Hotel Grichting & Badnerhof

Kurpark 13, 3954 Leukerbad, Karte anzeigen

0,6 km
39,3 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Hotel Grichting & Badnerhof

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vollpension
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Dampfbad
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Kinderbetreuung
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hotel Grichting & Badnerhof

Einheit:

Bewertungsübersicht Hotel Grichting & Badnerhof

Hotel
1,0
Ort
5,0
Service
1,5
Zimmer
4,8
Verpflegung
4,8
Sport
2,0
Preis/Leistung
1,0
Ø-Rating
3,2

Hotelbewertungen zu Hotel Grichting & Badnerhof

4 Sterne sind zu viel
3,2
Hotel
Das Hotel in mittlerer grösse, hat einen sympathischen, warmen Grundbau mit viel Holz und Teppich ausstaffiert. Es war einmal geschmackvoll und warm eingerichtet. Mit den anderen Gästen kamen wir fast nicht in Kontakt, eigentlich nur in der Nasszone. Haustiere sahen wir nicht. Das Morgenbuffet war grosszügig und vielfältig. Die verschiedenen Brote hatten es uns besonders angetan. Da wir beide im Dienstleistungssektor arbeiten, sind uns vermutlich Mängel besonders stark aufgefallen, wie z.B. die mangelnde Kompetenz der Rezeption, Umgangston unter Mitarbeitenden (wir bemerkten ein ungutes hierarchisches Verhalten von einer jungen Dame), unschöne hygienische Verhältnisse im Saunabereich und viele vielleicht vergessene Details wie Löcher in der Wand und viele Dinge die nach Unterhalt verlangten, bis hin zu grösseren Flecken auf den Teppichen in den Korridoren. Sicher arbeiten die Betreiber daran und bis die Wintersaison startet ist vieles überarbeitet. So hoffe ich doch, denn schliesslich steht am Anfang des Angebotes, dass der Gast hier Schweizerqualität antreffe, was mir im Moment ein mulmiges Gefühl auslöst: ist dies wirklich unsere Qualität im Hotelfach geworden? "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt sehr zentral und ruhig. Alles ist angenehm zu fuss zu erreichen. "

Service
Als wir kamen, empfanden wir nicht, dass wir willkommen sind. Die junge, hübsche Dame war korrekt, hat aber vielleicht andere Interessen? Gravierende Mängel in der Nasszone konnten nicht behoben werden, unser Vortragen wurde aber höflich entgegen genommen. "

Gastronomie
Wir haben das Morgenbuffet genossen, waren sonst keine gastronomischen Kunden. Alle Teppiche waren regelmässig gut gesaugt. Das Bad im Zimmer Tip Top sauber. Die weissen Bademäntel sehr angenehm und die weissen Badetücher grosszügig und freundlich (manche mit aufhellenden ockerfarbenen Flecken). "

Sport und Unterhaltung
Baulich ist die Sauna- Erholung- und Badeinrichtung klein aber hübsch angeordnet. Hygienisch bedenklich war der Saunabereich. Für uns 2 Frauen mitte 40 und anfang 50, war das Wasser im Solebad zu kalt, wir erklärten damit auch die Bade-Lustlosigkeit der anderen Hotelgäste (wurde auch geäussert). Viele kleinere und grössere Unterhaltsarbeiten drängten sich im gesamten Bereich auf . "

Zimmer
Unser Zimmer war ruhig, auch in der Nacht. Klar nahmen wir wahr, dass einige der anderen Hotelgäste vor uns aufstanden und sich eine Dusche gönnten. Auch die Betten waren gut und die Matratze absolut in Ordnung. Die Bettwäsche appetitlich und das elegant-rustikale Ambiente für ein Bergdorf durchaus ansprechend. Farblich war eine Harmonie zu sehen. Der Zimmerservice war rücksichtsvoll und gründlich. "

Gesamteindruck
Die Wandermöglichkeiten auch bei schlechtem Wetter haben wir vielseitig und angenehm empfunden. Mit der Ausschilderung kamen wir nicht leicht klar. "