Hotel Dänischer Hof Altenholz by Tulip Inn

Kronsberg 31, 24161 Altenholz, Karte anzeigen

9,2 km
98,0 km
12,9 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Hotel Dänischer Hof Altenholz by Tulip Inn

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • kostenfreies Parken
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Innenpool
Service
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung Hotel Dänischer Hof Altenholz by Tulip Inn

Bewertungsübersicht Hotel Dänischer Hof Altenholz by Tulip Inn

Hotel
2,8
Ort
2,5
Service
3,5
Zimmer
2,9
Verpflegung
2,8
Sport
2,2
Preis/Leistung
2,8
Ø-Rating
2,8

Hotelbewertungen zu Hotel Dänischer Hof Altenholz by Tulip Inn

Ein Hotel zum Abgewöhnen!
1,4
Hotel
Das architektonisch interessant gestaltete und mittelgroße 4-Sterne-Hotel machte einen insgesamt unsauberen, ungepflegten und zum Teil verwahrlosten Eindruck. Augenscheinlich sind Wartungs-, Pflege-, Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen seit längerer Zeit überfällig. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt am Ende einer Straße im Gewerbegebiet von Altenholz, beidseitig umgeben von unterschiedlichen Gewerbebetrieben. "

Service
Es war insgesamt zu wenig Personal vorhanden; eine Servicekraft, die sowohl für Rezeption als auch für den Service im "Restaurant" zuständig war. "

Gastronomie
Das Frühstück entsprach keineswegs einem 4-Sterne-Standard; Qualität und Angebot waren mangelhaft. "

Sport und Unterhaltung
Die Fitnessgeräte im Fitnessraum waren zum Teil stark verschmutzt und abgenutzt; der Hotelpool wurde vermutlich mit Chlor überdosiert, Chlorgeruch zum Teil bis in die erste Etage. "

Zimmer
Die Zimmer waren zwar zwischenzeitlich renoviert worden, machten aber absolut keinen einladenden Eindruck; zum Teil Farbreste an Türzargen; das Badezimmer war in äußerst schlechtem technsichen und hygienischem Zustand. "

Gesamteindruck
Das war das mit Abstand schlechteste Hotel, das wir jemals besucht haben; die bis 2015 vergebenen 4 Sterne sind keinesfalls gerechtfertigt. Der technische Zustand des Hotels, die Sauberkeit und der Service sind stark verbesserungsfähig. "

Zwischenstopp
4,0
Gesamteindruck
war ideal für eine Übernachtung mit Weiterfahrt, allerdings könnte die Anfahrt zum Hotel besser beschildert sein. Das Preisleistungsverhältnis war in Ordnung, ich würde jederzeit wieder dort übernachten auch einmal für längere Zeit. "

Geschenkreise zur Goldenen Hochzeit
3,4
Hotel
Wir waren vom 27. 09. 2013-29. 09. 2013 mit meinen Eltern Gäste im Hotel. Es war im großen und ganzen recht zufriedenstellend. Ein paar Kleinigkeiten hätte man bemängeln können, aber man muß ja nicht penibel sein. Zu hause ist auch nicht immer alles wie geleckt. "

Lage & Umgebung
Es ist gut zu finden. "

Service
Der Service war gut. "

Gastronomie
Das Frühstück und das Abendessen war ausreichend und lecker. "

Sport und Unterhaltung
Im Poolbereich wären ein paar Reparaturen notwendig. "

Zimmer
Das Zimmer war geräumig, die Betten bequem. Nur es war kein Zimmermädchen da, welches sauber gemacht hätte. Naja es waren nur 2 Nächte. "

Gesamteindruck
Wir haben die Reise als Geschenk zur "Goldenen Hochzeit" verschenkt und waren mit meinen Eltern dort. Es hat uns und unseren Eltern gefallen. Gut es war kein Nobelurlaub, aber wenn man über ein paar Kleinigkeiten hinwegsieht, war es schon mal nicht schlecht. Das Essen war gut, das Personal war sehr freundlich nur mit der Sauberkeit hat es etwas gehabert. Und trotzdem würden wir wiederkommen. Wir würden den Weg von Thüringen gerne noch mal auf uns nehmen. "

Nie wieder
1,5
Hotel
Wenn mal renoviert und das Personal aufgestockt werden würde, könnte es vielleicht was werden. "

Lage & Umgebung
Ohne Auto gab es keine Möglichkeit dort weg zu kommen. "

Service
Das Personal war bemüht, aber überlastet und allein gelassen. Eine Kraft musste sich um die Rezeption, das Restaurant und alle anderen belangen kümmern. ich hatte das Gefühl, dass sie auch für das aufwärmen der Speisen zuständig war. Mehr hatte man von der Küche nicht zu erwarten. Ich glaube nicht, dass ein Koch anwesend war, wenn dann war er sehr unmotiviert. Die Deckenverkleidung im Restaurant ist noch nicht repariert, hatten wohl Glück, dass es nicht geregnet hat. "

Gastronomie
ganz schlecht. das frühstück konnte man essen. das 3 Gänge Menu war schlecht, aus der tüte und in der Mikrowelle gewärmt. wir sind danach 2 km zur nächsten Pommesbude gelaufen. "

Sport und Unterhaltung
Die Dampfsauna war defekt, der Wasserschwall ging auch nicht im bereich der Wasserdüsen, die auch nicht funktionierten. da schaute eine schraube ca 2 cm raus. Die Wundabdeckung löste sich, die Heizung rostete vor sich hin. Es war insgesamt ein sehr schlechter zustand. "

Zimmer
Die Betten rutschten ständig auseinander, wir sind Nachts durch die Besucherritze fast auf den Boden gefallen. Die Matratzen waren sehr durchgelegen. Es gab nur einen Sessel im Doppelzimmer. "

Gesamteindruck
Waren sehr enttäuscht. Haben den Aufenthalt von unseren Kindern geschenkt bekommen. Die sind sehr verärgert, dass der Aufenthalt und das 3 Gang Menu so schlecht waren. "

Nicht empfehlenswert
2,1
Hotel
Sehr schmutziges Zimmer (Tapeten beschmiert, Teppichboden von Flecken übersät) Kein angenehmer Geruch Einzig der Pool im Keller war für meinen Sohn ganz ok- müsste aber auch überprüft werden, da es sehr nach Chlor stank "

Lage & Umgebung
Ruhige Lage "

Service
Mitarbeiter sind freundlich aber irgendwie überfordert, warum auch immer "

Gastronomie
Wir haben zu Abend gegessen- nach ca 1 Stunde kam unser Essen, welches wir nach dem Probieren zurück gehen ließen. Also für 4 'Sterne gab es minderwertiges Fleisch fades aufgeweichtes Gemüse und unangenehm riechender Fisch. Frühstück haben wir für den 2. Tag storniert. "

Sport und Unterhaltung
Pool war ok "

Zimmer
Schmutzig. Wände beschmiert, Teppich mit Flecken übersät. "

Gesamteindruck
Leider kann ich dieses Hotel in keiner Weise weiter empfehlen. Wir waren noch nie in einem so schmutzigen Zimmer untergebracht und haben noch nie so schlecht in einem Restaurant gegessen. Schade dass diese Tage so ein Reinfall für uns waren. Gott sei Dank gibt es in Kiel sehr gute Restaurants. Wenn in nächster Zeit nichts geändert wird, gebe ich dem Hotel keine Chance und 4 Sterne hat dieses Hotel absolut nicht verdient. Frage mich von wem die sind. "

Wochenendtrip
3,0
Hotel
Das Hotel war so wei ich es mir vorgestellt habe, es sind einige Mängel die sich schnell beseitigen lassen so Z.B. der Fahrstuhlspiegel hat einige blinde Flecken und das Treppenhaus muss richtig geputzt werden. Das Frühstück war gut aber zu wenig Platz im Frühstücksraum zu den Stoßzeiten, "

Gesamteindruck
Wenn ich wider in die verlegenheit komme ein Zimmer in der Region zu benötigen bin ich bereit in diesem Hotel unterzukommen. Am bessten ist das Frühstück und der Garten verachten. ist auch nicht zu "

Abgewohnt und etwas lieblos
1,8
Hotel
Das Hotel liegt in Altenholz, einer Stadtrandgemeinde von Kiel in einem Gewerbegebiet, ganz am Ende einer Straße direkt an Feldern und Wiesen. Nach meinem Empfinden eher ein Business-, oder Handwerker-Hotel oder für kurze Zwischenstopps ausgelegt. Das Hotel hat drei Stockwerke und ca. 45 Zimmer. Baujahr dürfte in den Anfang der 90er Jahre liegen und so ist leider auch der Zustand. Zum Thema behindertengerecht kann ich mich gerne äußern, da wir wegen Überbuchung das Behindertenzimmer bekommen haben: Vor dem Fenster steht eine Couch. Vorhänge schließen für einen Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe somit nicht möglich. Das Bett steht in einer Nische, mit derart engem Abstand zu den Wänden, dass ein Rollstuhlfahrer keine Chance hat ins Bett zu gelangen. Das Bad ist tatsächlich behindertengerecht. Die Sauberkeit war ok. "

Lage & Umgebung
Sehr ruhig am Ende einer Sackgasse in einem Gewerbegebiet in einer Stadtrandgemeinde von Kiel. Einkaufmöglichkeit (famila) ca. 1, 5km entfernt. Erreichbar mit Bus vom Kieler Hauptbahnhof in ca. 30Min. mit etwa 5Min. Fußmarsch von der Haltestelle zum Hotel. Ausflüge mit dem Fahrrad durch die Felder oder zur Kieler Förde. In ca. 1, 5km Entfernung gibt es ein Steakhaus. Außerdem gibt es etwas weiter entfernt noch ein griechisches Restaurant und ein Sportrestaurant. "

Service
Das Personal war freundlich aber bezüglich des allgemeinen Zustandes des Hotels natürlich hilflos. Fremdsprachenkenntnis war selbst bei Englisch ganz offensichtlich schwierig. "

Gastronomie
Das einzige "Restaurant" ist der Frühstücksraum mit Jugendherbergsatmosphäre. Die Bar ist ungemütlich und ab 22 Uhr bekommt man nichts mehr. Gefrühstückt haben wir dann doch lieber unterwegs. "

Zimmer
Wir hatten wegen einer Überbuchung das Behindertenzimmer, das aber, mit Ausnahme des Badezimmers, diesen Namen absolut nicht verdient hat. Im Badezimmer gab es keinen einzigen Haken und keine Ablagemöglichkeit für Kulturbeutel o.ä. Es gab nur einen einzigen Spiegel und der war im Badezimmer. Der Barschrank hatte riesige Wasser-, Stock- und Schimmelflecken. Die Deckenplatten in der abgehängten Decke waren ein Sammelsurium von allem, was sich so finden ließ. Der Schrank war äußerlich in einem erbärmlichen Zustand mit Farb- und Wasserflecken. Insgesamt sehr ungemütlich und total lieblos. "

Gesamteindruck
Das Hotel muss dringend renoviert und überarbeitet werden! Der Handyempfang ist gut. Die Lage für Autofahrer ok. Das Preis-Leistungsverhältnis ist im Verhältnis zu anderen Hotel am nördlichen Kieler Stadtrand eher schlecht. "

Familienbesuch
3,1
Lage & Umgebung
bewohntes Gewerbegebiet, mit Pkw gut erreichbar, einigermaßen ausreichend Parkplätze rundherum, zu wenig frei nutzbare hoteleigene Parkplätze "

Service
Hilfsbereit, allerdings wenn gut besucht viel zu kleiner Frühstücksraum, zu langsamer Ablauf "

Gastronomie
Gastronomie, ausser zum Frühstück, nicht genutzt, Bei grossen Gruppen, Seminarteilnnehmern oder ganze Busladung Senioren, zu wenig Sitzplätze zu lange Wartezeiten beim Ablauf im Frühstücksraum "

Sport und Unterhaltung
Nicht genutzt, "

Zimmer
Als Alleinreisender super großes Doppel-Zimmer mit Sitzecke und Schreibtisch. Gutes Bad mit allerdings schwierigem Einstieg in die Dusche-(wanne). Dafür aber Notfalltelefon an der Wanne!, ,,,für ein behindertengerechtes Hotel mit Aufzug ist das ein no-go "

Gesamteindruck
Ausreichend für Städtereise und Kurzurlaub. Super Frühstück Mit Pkw zu empfehlen, da Autobahnnah und gute Ausflugsmöglichkeiten nach Kiel und Umgebung (Nord- Ostseekanal). Schwimmbadnutzung und funktionierendes Wlan sollte auch erwähnt werden "

Hotel Dänischer Hof in Altenholz
3,6
Gesamteindruck
Ich benutzte das Hotel nur zur Übernachtung, da ich tagsüber mich in meiner im Ort wohnenden Familie aufhielt. Mein Eindruck war gut und werde es, wenn nötig wieder buchen. Sehr freundlich waren die Damen an der Rezeption und im Frühstücksraum. "

Für den Zustand teuer
2,6
Hotel
Das Hotel hat bessere Tage gesehen und ist nur zum Teil modernisiert. Da Mobiliar und der Teppichboden im Doppelzimmer waren alt, bzw. fleckig, die Gardinen hingen teils ausgehakt herab, teils waren sie nicht zu öffnen. Das Bad war dagegen ok bis auf eine abgebrochene Duschkopfhalterung und teils durchgeschlissene Handtücher. Die Betten waren sauber bezogen und bequem, wir haben gut darauf geschlafen. Trotz Lage in einem etwas abgelegenen Gebiet mit Gewerbebetrieben war es ruhig. "

Lage & Umgebung
Wir sind mit dem Auto direkt ins Hotel gefahren und hatten den Eindruck, dass bis zu Geschäften und Bushaltestellen ein längerer Fußweg zurückzulegen sein dürfte. Genauer haben wir das aber nicht erkundet. "

Service
Die Mitarbeiterin am Empfang war freundlich. Im Zimmer gab es allerdings keine Informationen zum Hotel, z.B. Wellnessbereich, Frühstück, Restaurantangebot, Services, Umgebung etc. "

Gesamteindruck
Für einen kurzen Aufenthalt, bzw. zum Nur-Übernachten ist das Hotel ok, aber für die abgenutzten Möbel und die eben noch zufriedenstellende Sauberkeit ist es einfach zu teuer, zumal auch das Frühstück noch nicht im Preis enthalten ist. "