SEETELHOTEL Hotel Esplanade

See 5, 17424 Seebad Heringsdorf, Karte anzeigen

0,1 km
15,0 km
1,0 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung SEETELHOTEL Hotel Esplanade

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • mehrsprachiges Personal
  • Stellplatz für Fahrräder und Motorräder
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Vegetarische Verpflegung
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Radfahren / Mountainbike
  • Kuranwendungen
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Wassersport
  • Volleyball
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Bewertungsübersicht SEETELHOTEL Hotel Esplanade

Hotel
4,3
Ort
4,4
Service
4,5
Zimmer
4,2
Verpflegung
4,4
Sport
4,2
Preis/Leistung
4,3
Ø-Rating
4,4

Hotelbewertungen zu SEETELHOTEL Hotel Esplanade

Kurzurlaub
4,6
Hotel
schönes Hotel. "

Lage & Umgebung
Nahe am Strand. "

Service
Guter Service, aufmerksames Personal. "

Gastronomie
leckeres Essen , super angerichtet. "

Sport und Unterhaltung
guter Wellnessbereich. "

Zimmer
Sauber und nett. "

Gesamteindruck
Schönes Hotel im Bäderstil, angenehme Atmosphäre, aufmerksames Personal, guter Service, gute Menueauswahl, entspannter Gesamteindruck, guter Wellnessbereich, insgesamt alles gut. "

Top Hotel für ein Wochenende - gerne auch länger...
4,6
Hotel
Das Hotel hat ein absolut ansprechendes Äußeres, mit Springbrunnen vor der Tür und zwei Heizstrahlern, die abends das Dunkel erhellen. Der Eingangsbereich ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Man kann sowohl die Treppe, als auch den Aufzug zum Erreichen der Zimmer benutzen. Die ganze Anlage ist sehr sauber und man merkt, dass die Mitarbeiter sich hier alle viel Mühe geben, um den Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. "

Lage & Umgebung
Von der Hauptstraße aus, muss man im Dunkeln schon ein bisschen suchen, um das Hotel zu finden. Leider fehlen in Heringsdorf die Hinweisschilder zu den Hotels. Wenn man dann schon an der richtigen Straße ist, weist ein ganz kleines unscheinbares Schild auf das Hotel hin. Der Weg zu Seebrücke ist nicht weit, etwa 300 Meter und dann ist man auch schon direkt am Strand. Auf der Seebrücke kann man - sogar im November - auch Sonntags einkaufen, was natürlich von enormem Vorteil ist, wenn man nur am Wochenende zu Besuch ist. Der Weg nach Bansin oder Ahlbeck ist auch nicht weit und kann mühelos zu Fuß bewältigt werden. "

Service
Das Personal ist hervorragend - gleich bei der Ankuft wurden wir herzlich empfangen und uns wurde alles freundlich und ausführlich erklärt. Eine Anfrage am nächsten Morgen (Wo ist der diensthabende Zahnarzt?) wurde umgehend bearbeitet und am Nachmittag hatte ich sofort einen Termin. Auf die Frage nach allergikerfreundlicher Bettwäsche wurde auch sofort reagiert und nach der Zimmerreinigung war auch die Bettwäsche ausgetauscht worden. "

Gastronomie
Es gibt eine kleine gemütliche Bar und ein tolles Restaurant mit ständig wechselndem Angebot. Wer gutbürgerliche deutsche Küche mag, der wird wohl hier nicht glücklich werden. Also Eisbein oder Currywurst werden hier nicht serviert, dafür aber tolle Kreationen, die wohl typisch für die Nähe zum Wasser sind (z.B. Seeteufel oder andere tolle Fischsorten). Es gibt das 3-Gang-Menü schon für 23 Euro und das ist für diese Speisen durchaus gerechtfertigt. Das Frühstückstbuffet ist reichhaltig, die Wurst lässt etwas zu wünschen übrig, dafür gibt es aber tollen Käse und viel Cerealien und Marmelade satt. Das Personal ist schnell und freundlich und hat für jeden Extrawunsch ein offenes Ohr. Man kann bis 11 Uhr frühstücken, was natürlich schön für Personen ist, die gerne mal ein bisschen länger schlafen. "

Sport und Unterhaltung
Gegenüber des Hotels gibt es einen ausgezeichneten Wellnessbereich, der zum Ausspannen einlädt. Allerdings ist es etwas lästig, wenn man nach der Entspannung im Bademantel wieder zurück ins Hotel gehen soll, das sollte man im Winter lieben lassen und sich wieder anziehen. "

Zimmer
Die Zimmer sind geräumig, mit Minibar und Fernseher ausgestattet. Eine kleine Couch lädt zum Verweilen ein. Das Bad finde ich recht klein, zwei Personen können sich darin nicht aufhalten. Die Dusche ist für meinen Geschmack auch etwas zu klein, das ist wohl mal für superschlanke Personen gebaut worden. Meiner Ansicht nach wurde hier ein bisschen am Komfort gespart. Es gibt einen Föhn und auch die Wärme ist individuell regulierbar. Es gibt einen Seifen- und einen Duschspender, so dass man sogar diese Sachen zu Hause lassen kann. Das Zimmer wird natürlich täglich gereinigt und ist schon sauber, wenn man vom Frühstück zurückkehrt. "

Gesamteindruck
Absolut wichtig für Allergiker: Am besten vorher im Hotel Bescheid sagen, dass man keine Federbetten haben möchte. Absolut empfehlen kann ich den Zahnarzt Dr. Müller (Stadt Usedom), falls man doch mal Schmerzen haben sollte. Etwas ärgerlich fand ich das Parkhaus des Hotels, das Autos auf zwei Plattformen parken lässt, so dass es sein kann, dass man sein Auto erstmal "herunterfahren" muss (mittels Schlüssel, den man vom Hotel bekommt), bevor man losfahren kann. Der Preis mit 10 Euro pro Tag ist auch nicht gerade preiswert. Gerade wenn man länger da ist, sollte man sich über eine Alternative Gedanken machen. Es gibt z.B. an der Hauptstraße ein Parkhaus für 6 Euro pro Tag. Man kann den Late-Check-Out nutzen und muss nicht sofort nach dem Frühstück aus dem Hotel hetzen (natürlich nur nach Verfügbarkeit). In Bansin gibt es einen hervorragenden Chinesen, der sehr leckeres Essen zu super Preisen macht (im Einkaufszentrum bei Tedi). "