RIU Palace Punta Cana

Playa de Arena Gorda, 23000 Punta Cana, Karte anzeigen

23,2 km
20,0 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung RIU Palace Punta Cana

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • kostenfreies Parken
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Liegestühle / Hängematten
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • TV
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Dampfbad
  • Yoga / Pilates
  • Segeln
Lage
  • Sandstrand
Service
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
  • Kinderbetreuung
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von RIU Palace Punta Cana

Einheit:

Bewertungsübersicht RIU Palace Punta Cana

Hotel
4,3
Ort
3,8
Service
4,3
Zimmer
4,4
Verpflegung
4,6
Sport
4,2
Preis/Leistung
4,1
Ø-Rating
4,2
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu RIU Palace Punta Cana

Tolles Hotel, gute Atmosphäre und gutes Essen
4,5
Hotel
Die teilweise sehr negativen Kritiken haben mich vor meinem Urlaub doch verunsichert. Glücklicherweise waren sie falsch. - Wir haben keinen Schimmelgeruch wahrgenommen. - Das Personal war auch ohne Trinkgeld sehr nett und immer gut gelaunt. - Der Pool war schön und sauber und nur ein kleiner Teil wurde für ein bis zwei Stunden für Partyanimation genutzt. Ansonsten ist die Anlage groß, aber dennoch familiär und im typischen Kolonialstil erbaut. Die Gäste waren international (ca. 20 % Deutsche), Spanier, Südamerikaner waren ebenfalls zahlreich vertreten. US-Bürger eher weniger. Es ist kein spezielles Kinderhotel, aber das Personal ist sehr kinderlieb. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt in einem klassischen Hotelressort. Da ist nicht viel drum herum, also eher was für Erholungssuchende als für Unternehmenslustige. Der sehr schöne Strand ist aber direkt am Hotel. "

Service
Der Service war einfach erstklassig, egal ob im Restaurant, an der Rezeption oder an den Bars. Zu den Sprachkenntnissen kann ich wenig sagen, da ich Spanisch kann. Generell ist in Lateinamerika aber kaum deutschsprachiges Personal anzutreffen und auch mit Englischkenntnissen wird es übersichtlich. Das ist aber nicht hotelspezifisch. Ich hatte zwei Reklamationen. Eine wurde in einer Stunde behoben, die andere am nächsten Morgen. "

Gastronomie
Nahezu perfekt. Filetsteaks sehr guter Qualität. Langusten, Steaks vom Angusrind etc. Es gibt ein Hauptrestaurant mit sehr leckerem Abendessen und 5 Spezialitätenrestaurants. Brasilianisch, Gourmet und Steakhaus (2x) haben wir dabei probiert und es war jedes Mal super. Italiener und japanisch habe ich nicht probiert. Frühstück: Frisch gepresste Säfte, Eier aller Variationen, warme und kalte Speisen. Gäbe es noch Brötchen, wäre es perfekt. Mittagessen: Gibt es am Strand und im Hauptrestaurant. Ich kann nur etwas zum Strandrestaurant sagen: Gutes Fleisch, viel frisches Obst, ausreichend Salat und Meerblick. Das sollte Mittags reichen. Abendessen: Neben einer Vielzahl verschiedener Fleisch- und Fischreichten, möchte ich das Nachspeisenbuffet erwähnen. Hier werden täglich kleine Kunstwerke erschaffen. "

Sport und Unterhaltung
Die Animation ist sehr engagiert aber nicht aufdringlich. Angebote werden reichlich gemacht. Der Stand ist ein Traum. Reichlich liegen im Palemschatten. Auch um 11 Uhr findet man noch problemlos ein schönes Plätzchen. Punta Cana ist jedoch an der Atlantikseite, so dass es auch mal mehr Wellen gibt und dann teilweise viel Seegras im Wasser ist und auch viel Sand aufgewühlt wird. Da kann das Hotel wenig machen. Jeden Tag wird angeschwemmtes Seegras beseitigt und Sand wird auch häufig nachgeschüttet. Es ist ansonsten kein typisches Kinderhotel, aber meine 9-jährige war dennoch sehr zufrieden, da die Animateure und das übrige Personal sehr kinderlieb sind. "

Zimmer
Alles gut, aber eher zweitrangig. Da bin ich eh nur zum schlafen. "

Gesamteindruck
Ein absolut empfehlenswertes Hotel, außer für Rentner, die lieber totale Ruhe ohne jede Kinder und Lateinamerikaner wollen. Die sollen in ein friedhofsähnliches Hotel wie das Riu Palace Macao (Kinder und Geräusche jeder Art verboten) gehen, da hat man die beste Vorbereitung auf die Ruhe nach dem Tod. Hört nicht auf die typisch deutschen Meckerköpfe. Irgendwo hat mal jemand geschrieben, dass er es schlimm fand, wenn Einheimische am Wochenende zu Gast im Hotel sind. Sind das Menschen 2. Klasse? "