bibliothek / Leseraum
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Radfahren / Mountainbike
  • Reiten
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Dampfbad
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Jordanbad

Einheit:

Bewertungsübersicht Jordanbad

Hotel
3,9
Ort
3,7
Service
3,8
Zimmer
3,5
Verpflegung
4,2
Sport
4,3
Preis/Leistung
3,4
Ø-Rating
3,9
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Jordanbad

Top Hotel!
4,1
Hotel
Dieses Hotel ist optimal für eine Auszeit zwischendurch. Mit der angrenzenden Therme ist Erholung garantiert. Und das Frühstück - da bleibt kein Wunsch offen! Die Zimmer könnten allerdings etwas größer und schöner sein! "

Niemals vier Sterne
3,5
Gesamteindruck
Leider sehr altes Hotel. Zimmer war schrecklich, Dusche ging kaputt, Heizung konnte nicht reguliert werden. Der Neubau ist gut der Altbau erinnert an billige Motels in den USA "

Preisauskünfte mit Vorsicht geniessen!
3,0
Hotel
Wir hatten für mehrere Wochen gebucht und kamen deshalb in den Genuss des 21 Tage Spezialangebotes. Da wir nach 14 Tage unseren Aufenthalt über´s Wochenende unterbrachen, wurde uns dieses, trotz Zimmrräumung, in Rechnung gestellt, obwohl dies zuvor mit der Rezeption besprochen wurde. Der Chef der Hauses wollte von der Zusage seiner Mitarbeiter nicht´s wissen und blieb beharrlich. Wir fühlten uns vor den Kopf gestoßen, da es Zusagen gab, an die sich später keiner erinnern konnte. Letztendlich trennten wir uns mit einem wenig schmeichelhaften Kompromiss und mit dem sicheren Gefühl, dieses Hotel nicht mehr betreten zu wollen (eigentlich Schade, den im großen ganzen waren wir zufrieden). "

Gesamteindruck
Wir hatten für mehrere Wochen gebucht und kamen deshalb in den Genuss des 21 Tage Spezialangebotes. Da wir nach 14 Tage unseren Aufenthalt über´s Wochenende unterbrachen, wurde uns dieses, trotz Zimmrräumung, in Rechnung gestellt, obwohl dies zuvor mit der Rezeption besprochen wurde. Der Chef der Hauses wollte von der Zusage seiner Mitarbeiter nicht´s wissen und blieb beharrlich. Wir fühlten uns vor den Kopf gestoßen, da es Zusagen gab, an die sich später keiner erinnern konnte. Letztendlich trennten wir uns mit einem wenig schmeichelhaften Kompromiss und mit dem sicheren Gefühl, dieses Hotel nicht mehr betreten zu wollen (eigentlich Schade, den im großen ganzen waren wir zufrieden). "