Skyline Hotel

725 Tenth Avenue, 10019 New York City, Karte anzeigen

5,7 km
1,7 km
7,0 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Skyline Hotel

Hotelbeschreibung

Im Stadtviertel „Hell´s Kitchen“ in Manhattan empfängt Sie das Skyline Hotel in der schnelllebigen Weltstadt New York. Viele Touristenattraktionen der Metropole erreichen Sie zu Fuß oder mit den Bussen und der Metro. Besuchen Sie eines der großen Filmtheater des „Theater District“ (ca. 1 km), relaxen Sie im „Central Park“ (ca. 1,5 km), der „grünen Lunge New Yorks“ und bestaunen Sie den durch Lichtwerbung hell erleuchteten „Times Square“ (ca. 1 km) bei Nacht. Nach einem aufregenden Tag erwartet Sie das Skyline Hotel mit 232 Zimmern und Suiten, die über Flachbild-TV, Movies-on-Demand und ein individuell regulierbares Kühl- / Heizsystem verfügen.

Das Nichtraucherhotel empfängt Sie in seiner Lobby und den öffentlichen Bereichen mit einem modernen Design, bestehend aus hellen Grün- und Brauntönen. Der schöne Sitzbereich in der Lobby lädt zum Verweilen und Relaxen ein. Am Internet-Terminal senden Sie Ihren Liebsten daheim ein paar Grüße aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Zur Erholung und Entspannung steht Ihnen in der Penthouse-Etage des Skyline Hotel ein herrlicher Innenpool mit grandiosem Blick auf die Skyline von Manhattan zur Verfügung. Auf ein kurzes Workout auch fernab von zu Hause lädt der hoteleigene Fitnessraum ein.

Neben Parkplätzen (gegen Gebühr) für Hotelgäste bietet das Skyline Hotel auch einen Concierge-Service an. Dieser ist Ihnen sowohl bei der Buchung von Tickets für die Metro und für Broadwayshows als auch bei Tischreservierungen und generellen Fragen zu Sehenswürdigkeiten New Yorks behilflich. Unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch das lebhafte Manhattan oder entdecken Sie die Metropole auf eigene Faust. Das Skyline Hotel erwartet Sie als Gast.

Zimmerinformation

Das Skyline Hotel verfügt ausschließlich über Nichtraucherzimmer. Die insgesamt 232 Gästezimmer verfügen über moderne Annehmlichkeiten und Raumgrößen zwischen ca. 14 - 46 qm. Wählen Sie zwischen gemütlichen „Twin Rooms“, komfortablen „Superior Rooms“ und geräumigen „Executive King“, „Deluxe Queen“ sowie „Junior Suiten“.

  • Flachbild-Sat.-TV
  • Temperaturkontrolle
  • W-LAN (gegen Gebühr)
  • Safe
  • Föhn
  • Kühlschrank
  • Bügeleisen und -brett

Verpflegung

Wenn Sie morgens der Hunger aus den Federn lockt, erwartet Sie das Frühstücksrestaurant des Skyline Hotel wahlweise mit einem vollwertigen amerikanischen oder kontinentalen Frühstück. Stärken Sie sich hier in warmer, freundlicher Atmosphäre zwischen 06:30 und 11:00 Uhr für den bevorstehenden Tag in der Weltmetropole.

Umgebungsinformation

Im dynamischen Manhattan in New York City heißt Sie das Skyline Hotel recht herzlich willkommen. Sie wohnen im Stadtviertel „Hell´s Kitchen“, auch bekannt unter den Namen „Midtown West“ oder „Clinton“. Kurze Wege zum „Intrepid Museum“ (ca. 750 m) mit dem Flugzeugträger USS Intrepid als Hauptexponat, zum „Theater District“ mit zahlreichen Filmtheatern, zum „Times Square“ (je ca. 1 km), der für seine zahllosen Leuchtreklamen berühmt ist sowie zum Kongresszentrum „Jacob Javitts Convention Center“ (ca. 1,5 km) zeichnen die Lage des Skyline Hotel aus. Hervorragende Restaurants und Nachtclubs erreichen Sie bequem zu Fuß. Mehrere Bus- und Metrolinien fahren in unmittelbarer Nähe zum Hotel ab und bringen Sie auch in entferntere Teile der Stadt.

  • Pennsylvania Station („Penn Station“)
  • John F. Kennedy International Airport
  • Interstate 495
  • Freiheitsstatue / Liberty Island
  • ca. 2 km
  • ca. 27 km
  • ca. 4 km
  • ca. 9 km Festland + ca. 2,5 km Wasser

Business

Businessgäste nutzen die Meetingmöglichkeiten des Skyline Hotel. Neben dem Restaurant stehen für Bankette und Dinner mit bis zu 200 Personen 2 stilvolle Ballsäle zur Verfügung. Der „Penthouse Ballroom“ (ca. 167 qm) erwartet Sie mit einem spektakulären Ausblick auf Manhattan während der große „Skyline Ballroom“ (ca. 260 qm) in einer Theaterbestuhlung Kapazitäten von bis zu 220 Personen fasst. Bei der Planung und Organisation Ihrer Seminarveranstaltung, einer Tagung oder Feierlichkeit wenden Sie sich an die freundlichen Mitarbeiter des Meetings and Events Department.

  • 2 Tagungsräume
  • max. 220 Personen

Sport

Der große beheizte Swimmingpool des Skyline Hotel befindet sich auf der Penthouse-Etage im Westflügel. Ziehen Sie hier täglich ein paar Bahnen und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die New Yorker Skyline. Anschließend können Sie sich im Fitnessraum an verschiedenen Geräten auspowern.

  • Innenpool
  • Fitnessraum

Hotelaustattung Skyline Hotel

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Kingsize-Bett
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Innenpool
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
Zimmertyp
  • Allergikerzimmer
  • Suite
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Skyline Hotel

Einheit:

Bewertungsübersicht Skyline Hotel

Hotel
4,0
Ort
4,2
Service
4,1
Zimmer
4,2
Verpflegung
2,6
Sport
3,2
Preis/Leistung
3,9
Ø-Rating
4,0
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Skyline Hotel

Schlechter geworden!
3,1
Hotel
Zunächst einmal die guten Dinge: Wir reisten durch einen Nachtflug schon um 10.00 Uhr an. Man hatte sogar schon ein fertiges Zimmer für uns. Das Zimmer war klein, die Einrichtung etwas älter, aber recht sauber. Nun zum Schlechteren: Wir waren 2011 schon mal hier, seit dem hat sich der Service verschlechtert. Wann immer wir an der Rezeption waren, die Mitarbeiter waren immer mürrisch. Im Bad klebten Haare an den Fliesen, recht auffällige lange Haare. Es gibt keine Kaffeemaschine im Zimmer. Wenn man die sonst immer hatte, vermisst man die plötzlich sehr. Das WLAN ist viel zu teuer. Andere Hotels auch in NYC bieten das bereits als kostenlosen Service an. Neuerdings kostet das Zwischenlagern des Gepäcks, wenn man ausgecheckt hat, einen Dollar pro Gepäckstück. Das ist zwar nicht viel, sollte aber trotzdem ein kostenloser Service eines Hotels bleiben. Das Reinigungspersonal machte am frühen Vormittag schon viel Druck, obwohl wir bis 12.00 Uhr Zeit zum Auschecken hatten. "

Lage & Umgebung
Man ist schnell am Time Square. "

TOLLE LAGE
3,1
Hotel
Wie viele Zimmer das Hotel hatte ist schwer zu sagen ca. 200, es hat 5 Stockwerke wobei der hintere Teil auch den von den Zimmer etwas ältere ist. Der vordere Teil ist etwas heller und die Bäder neuwertiger. Frühstück hatten wir keines dabei. Man konnte es aber für 10-12 $ ein sehr reichhaltiges Buffetfrühstück dazu haben. Sehr viele Deutsche, Österreicher und Schweizer waren da. Auch einige Amrikaner. Asiaten und Russen sind hier eher nicht zu finden. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt sehr günstig, der Times Square ist zu Fuss schnell zu erreichen. Subway sind eingentlich auch alle innerhalb von ein paar Minuten zu erreichen. Zum Flughafen nach Newark fährt man ca. 45 Min. je nach Verkehr. Taxis pendeln auch immer vorbei und sind gut vom Hotel aus zu benutzen. Meist steht auch immer eines vor der Türe. Weiter Nördlich auf der 10th ist nicht weit ein kleiner Supermarkt wo man so ziemlich alles bekommt. Auf der 9th sind viele nette keine Lokale die man zu Fuss sehr schnell erreicht. "

Service
Der grossteil der Angestellten ist sehr nett und Hilfsbereit und auch das Einchecken ging sehr zügig und problemlos. Bis auf ein Pagen und eine Angestellte an der Rezeption die einen nur beim Anblick schon den Tag versaut haben mit Ihrer schlechten Laune und das desintresse für Ihre Arbeit. Aber solche gibt es überall und der Rest des Personals hat das wieder gut gemacht. "

Gastronomie
Da wir das Zimmer ohne Essen gebucht haben, fehlt mir da leider die Aussage. "

Sport und Unterhaltung
Was die Kinderbetreuung betrifft wäre mir nichts aufgefallen was an diesem Hotel Kinderfreundlich sein sollte. Da ich ohne Kinder unterwegs war ist mir vielleicht der ein oder andere Raum nicht aufgefallen, aber es gab auch keine hinweise. Darum würde ich sagen wenn die Kinder schon im Teenalter sind ist es okay, aber kleinere Kinder müssen dann durchwegs von den Eltern beschäftigt werden. Da gab es garnichts.... Auch sonst viel mir an dem Hotel nichts besonderes auf. Den Pool hab ich nicht benutzt.. darum auch dazu leider keine Info... Internetzugang ist gegen Zahlung möglich. Die 3 PC´s stellen aber direkt im Gang und jeder kann einem über die Schulter schauen ;( "

Zimmer
Das Hotel ist wie vieles in NY auch schon etwas älter, aber es funktionierte alles. Die Zimmer, Betten, Bad, Handtücher und WC sind sauber. Der Service der Zimmerreinigung auch durchgehend in Ordnung. Fön, Kühlschrank, Tel., TV und Safe sind in jedem Zimmer. Grosse Fenster in allen Zimmer aber kein Balkon. Die Zimmer sind recht ordentlich in der Grösse. Es stehen immer zwei grosse Betten zur Verfügung. Der Gesamteindruck ist völlig ok. Auch der Preis ist für NY Verhältnisse passent. Wer nach NY kommt um sich die Stadt anzuschauen ist hier im Hotel gut aufgehoben. "

Gesamteindruck
Die beste Reisezeit ist der Mai. Dann ist es auch in NY etwas grüner. NY ist sehr teuer. Aber man kann überall gut schnell und etwas günstiger essen (sehr abwechslungsreich). Richtig Essengehen da muss man doch etwas tiefer in die Tasche greifen. Tip: geht viel zu Fuss, man kann vom Hotel in 2 Stunden in Downtown sein und was man sieht kann man mit den Touren nur flüchtig erhaschen. Manhatten ist ideal um es Zufuss zu erkunden. Bequeme Schuhe nicht vergessen. Falls euch der Weg (ein muss) zur Freiheitsstatue führt dann seit so früh wie möglich dran. Acht halb neun Morgens ist gleich die beste Zeit. Da am Aufgang so starke Sicherheitskontrollen durchgeführt werden dass man später dann schon 2-3 stunden warten muss... das gilt auch fürs Empire. Also der frühe Vogel..... "

Waren zufrieden
4,2
Gesamteindruck
Für eine Städtereise zu empfehlen. Fünf Minuten zum Times Square, was will man mehr. Wer etwas deutsches zum Essen will, ist bei Hallo Berlin gut aufgehoben. "

Gut gelegenes Hotel für Sightseeing
3,8
Hotel
Unauffälliges Gebäude, ordentlicher Bauzustand. Zimmer in durchschnittlichem Zustand, Tresor in allen Zimmern vorhanden. Frühstück muss extra bezahlt werden, kostet 12,95 Dollar pro Person zugzüglich Steuern (Stand im Oktober 2009). Viele amerikanische und deutsche Gäste. "

Lage & Umgebung
Hotel bittet einen Transfer für Hotelgäste vom Flughafen an. Der ist zwar etwa teuerer als mit dem Taxi, allerdings gut, wenn man mit mehreren Personen und entsprechend viel Gepäck reist, weil das Hotel einen Van hat. Fahrt dauert bei normalen Verkehrsverhältnissen etwa 30 Minuten. Gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, alles zu Fuß innerhalb von 10 Minuten erreichbar. Direkt gegenüber ein Deli (ein Frühstücksshop mit kleinem Lebensmittelmarkt), wo man für 20 Dollar ein Frühstück für 4 Personen bekommt. "

Service
Hotel mit gutem Service, sehr zuvorkommendender und hilfsbereiter Concierge (eine Dame und ein Herr, die abwechselnd Dienst tun). An die kann man sich wirklich mit allen Problemen und Wünschen wenden, z.B. Karten für Broadwayshows, Ausflüge usw. Die Dame im Andenkenshop des Hotels spricht ganz gut deutsch. "

Gastronomie
Das Hotel hat ein Restaurant. Frühstück kostet pro Person 12,95 Dollar extra zuzüglich Steuern. Wir haben für 4 Personen einschl. Trinkgeld 65 Dollar für ein Frühstück bezahlt - ein Wahnsinnspreis. Deshalb ist es empfehlenswert, sich das Frühstück aus dem Delimarkt gegenüber zu holen. Aber bitte auch hier, wie in fast ganz New York gilt: Es gibt überall nur labberiges Weißbrot. Wenn man das eine Woche isst, kann man es nicht mehr sehen. Ein einigermaßen vernünftiges Brot gibt es 2 Straßen weiter in einem Amishladen. Dort gibt es auch für abends ganz leckere Suppen zum Mitnehmen. "

Sport und Unterhaltung
Ganz ordentlicher Fitnessraum, der 24 Stunden geöffnet hat. Pool im Penthouse, können wir aber nicht beurteilen, weil wir nicht gebadet haben. Sah war von außen - wir waren einmal zum ansehen da - ansprechend aus. "

Zimmer
Große Zimmer mit Fernseher (nur amerikanische Programme). Matratzen nicht durchgelegen. Badezimmer ein bisschen "abgeblättert", aber völlig akzeptabel. Wenn man das Zimmer das erste Mal betritt, riecht es nach Desinfektionsmittel. Daran gewöhnt sich die Nase aber schnell. Ebenso an das - wie überall in New York - stark gechlorte Trinkwasser. Das riecht man, wenn man duscht. Fön im Zimmer fest installiert, Bügeleisen im Zimmer vorhanden. Kühlschrank ist auch im Zimmer. Im Kleiderschrank ist ein Tresor, an dem man eine eigene vierstellige Codezahl einstellen kann. Ein bisschen ungünstige ist dieser Tresor im Schrank eingebaut, er reduziert die Einhängemöglichkeit für Kleidungsstücke. Türen werden mit Codekarten bedient. Wireless Internet für 9,95 Dollar pro Tag ist möglich, außerdem stehen unten an der Lobby 2 PC, an denen man für 1 Dollar jeiweils 6 Minuten und 40 Sekunden ins Internet kann. Der Automat an den PC's nimmt einzelne Dollarnoten oder die Kreditkarte (dann Mindestgebühr 3 Dollar bei entsprechend längerer Nutzungsdauer). "

Gesamteindruck
Ganz in der Nähe ist ein in vielen Prospekten gepriesener "Nobelitaliener". Wir waren dort einmal zum Abendessen und fanden es überteuert und nicht besonders gut. Telefoniert aus dem Hotel haben wir nicht, nur gemailt. Wir waren im Oktober 2009 dort, eine schöne Reisezeit, obwohl es an 2 Tagen auch regenerisch und kalt war - aber dafür kann das Hotel ja nichts. Unbedingt zu empfehlen ist der Kauf einer Metrocard. Die kostet pro Person und Woche 27 Dollar und man kann unbegrenzt U-Bahn und Bus fahren. Ansonsten ist Taxi fahren in New York auch nicht besonders teuer und Taxen gibt es wie "Sand am Meer". An die Straße stellen, Hand ausstrecken, Taxi hält. "

Gutes Hotel in zentraler Lage
3,6
Lage & Umgebung
Gute Lage - zum Timesquare ca. 4 Blocks, zur nächsten U-Bahn Station ca. 2 Blocks. Restaurants, Cafes sind ebenfalls innerhalb kurzer Gehdistanz problemlos zu erreichen. "

Service
Hilfsbereites und freundliches Hotelpersonal "

Sport und Unterhaltung
Das Hotel verfügt über einen Pool "

Zimmer
Die Zimmer sind einem 3 Sterne Hotel angemessen. Sehr geräumig, aber nicht mehr im neuesten Zustand. "

Städtereisen
3,1
Hotel
Sehr netter Empfang. "

Lage & Umgebung
Der Hammer! "

Gesamteindruck
Ein Hotel, was für Kurzreisen völlig ausreichend ist! Tolle Anbindung zum U-Bahnnetz! Super Lage. viele Sehenswürdigkeiten sind in unmittelbarer Umgebung! "

Sauberes Haus
3,1
Hotel
Sauberes kleines Hotel. Ca. 10 Minuten Fußweg zum Times Square, 5 Minunten zum Pier. Guter Durchschnitt, recht zentral gelegen, sauber und ordentlich, Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Absolut empfehlenswert für einen Kurzaufenthalt in Manhattan. In jedem Fall ein vernünftigs Preis-Leistungsverhältnis. "

Lage & Umgebung
Dierekte Hotelumgebeung so in etwa wie in Leonard Bernstein's WEST SIDE STORY. Recht reizvoll für Liebahber dieses Musicals. "

Service
Freundlicher Service, Check-in erfolgte unverzüglich. "

Gastronomie
wurde von uns nicht in Anspruch genommen "

Sport und Unterhaltung
Pool im Penthouse: Nichts Aufregendes,aber durchaus zum Schwimmen von einigen Bahnen geeignet. Warnes Wasser. Stets ein lifeguard on duty "

Echt zufrieden
4,3
Hotel
Wir haben schon mehrfach in NYC übernachtet, aber zum ersten Mal gut. Unser Zimmer war groß, sauber, das Badezimmer war riesig, weil es behindertengerecht ausgebaut war. Dadurch gab es zwar keinen Duschvorhang, aber das war völlig ok. Sogar unser in der Reservierung geäußerter Wunsch nach einem nach hinten raus liegenden Zimmer wurde erfüllt. Das Personal war freundlich. Wir kommen in ein paar Tagen gerne wieder. "

Lage & Umgebung
Ein paar Blocks weiter ist man schon am Time Square, Subway nur ein paar Schritte in der 50. Straße. "

Zimmer
Guter Zustand, alles sauber "

Gesamteindruck
Wenn man kein Frühstück braucht, kann man hier gut übernachten. Preis-Leistungs- Verhältnis ist in Ordnung. "

gute Lage und großer Raum
4,5
Hotel
Das Hotel ist nüchtern gebaut, jedoch komplett ausreichend ausgestattet. Keine Beanstandungen in Bezug auf Sauberkeit. Gästestruktur gut gemischt. Je nach Lage des Zimmers ist jedoch nichts mit Sicht auf Skyline. "

Lage & Umgebung
Die Lage der Hotels ist zentral. Zu Fuß sind alle Einrichtungen zwischen Penn Station und Central Park gut erreichbar. "

Service
Der Service war gut und das Personal freundlich. "

Gastronomie
Kann ich nicht beurteilen. Frühstückbuffet ist gut. "

Sport und Unterhaltung
Kann ich nicht beurteilen, irrelevant. "

Zimmer
Der Raum war überraschend groß und gut eingerichtet. "

Gesamteindruck
für New York City verhältnismäßig gutes Preis/Leistungsverhältnis "

Gut und günstig - Für Städtetour völligst ausreichend
4,3
Hotel
Hotel: liegt sehr zentral es ist alles da Verpflegt haben wir uns selbst. Im Hotelzimmer waren ein Kühlschrank, ein Fön u. immer saubere Handtücher. Sogar das Kopfkissen + Bettlaken wurden jeden Tag gewechselt. Einiziger Nachteil wir hatten ein Zimmer, dass sehr hellhörig war. Der Lift war direkt an unsrer Wand und der ging die ganze Nacht. Aber man gewöhnt sich irgendwann dran ;-) "

Lage & Umgebung
Lage: ca. 12 min zum Times Square, 10 min. zu Starbucks, 1 min zum Deli (gegenüber), 10 min. Parmacy (Apotheke) Transfer: mit SuperShuttle hat super geklappt, war pünktlich (Dauer: ca. 1 Std. wg. Verkehr zu JFK - Flughafen) "