Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

4200 West Century Boulevard, 90304 Inglewood, Karte anzeigen

1,8 km
3,2 km
21,6 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

Hotelbeschreibung

Das 2-Sterne Tradewinds Airport Hotel befindet sich in Los Angeles nahe des internationalen Flughafens. Schauen Sie sich den berühmten Walk of Fame und machen Sie einen Abstecher nach Bel Air, wo viele Filmstars wohnen. Nach einem erlebnisreichen Tag empfängt Sie das Tradewinds Airport Hotel mit seinen geräumigen und bequemen Zimmern. Diese verfügen über eine Klimaanlage und eine Minibar. Internet ist nicht vorhanden. Genießen Sie im Restaurant leckere Gerichte. Snacks und erfrischende Getränke bekommen Sie an der Bar. Nutzen Sie auch den Außenpool des Hotels.

Hotelaustattung Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Außenpool
Service
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Autovermietung
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

Einheit:

Bewertungsübersicht Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

Hotel
2,9
Ort
3,0
Service
3,4
Zimmer
3,2
Verpflegung
2,8
Sport
2,0
Preis/Leistung
3,4
Ø-Rating
3,0

Hotelbewertungen zu Tradewinds All Suite Hotel Los Angeles

MOTEL
2,5
Hotel
Sehr nah am Flughafen, viel Lärm, die Flugzeuge landen in 30 Sekunden Takt. Außerdem im Zimmer haben wir Mitbewohner - die Mäuse. Nachts keine Ruhe, da viele junge Leute da waren und haben die ganze Nacht gefeiert. "

Lage & Umgebung
Liegt ganz gut, nicht so weit von der Autobahn. Guter Ausgangspunkt. "

Gastronomie
Zum Frühstück gab es nur Kaffee und Muffins. Das wars. Den Rest gegen Bezahlung. "

Sport und Unterhaltung
Pool sehr klein und viele Gäste. "

Zimmer
Wir haben Suite gehabt. Die Größe war okey. Badezimmer war sehr klein und ohne Föhn. "

Gesamteindruck
Der Preis für die drei Nächte in LA war okey (ca. 200,- $). Ob ich das Hotel weiterempfehlen würde, keine Ahnung. Wenn jemand sparen will, dann nichts wie hin. Wenn jemand aber Kompfort und Luxus erwartet, dann kann er gleich vergesssen. "

akzeptable Unterkunft mit gutem Preis Leistungsverhaeltnis
4,1
Hotel
Wir haben schon einige male in diesem Hotel gewohnt, es liegt verkehrsguenstig, Shuttel ist gut fuer Leute, die in LA noch nicht so firm sind.Die Zimmer sind Standard, nicht neu, werden taeglich gereinigt und sind fuer den Preis okay! Man kann hier problemlos Leute aus der ganzen Welt kennenlernen,mitunter ist es am Pool etwas geraeuschintensiver,da es ein Backpacker ist und auch noch einige Zimmer im Stil einer Jugendherberge hat. Achtung, Hotel liegt in der Einflugschneise des LAX Airport, uns hat es nicht gestoert!Preiswerte Getraenke gibt es, ebenfalls morgens Kaffee und frische Muffins! Wer also nur einige Tage in LA bleiben will, wenig Geld ausgeben will und mit Amistandard klarkommt ist hier nicht verkehrt!Achtung , einige Blocks oberhalb, in Hoehe Casino wird es dann fuer Weisse etwas gefaehrlich, aber in der unmittelbaren Umgebung kein Problem! "

Lage & Umgebung
Nach Venice Shuttel nutzen, spart nerviges Parkplatzsuchen und speziell am Wochenende Geld! Sonst liegt es zentral, nicht weit vom Airport und Restaurants und Maerkte gibt es viele in der Naehe! Nicht weit zum Highway, der fuehrt so ziemlich ueberall in LA hin! "

Service
Freundliches Personal, meist junge Leute aus der ganzen Welt, die dort einige Monate jobben, Zimmer werden taeglich gereinigt, Shuttel sehr praktisch, auch Flughafentransfer,Klinik von Ingelwood gleich nebenan,alles in allem gerade fuer junge Leute gut geeignet! "

Gastronomie
Einfach, sehr guenstig ,aber gut! "

Sport und Unterhaltung
Pool vorhanden, einige Billiardplatten, jede Menge Computerspiele,abends Musik in der Bar, Musikbox am Pool, "

Zimmer
standartzimmer, auch Studios, geraeumig mit TV,Kuehlschrank,Telefon, .Handtuechern,manche etwas hellhoerig, besser weiter weg vom Pool "

Gesamteindruck
Shuttel zur Mall, zum Strand,gute Moeglichkeit um Touren in die gesamte Stadt zu machen, oder um blos mal eine Nacht in LA zu stoppen.Es gibt 3 Blocks in Richtung Airport ein nettes Diner restaurant, aber auch Chinese, Mexicaner etc. Auch das gelbe M ist gleich ueber die Strasse.Billige Tankstelle nebenan! "

Nicht für lange zu empfehlen!
1,9
Hotel
Zimmer lassen sich nicht richtig heizen, die Fenster können nicht richtig geschlossen werden, all you can eat heißt: Reis, Pommes, Kroketten und Chips. Betten sind unbequem und durchgelege! Rückenschmerzen sind vorprogrammiert! Bettdecken werden nicht ausgetauscht. "

Lage & Umgebung
Einflugschneiße von L.A. Flughafen "

Service
Nicht professionell! "

Gastronomie
Lächerlich, keine Auswahl! "

Sport und Unterhaltung
Beheizter Pool, ganz angenehm. "

Zimmer
Wie oben schon erwähnt "

Für einen Kurzaufenthalt gut geeignet
3,3
Hotel
Das Hotel erstreckt sich über zwei Gebäudeteile in denen auf zwei Etagen die Appartements untergebracht sind. Getrennt sind die Gebäudeteile durch den Pool. Die Gäste sind vor allem junge Leute, Backpacker und Co. Das Hotel ist nicht luxuriös, sondern einfach und wie der Name schon sagt auf eben diese Klientel zugeschnitten. "

Lage & Umgebung
Die Nähe zum Flughafen lohnt sich für Gäste, die auf der Durchreise sind. Obwohl es vielleicht 2km bis zum Airport sind, bietet das Hotel den ganzen Tag über einen kostenlosen Shuttletransfer zum Flughafen an. Dieser Shuttle fährt auch zum nahegelegenen Strand und zum Transit-Center, von wo aus weitere Ausflüge gestartet werden können. Taxi sollte man in der Gegend nicht fahren, weil sehr teuer. Auch ist die Gegen generell eher Wohngegend und dazu auch nicht die Beste. Unterhaltungsmöglichkeiten direkt außerhalb der Hotels sind also eher rar, da muss man wirklich das Transit-Center ansteuern und von da mit dem Bus oder der Metro weiter. "

Service
Ich hatte wenig mit dem Servicepersonal zu tun, an der Rezeption lief allerdings alles problemlos und freundlich. Ich habe mich ausschließlich auf Englisch verständigt und gar nicht versucht mit den Angestellten Deutsch zu sprechen, kann also nicht sagen wie die Fremdsprachenkenntnisse des Personals sind. Die Zimmerreinigung war ok, da gab es nichts zu beanstanden. "

Gastronomie
Es gibt ein kleines Restaurant mit Bar im Hotel. Recht klein und eng, ich fands nicht so wahnsinnig gemütlich, war aber auch nur zum Frühstück dort. Die Karte gibt das typische amerikanische Programm her. Das kostenlose Frühstück bestand leider nur aus Kaffee und Muffins, daher gibt es bei der Vielfalt Punktabzüge. "

Sport und Unterhaltung
Außer dem Pool, Billard-Tischen und ein paar Automaten wird vom Hotel nichts geboten. Ich hätte gerne auch noch etwas Sport gemacht. So beschränkte sich dann die Abendaktivität auf Trinken an der Poolbar, oder eben Schwimmen. Der Pool ist beheizt, man konnte also trotz der Jahreszeit, wo es abends schon ziemlich frisch wird, noch ein paar Runden drehen. Es gibt im ganzen Hotel W-LAN und auch ein paar PCs mit Internetzugang, allerdings nicht kostenlos. "

Zimmer
Die Appartments bestehen aus einem Wohnzimmer mit Küchennische (ohne Herd) und einem Schlafzimmer mit Zugang zum Bad. Im Wohnzimmer gibt es einen Fernseher mit amerikanischen TV-Sendern und einen Kühlschrank. Ansonsten sind die Zimmer sehr spartanisch eingerichtet, aber es reicht für ein paar Tage. "

Gesamteindruck
Einen zweiwöchigen Familienurlaub würde ich hier nicht verbringen, wenn man aber nur ein paar Tage in der Stadt ist, oder, so wie ich, noch 2 Tage an eine Geschäftsreise anhängt und eine günstige Unterkunft in Flughafennähe sucht, ist das Hotel wirklich geeignet. Reisende bis Ende 20 sind hier, allein oder mit Freunden, in guter Gesellschaft. Man kann das Hotel als Abenteuer-Lager bezeichnen, von wo aus man seine täglichen Streifzüge durch Los Angeles in Angriff nimmt. Angesichts der Preis-Leistungs-Verhältnisses würde ich das Hotel weiterempfehlen, wenn man bereit ist, die angesprochenen Umstände in Kauf zu nehmen. "

"filthy" würde der Ami sagen.
2,0
Hotel
Neben der angenehmen Freundlichkeit der US-Amerikaner gab es doch einige Dinge, die diesen Aufenthalt negativ trübten. Das Hotel ist zwar nicht sehr groß, dafür aber sehr weitläufig und Parkplatz für den Mietwagen gibt es gratis. Der befindet sich auf dem eingezäunten Grundstück. Das ist auch besser so, denn die Gegend scheint gerade nachts nicht sehr attraktiv um ein Auto ungesichert stehen zu lassen, oder für einen Spaziergang. Es gibt einen Pool, der sogar beheizt ist, aber nicht den saubersten Eindruck machte. Das Zimmer war zwar nach amerikanischem Standart ausgestattet, jedoch hat die Decken- und Wandverkleidung seine besten Tage hinter sich. Die Fenster schlossen nicht richtig und direkt vor dem Schlafzimmer dröhnte der Sound einer Leistungsstarken Klima- und Lüftungsanlage für das Hauptgebäudeauf dem Dach. Der Vorteil hieraus ist, dass man die anfliegenden Flugzeuge auf den LAX nicht mehr hörte, die fast direkt über das Hotel fliegen. WLAN gibt es nur im Bereich unmittelbar um den Pool, also fast im freien. Dafür kommt man dort beim Surfen schnell mit den anderen netten Gästen in Kontakt. Nur für Abenteurer zu empfehlen. "

Lage & Umgebung
In the "Hood" in Inglewood... Komische Gegend, nicht sehr vertrauenerweckend. "

Service
Wir hatten kaum Reibungspunkte, außer beim Check in und Ceck out. Für unser Bett benötigten wir aber noch eine zweite Decke, dafür fragte ich in der Rezeption. Ich sollte mal die Putzfrau fragen gehen, sagte man dort. Die war aber gerade nicht da und ich ärgerte mich, da das nicht meinem Verständnis von Service entspricht. "

Gastronomie
Keine Bewertung möglich. Essen machten wir nur außerhalb. "

Hostel, viel los, viel geboten
3,4
Hotel
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Essen ist mit dabei,... aber keine gute Qualität - aber für den Preis! Wir haben uns wohlgefuehlt. Nah am Flughafen. Den Zweck erfüllt es. Oropax nicht vergessen! Großzügige Zimmer! Viele junge Leute. Aber nicht nur. Kostenloser Parkplatz! "

Lage & Umgebung
Nah am Flughafen. Kostenlosen Shuttle zum Flughafen und zur U-Bahn. "

Service
Sehr freundlich. Shuttle-Bus vorhanden. "

Gastronomie
für den Preis auch noch Essen! (Pommes, Muffins, usw.) Kostenlos Tee und Kaffee den ganzen Tag. "

Sport und Unterhaltung
Pool vorhanden - hauptsächlich hübsch anzusehen. Internet vorhanden. Ein Dollar für 10 Min am PC, auch Drucken möglich. Kostenlos W-Lan. "

Zimmer
Sehr groß mit Kuehlschrank und Spüle. Und Föhn und natuerlich Fernseher. Es ist laut! Musik am Pool, Flugzeuge,... "

Preis/Leistung OK
2,7
Hotel
Das Hotel entsricht der Beschreibung (Backpacker-Ziel). Das heißt, kein Luxus, der aber auch nicht erwartet wurde. Die Zimmer waren aber sauber und in Ordnung. "

Lage & Umgebung
Die Lage zum Flughafen und Preis/Leistung waren mein Auswahlkriterium. "

Service
Standardabwicklung ohne "Emotionen". Man versuchte (angeblich) aber erfolglos, bei einem Telefonat mit der Airline zu helfen (Gebäck war nicht angekommen). Kostenloser Hotelshuttlebus. Parkplätze eng/zu wenig. "

Gastronomie
Complementary Breakfast in den USA ist halt nur Kaffee und Muffins ... Das bestellte (kostenpflichtige) erweiterte Frühstück war OK. "

Sport und Unterhaltung
Kaum Angebot. Die Poolanlage war eher lächerlich und das Umfeld nicht eben sauber. Nicht einladend! "

Zimmer
Wie schon erwähnt, sauber und angemessen. Wie später bei anderen Quartieren bemerkt, eben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis "

Gesamteindruck
Als günstige Einzelübernachtungsgelegenheit durch die Nähe zum Flughafen zu empfehlen. Wer mehr Wert auf "Luxus" legt, sollte was anders nehmen. "

Akzeptabel
3,5
Hotel
Dieses Hotel ist etwas für Leute die nicht den grossen Luxus wünschen. Die Zimmer sind geräumig gut ausgestattet aber der Zahn der Zeit hat am einten oder anderen Ort genagt! "