WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Spaarndammerdijk 302, 1013 ZX Amsterdam, Karte anzeigen

4,1 km
11,8 km
2,6 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Grillmöglichkeiten
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Radfahren / Mountainbike
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Autovermietung
Zimmertyp
  • Allergikerzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Klima in der Umgebung von WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Einheit:

Bewertungsübersicht WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Hotel
4,4
Ort
3,5
Service
4,2
Zimmer
4,6
Verpflegung
4,6
Sport
3,1
Preis/Leistung
4,3
Ø-Rating
4,2
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu WestCord Art Hotel Amsterdam 4****

Sehr gutes zentrales Stadthotel
3,5
Hotel
Gutes modernes Stadthotel "

Lage & Umgebung
Zentrale gute Lage, sehr gute schnelle Busverbindung bis ins Zentrum, leider keine Lokale in der Umgebung . "

Service
Leider keine Deutsch Kommunikation, auch nicht über Ausflugs oder Unternehmens Vorschläge. "

Gastronomie
Leider sehr Teures Frühstück für wenig Leistung , Restaurant hat uns sehr gut Gefallen und auch die Speisen waren Schmackhaft. "

Sport und Unterhaltung
Leider keine Freizeitangebote oder Tipps vom Personal oder Auslagen, auch nicht Außerhalb des Hotels. "

Zimmer
Zimmer waren sehr Schön und Modern eingerichtet, Schöne Dusche mit Badewanne, sehr gutes WLAN. "

Gesamteindruck
Sehr schönes Zentrales und Modernes Stadthotel mit Parkhaus, sehr gute Busverbindung mit kurzen Wartezeiten. Leider sehr schlechte Deutschkenntnisse, Teures Essen und Parkhaus. Trotz allem war es ein sehr schöner Amsterdam Urlaub mit einer sehr schönen City und Altstadt auch eine Schiffsfahrt in die Altstadt oder mal an die Nordsee ist sehr empfehlenswert. Es war ein sehr schöner wenn auch nicht ganz billiger Städte Urlaub ! Nur zu empfehlen. "

Sehr schönes Hotel
4,8
Hotel
Sehr angenehmer Aufenthalt. Trotz oder auch Dank Fehlerhafter Buchung durften wir in der Master Suite nächtigen Die Managerin war sehr zuvorkommend sodass wir für den gesamten Buchungszeitraum dort bleiben durften. Das Frühstück ist ein Traum. Und die Verkehrsanbindung ist hervorragend, direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle von wo aus man direkt in das Zentrum Amsterdams fahren kann. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Das Essen im hoteleigenen Restaurant ist lecker jedoch Mengenmäßig nicht so umfangreich wie erwartet. Alles in allem ein wunderschönes Wochenende in einem beeindruckenden, super gestalteten Hotel. "

Service
Das Personal ist extrem freundlich und zuvorkommend. Trotz Sprachbarrieren haben sie sich sehr bemüht uns zu helfen. "

Gastronomie
Das Frühstück ist der Hammer! Alles da was das Herz begehrt. Die Cocktails sind teilweise zu stark, teilweise aber auch köstlich. Kommt wohl auf die Wahl an. Das Personal ist sehr freundlich und die Speisen kommen zügig. "

Gesamteindruck
Sehr angenehmer Aufenthalt. Trotz oder auch Dank Fehlerhafter Buchung durften wir in der Master Suite nächtigen Die Managerin war sehr zuvorkommend sodass wir für den gesamten Buchungszeitraum dort bleiben durften. Das Frühstück ist ein Traum. Und die Verkehrsanbindung ist hervorragend, direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle von wo aus man direkt in das Zentrum Amsterdams fahren kann. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Das Essen im hoteleigenen Restaurant ist lecker jedoch Mengenmäßig nicht so umfangreich wie erwartet. Alles in allem ein wunderschönes Wochenende in einem beeindruckenden, super gestalteten Hotel. "

Zu teuer für das was geboten wird
3,7
Lage & Umgebung
Der Bus Nr. 48 hält direkt vorm Hotel, allerdings muss man dann eine Schnellstraße überqueren und die nächste Ampel ist weit weg. Dafür kann das Hotel nichts, trotzdem ist es blöd wenn man mit dem Koffer über die Straße rennen muss um nicht überfahren zu werden. ;-) Mit dem Bus ist man dann in 10 Minuten am Hauptbahnhof. "

Service
Habe dem Zimmermädchen einen Zettel geschrieben das die Mini-Bar dreckig ist (dazu mehr etwas unten) und fand diesen auf dem Boden (!) wieder vor, ohne das die Bar gereinigt wurde. "

Zimmer
Die Mini-Bar in unserem Zimmer war dreckig. Irgendein Getränk muss ausgelaufen sein und hat alles verschmutzt. Die Dosen in der Bar klebten und es sah einfach unschön aus. Auf dem Bett waren weiße Fussel, genau wie auf der Couch. Warum kann so etwas nicht weggesaugt werden? Überall im Zimmer waren Brandflecken von abgelegten Zigaretten. Daran waren andere Gäste schuld, schon klar. Doch es sieht einfach nicht schön aus. Wir hatten ein Large Double Room, die Größe war an sich in Ordnung. Nur war das Zimmer total unpraktisch eingerichtet. Das verglaste Badezimmer sieht schick aus, ist aber unpraktisch denn die Toilette fehlt. Die ist am anderen Ende des Zimmers in einem kleinen Kabuff - ohne Waschbecken! Man fühlt sich dort wie auf einer Bahnhofstoilette und muss nach dem Toilettengang quer durchs Zimmer zum Händewaschen. Das einzig helle Licht sind die beiden Lampen über dem Bett. Abends im Dimmerlicht noch Lesen während der Partner schon schläft ist nicht möglich. Außerdem geht das Licht im Bad an, wenn man die Lampen über dem Bett einschaltet. Am frühen Morgen ist alles hell erleuchtet wenn der eine schon mal schnell ins Bad huschen möchte. Sehr unschön. Für 90 Euro pro Nacht erwarte ich einfach ein praktisches und vor allem sauberes Zimmer! "

Gesamteindruck
Das Hotel an sich ist ganz nett, doch viele Kleinigkeit bringen mich dazu, nicht zufrieden zu sein. Für den Preis habe ich einfach mehr erwartet. Ich habe schon in günstigeren Hotels geschlafen die einen besseren Gesamteindruck hinterließen. "