Seela

Nordhäuser 5, 38667 Bad Harzburg, Karte anzeigen

1,0 km
95,0 km
3,0 km
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Seela

Hotelausstattung
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Bibliothek / Leseraum
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
Service
  • Zimmerservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Bewertungsübersicht Seela

Hotel
3,8
Ort
4,0
Service
4,2
Zimmer
3,7
Verpflegung
4,5
Sport
3,7
Preis/Leistung
3,7
Ø-Rating
4,0
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Seela

Ein Hotel zum wohlfühlen mit besonders nettem Service!
4,8
Hotel
Das Hotel ist von Aussen nichtssagend, dafür aber von Innen sehr Gemütlich! U.a. gibt es ein schönes Hallenbad, einen gut ausgestatteten Fitnessraum, Internetzugang, Bibliothek, Sauna und Beautyfarm und eine Kegelbahn. Das Hotel ist sehr sauber in jeder Hinsicht. Das Personal ist sehr hilfsbereit und zuvorkommend!!! Frühstück in Buffetform ist sehr gut und vor allem reichlich. Halbpension ist zu empfehlen, besonders am Samstag (Buffetform kalt + warm) kann man reichlich und gut schlemmen. Der Citybus nach Bad Harzburg-Zentrum hällt genau vor der Tür. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt an der Hauptstraße nach Braunlage (Zimmer nach vorne etwas laut wegen Straßenverkehr), besser man nimmt ein Zimmer nach hinten, wenn man Lärmempfindlich ist! Der Kurpark ist in ca. 5 min. zu Fuß erreichbar, die City in ca. 15 min.Cafe´s usw. gibt es hier haufenweise. Sehenswertes ist der Ausblick vom Burgberg, den man von einigen Zimmerbalkonen und der Terrasse des Hotels aus sehen kann. Rauf kommt man mit der Seilbahn. Ermäßigung dafür kriegt man mit der Kurkarte. Die Spielbank ist auch sehr nett. Für die kleinen Kinder gibt es den Märchenwald in etwa 5 min. vom Hotel erreichbar. Dann wäre da noch das Krodoland, das mit dem Auto in etwa 15 min. zu erreichen ist, es liegt am Rand von Bad Harzburg. Ansonsten ist da noch Torfhaus, der Brocken, die Edertalsperre, Braunlage usw. usw. "

Service
Das Personal ist hier sehr zu empfehlen. Freundlichkeit und hilfsbereitschaft ist hier selbstverständlich! Zimmer werden jeden Tag gesäubert und zwar gut (kleines Stück Schokolade mit einem schönen Vers auf Kopfkissen inkl.) z. B. 2. Kopfkissen oder Fahrplan Citybus und Ausflugsmöglichkeiten oder Koffer tragen auf Wunsch, alles kein Problem! "

Gastronomie
Es gibt eine Cocktailbar, ein Kaminzimmer, ein Nichtraucher und ein Raucherrestaurant, eine Terrasse und die Kegelbahn. Auf Wunsch bekommt man die Speisen auch aufs Zimmer. Die Sauberkeit ist auch in diesen Räumen sehr gut. Speisen reichlich und sehr lecker. Am Buffet kann man sich richtig satt essen. Die abendliche Halbpension gibt es in 4 Gänge Form, dabei gibt es Salat so viel man möchte. Samstag Abend gibt es immer Buffet kalt/warm mit anschließendem Tanz! Für die Kleine gibt es eine Kinderkarte. Getränkepreise sind annehmbar. "

Sport und Unterhaltung
Sehr zu empfehlen ist das Hallenbad und der Fitnessraum, die Sauna und die Beautyfarm! Alles sehr sauber und ordentlich! Im Hallenbad sind Liegen und Handtücher vorhanden. Bademantel gibt es gegen kleine Gebühr. "

Zimmer
Es gibt Appartements, Suiten, Dreibett, Doppel u. Einzelzimmer. Mit Balkon u. ohne Balkon. Möblierung teilweise neu, aber auch etwas ältere gibt es. Einige Zimmer haben eine Badewanne, andere eine Dusche. Föhn, Spiegel, Seife, Duschmittel, Handtücher, Duschtuch alles vorhanden. Minibar, TV, Telefon auch. Bettwäschewechsel einmal die Woche oder wenn ötig auch früher. Handtücher nach bedarf. Sauberkeit der Zimmer perfekt. "

Gesamteindruck
Zu empfehlen ist die Fahrt mit der Schmalspurbahn auf den Brocken, mit sehr guter Aussicht bei gutem Wetter. Das Schloss in Wernigerode, zu erreichen mit der Schlossbahn. Wernigerode selbst ist ein schönes Städtchen mit vielen hübschen, historischen Fachwerkhäusern. In Braunlage die Sommerrodelbahn, die Okertalsperre bei Altenau und die Edertalsperre auch. Natürlich Bad Harzburg selbst mit dem Burgberg ist ein reines Wandervergnügen. "

Außen pfui - innen hui, alles was man braucht!!!
4,3
Hotel
Sporthotel mit guter Inneneinrichtung und tollem Ambiente in ausgezichneter Lage nahe der abenteuerreichen Harzlandschaft. Für jede Alterskategorie ansprechend und informative Tipps zu Auflugszielen durch hoteleigene Tagesseite am Frühstückstisch. "

Lage & Umgebung
Gute Lage zu Bus und Bahn und die Innenstadt war auch sehr gut zu Fuß zu erreichen. "

Service
So wie er sein muss - nicht zu viel und nicht zu wenig. Aberfalls man mal eine Frage hatte, war immer jemand in der Nähe. "

Gastronomie
Das Frühstück war für jede Kategorie von Mensch ideal: egalob sportlich locker und leicht oder eher deftig sättigend - riesige Auswahl! "

Sport und Unterhaltung
Fitnessraum mit modernen Geräten - top! Sauna mit verschiedenen Temperaturen - top! Kleines Schwimmbad - top! "

Zimmer
Klein aber fein! "

Gesamteindruck
Ich würde jeder Zeit wieder kommen. "

Entspannender Kurzurlaub
4,1
Hotel
Das Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr in Ordnung. Das Personal war immer sehr hilfsbereit und freundlich. Das Zimmer war mit dem Nötigsten ausgestattet und sehr sauber. Das Schwimmbecken und die Sauna waren auch sehr gepflegt. "

Service
Immer freundliches Personal, das uns auch Freizeittipps geben konnte. "

Gastronomie
Es gab beim Frühstück wirklich alles was man sich vorstellen konnte. Außerdem hat das Personal auch oft nach dem Rechten geschaut. "

Gesamteindruck
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, freundliches Personal, saubere Zimmer, gepflegte Sauna und Schwimmbecken, üppiges Frühstück, Stadtnahes Hotel. Sogar ruhiges Zimmer, obwohl nebenan Hauptverkehrsstraße! "