Hotel Riu Palace Tres Islas

Avenida Grandes Playas, 35660 Corralejo, Karte anzeigen

15,5 km
23,5 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Hotel Riu Palace Tres Islas

Die Dünen im Norden der kanarischen Insel Fuerteventura gehören zu den schönsten Landschaftsbildern der Insel. Kristallklares, türkisblaues Wasser und feinsandige Strände sind ebenfalls gute Argumente, die für den Norden Fuerteventuras sprechen. Wer seine Ferien in dieser schönen Umgebung günstig buchen möchte, ist im RIU Palace Tres Islas genau richtig. Das 5-Sterne-Hotel steht direkt am schönen Strand von Playa de Corralejo und bietet seinen Gästen moderne Zimmer, kulinarische Highlights und einen großen tropischen Garten mit Poollandschaft, der zum Relaxen und Erholen unter spanischer Sonne einlädt.

RIU Palace Tres Islas – Entspannung im Renova Spa- und Wellnesscenter

Hell, freundlich und mit viel Geschmack sind die 372 Zimmer im RIU Palace Tres Islas Hotel eingerichtet. Auch der Komfort kommt natürlich nicht zu kurz und vom Balkon der Doppelzimmer haben Gäste, die im RIU Palace Tres Islas Hotel günstig buchen, einen sehr schönen Blick auf den Atlantischen Ozean. Das Renova Schönheitszentrum im RIU Palace Tres Islas Hotel lässt keine Wünsche offen. Die Gäste können sich massieren lassen, im Jacuzzi und im Whirlpool entspannen oder in der Sauna schwitzen. Zum Wellnessbereich gehört auch ein Solarium und der Beautysalon bietet ein breit gefächertes Angebot an Kosmetikbehandlungen. Für sportliche Gäste ist der Fitnessraum mit modernen Geräten eine gute Wahl und im Garten laden zwei Pools zum Schwimmen ein.Zum Hotel RIU Palace Tres Islas gehören zwei Restaurants. Gäste können im Restaurant Krystal die moderne spanische Küche genießen und im Themenrestaurant internationale Gerichte in einer großen Auswahl vom Buffet probieren. Wer lieber auf Fleisch verzichten möchte, kann hier auch zahlreiche vegetarische Gerichte genießen. In der Hotelbar werden spanische Weine und Cocktails angeboten.Besonders für Paare und für Familien ist das RIU Palace Tres Islas Hotel sehr zu empfehlen.

Das malerische Corralejo erkunden

Es ist die landschaftlich schöne Lage in der Dünenlandschaft an einem 7 km langen Sandstrand, die das RIU Palace Tres Islas Hotel so beliebt macht. Gäste, die im Urlaub vor allem Erholung und Entspannung suchen, werden sich hier sehr wohlfühlen, denn es liegt etwas außerhalb an einem schönen Naturschutzgebiet. Der Flughafen Puerto del Rosario ist knapp 35 km vom RIU Palace Tres Islas Hotel entfernt. Für Gäste, die am Flughafen einen Leihwagen nehmen, stehen kostenlose Parkplätze vor dem Hotel zur Verfügung. Es besteht aber auch die Möglichkeit, mit dem Bus vom Flughafen aus zum Hotel zu fahren. Die Haltestelle ist nur ca. 300 Meter vom Hoteleingang entfernt.Das etwa 5 km entfernte Corralejo ist ein kleiner Ort an der Küste von Fuerteventura mit einem ganz besonderen Charme. Das ehemalige Fischerdorf liegt sehr idyllisch und bietet mit den herrlichen Dünenstränden Playas de Corralejo den perfekten Ort für alle Sonnenanbeter. Auch Surfer und Kitesurfer werden sich hier wohlfühlen, denn die Bedingungen sind ideal. Die Altstadt von Corralejo lädt mit ihren engen Gassen, Restaurants und kleinen Cafés zu einem Bummel ein. Die Plaza Pública ist die Flaniermeile des Ortes und besonders am Abend lohnt es sich, unter Palmen einen Spaziergang zu machen und die entspannte Atmosphäre zu genießen.

Hotelaustattung Hotel Riu Palace Tres Islas

Hotelausstattung
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Liegestühle / Hängematten
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
Lage
  • Sandstrand
Service
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Doppelzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Riu Palace Tres Islas

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Riu Palace Tres Islas

Hotel
4,2
Ort
3,9
Service
4,5
Zimmer
4,3
Verpflegung
4,4
Sport
4,0
Preis/Leistung
4,2
Ø-Rating
4,2
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Hotel Riu Palace Tres Islas

Urlaub vom Feinsten ....
4,9
Hotel
Das im Jahre 1972 erbaute Hotel ist wirklich gut erhalten und bekommt von mir ++++. Es liegt inmitten der traumhaft schönen Dünenlandschaft. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau el richtig. Wer will, kann vom Zimmer bis zum Meer barfuß laufen ...Sand - Sand und noch mehr Sand - einfach wunderschön. Ältere Paare - Familien mit Kindern - Alleinerziehende und auch Singles fühlten sich in diesem Hotel während meiner Reisezeit dort sehr wohl. Personal ist extrem freundlich - die Putzdamen freuen sich natürlich über ein wenig zusätzliches Taschengeld - ebenso die Bedienung. Das Frühstücksbuffet ist ein Traum - ist für jeden etwas dabei. Müsli - unzählige Brotsorten - Joghurt - Säfte - Obst - sowie warme Speisen ...es gibt wirklich alles :) "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt inmitten der Dünen ...links und rechts nichts als Sand - auch gehbehinderte Menschen können vom Hotel aus - vorbei an den Pools zum Strand gehen (ein Bereich führt über Treppen zum Meer) - auf der Seite des Spa und Wellnessbereiches geht es gerade raus. Bus fährt regelmäßig in den ca 6km entfernten Ort Corralejo - Preis € 1,20 Taxi verlang € 5,-. Man kann ca 4 km super toll am Meer/Strand entlang gehen, um in die Stadt zu kommen. Erst kurz vor dem Ort, wird es steiniger - jedoch mit Schuhen kein Problem - es geht immer nur gerade aus. Dort gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten (Supermarket / Hiperdino / Liedl / Spar) und natürlich auch Modegeschäfte (Esprit / Zara usw). "

Service
Das gesamte Personal ist super freundlich - höflich und sehr hilfsbereit. Wäscherei ist prompt und verlässig. Deutsche Ärzte (Allgemeinmediziner und auch Zahnärzte) sind in Corralejo vorhanden (kann ich nicht beurteilen, da ich sie nicht benötigt habe). Am Strand gibt es von morgens bis zum späten Abend sogenannte medizinische Bademeister/Kontrolleure. (kleine Rettungsstation direkt unter dem Hotel - beim Stufenabgang). "

Gastronomie
Trotz der vielen Leute - aufgrund der Größe vom Speiseraum, verliert sich die Menge und es herrscht eine angenehme und während meiner Zeit sogar sehr ruhige Atmosphäre. Speisen werden sehr schön angerichtet - sieht "vor der Selbstbedienung einiger (leider muss ich es so direkt sagen) deutschen Gäste noch super aus". Kindersitze / Hochstühle ...alles vorhanden. "

Sport und Unterhaltung
Spa und Wellnessbereich ist vorhanden - Massagen sind super / Sauna / Tennisplätze sind vorhanden und sehen gut aus (ich habe ihn nicht benutzt) / Sauberkeit am Pool wunderbar / Tischtennisplätze im Keller vorhanden / Fitnessraum vorhanden - Geräte sehr gut. Rutschen gibt es keine. Im Hotel sind die Badetücher und Liegen natürlich kostenfrei. "

Zimmer
Sehr schöne Möbel - Betten sind bequem ... Klimanlage und Deckenventilator vorhanden - selbst regelbar - integrierter Föhn im Badezimmer vorhanden / Safe muss bezahlt werden (Schlüssel). Handtücher werden täglich gewechselt - es wurde immer sehr sauber geputzt - wir hatten keine Lärmbelästigung. Wenn nachts neue Gäste anreisen, dann kann es schon sein, dass man deren Ankunft in den jeweiligen Stockwerken hört, da ankommende Gäste kaum "lautlos" ihre Zimmer beziehen - dafür kann das Hotel nichts .... "

Gesamteindruck
Mit dem Schiff nach Lanzarote ..entweder eine der geführten Besichtigungen (Weinberge oder Vulkane) buchen, oder einfach nur mit dem Schiff nach Playa Blanca und sich dort durch die Geschäfte wühlen. Sind teilweise billiger als in Corralejo. Ein Auto mieten und in den Süden fahren lohnt sich auf alle Fälle. Die Fahrt ins Landesinnere war der Hammer - echt schön. Freilaufende Esel und Ziegen - viel karge Natur und immer wieder sehr freundliche Menschen sind uns begegnet. Zum Leuchtturm von Janida und nach Corfete geht es nur über eine Sandstraße. Unsicheren Autofahrern die noch dazu Höhenangst haben, empfiehlt sich diese Tour nicht. Mit Gegenverkehr ist immer zu rechnen - auch an Stellen, wo nicht mal ein Auto Platz findet (Ausweichen sind mangelhaft aufgrund der Felsen vorhanden). Aber die Natur und der Ausblick sind einfach traumhaft. "