Van der Valk Hotel Schiphol

Rijksweg A 4 3, 2132MA Hoofddorp, Karte anzeigen

12,0 km
5,0 km
5,0 km
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Van der Valk Hotel Schiphol

Hotelbeschreibung

Nur ca. 7 Autominuten vom Flughafen Amsterdam-Schiphol entfernt, heißt das Van der Valk Hotel Schiphol A4 Sie als Hotelgast herzlich willkommen. Genießen Sie die verkehrsgünstige Lage sowie den Luxus und die ehrliche Gastfreundschaft des 4-Sterne-Hotels. Insgesamt erwarten Sie 435 geräumige Zimmer und Suiten, 22 großzügige Tagungsräume für bis zu 1.500 Personen, ein gemütliches Restaurant mit Außenterrasse, die stilvolle Hotelbar, ein Internetcafé, ein Hallenbad sowie kostenfreie Parkplätze.

Mit dem kostenfreien Flughafen-Shuttleservice oder mit dem eigenen Fahrzeug reisen Sie bequem in das Van der Valk Hotel Schiphol A4 an. Dank der großzügigen Zimmerkapazitäten mit 435 Gästezimmern eignet sich das 4-Sterne-Hotel auch hervorragend für größere Gruppen. Egal ob Sie als Urlaubsgast das Hotel bereisen, um im ca. 17 km entfernten Zentrum von Amsterdam auf Sightseeing- und Shoppingtour zu gehen oder als Geschäftsmann zu einer wichtigen Konferenz eingeladen sind, das First-Class-Hotel bietet für jeglichen Anlass den perfekten Rahmen. Businessgäste profitieren neben dem kostenfreiem W-LAN-Internetzugang auch von 22 modernen Tagungsräumen mit viel Tageslicht und modernem Equipment. Zur Entspannung und Erholung nach einem langen Seminar dienen ein Hallenbad und eine Sonnenbank.

Entscheiden Sie sich für eines der komfortablen Zimmer mit eigenem Whirlpool oder buchen Sie eine luxuriöse Suite mit privatem Swimmingpool, eigener Sauna oder Dampfduschkabine. Die gemütlichen Betten garantieren Ihnen eine angenehme Nachtruhe, sodass Sie morgens gut gelaunt in einen erlebnisreichen Tag starten. Im gemütlichen Restaurant mit Außenterrasse bedienen Sie sich am sehr reichhaltigen Frühstücksbuffet und lassen sich sowohl mittags als auch abends mit Köstlichkeiten der traditionell französischen, italienischen, südamerikanischen oder fernöstlichen Küche verwöhnen. In der „Royal Bar“ beschließen Sie einen erfolgreichen Tag mit Ihrem Lieblingsdrink.

Zimmerinformation

Die 435 geräumig gestalteten Standard-, Whirlpool- und Familien-Zimmer (max. 6 Personen) sowie 7 verschiedenen Luxussuiten, Swimmingpool-, Wellness- und Themensuiten verfügen alle über eine Sitzecke. Komfortable Betten sorgen für einen erholsamen Schlaf. Für noch mehr Luxus sind die großzügigen Suiten mit Luxusartikeln ausgestattet. Ein Highlight sind die Zimmer mit Einzel- oder Doppelwhirlpool, Dampfduschkabine, Regendusche, eigenem Swimmingpool oder Sauna.

  • TV
  • kostenfreies W-LAN
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Föhn
  • Safe
  • Balkon oder Terrasse
  • Klimaanlage

Verpflegung

Für Frühaufsteher öffnet das Van der Valk Hotel Schiphol A4 bereits um 05:00 Uhr seine Restauranttüren. Bis 11:00 Uhr bedienen Sie sich hier am umfangreichen Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl. Lunchgerichte werden ab 12:00 Uhr und das Abendessen bis 23:00 Uhr serviert. Auf der Speisekarte des gemütlichen Restaurants stehen sowohl traditionelle französische Gerichte als auch italienische, südamerikanische und fernöstliche Spezialitäten. Die Frische und Qualität der Produkte wird Ihnen Gaumenfreuden bereiten. Passend zu Ihrem Gericht empfiehlt Ihnen das Restaurantteam auch den passenden Wein aus der umfangreichen Weinkarte. An warmen Tagen nehmen Sie die Mahlzeiten auch auf der schönen Terrasse ein.

Am Sonntag genießen Sie mit der ganzen Familie den Brunch, der vom kulinarischen Team des 4-Sterne-Hotels zwischen 12:00 und 15:00 Uhr serviert wird. Außer feiertags und im Sommer genießen Sie hier ein umfangreiches Angebot mit separatem Kinderbuffet.

Zum gelungenen Abschluss eines Tages machen Sie es sich auf den komfortablen Sesseln und am Kamin der „Royal Bar“ gemütlich. Genießen Sie hier Ihr Lieblingsgetränk und unterhalten Sie sich in informeller Atmosphäre. Auch für Besprechungen und geschlossene Veranstaltungen kann die Hotelbar genutzt werden.

Umgebungsinformation

Direkt an der A4, die Sie zum Flughafen Amsterdam-Schiphol bringt und zur Stadtautobahn um Amsterdam führt, empfängt Sie das verkehrsgünstig gelegene Van der Valk Hotel Schiphol A4. Bei der Anreise vom Flughafen nutzen Sie den kostenfreien Hotel-Shuttlebus vom Busstand A9 - A13 oder den „Connexxion“. Mit den PKW erreichen Sie vom Hotel aus bequem das Geschäftsviertel und die historische Innenstadt Amsterdams.

  • Autobahn A4, Abfahrt „P Den Ruygen Hoek“
  • Flughafen Amsterdam-Schiphol
  • Hauptbahnhof „Amsterdam Centraal“
  • Kongresszentrum „Amsterdam RAI“
  • ca. 300 m
  • ca. 8 km
  • ca. 31 km
  • ca. 19 km

Business

Im Van der Valk Hotel Schiphol A4 stehen großzügige Tagungskapazitäten für bis zu 1.500 Personen zur Verfügung, sodass auch internationale Großunternehmen hier Tagungen und Kongresse problemlos abhalten. Die 22 tageslichtdurchfluteten Tagungsräume und Säle bieten Ihnen eine geschmackvolle Einrichtung mit komfortabler Bestuhlung in diversen Varianten, Klimaanlage sowie moderne technische Einrichtungen. Der geräumigste Saal bietet auf ca. 2.000 qm genügend Platz für kreatives Arbeiten und professionelle Präsentationen. Auch Jubiläumsfeiern, private Dinner und Hochzeiten werden gern vom professionellen Veranstaltungsteam für Sie organisiert.

Nicht nur für Geschäftsreisende, auch Urlaubsgäste, die Ihren Liebsten daheim die aktuellen Erlebnisse des Tages mitteilen möchten, nutzen das Internetcafé des Van der Valk Hotel Schiphol A4. Hier gehen Sie kostenfrei dank im gesamten Hotelbereich verfügbarem W-LAN mit Ihrem eigenen Laptop ins Internet oder nutzen die Flachbild-PCs.

Das Kongresszentrum „Amsterdam RAI“ am Europaplein, in dem regelmäßig Messen und Ausstellungen, Kongresse, Events und Theaterveranstaltungen stattfinden, liegt ca. 19 km entfernt.

  • 22 Tagungsräume
  • max. 1.500 Personen
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Tagungspauschalen
  • Licht- und Tontechnik
  • Flipchart, Leinwand
  • Beamer, Overhead-Projektor

Sport

Im Erdgeschoss des Van der Valk Hotel Schiphol A4 ziehen Sie im Hallenbad Ihre Bahnen oder bräunen sich auf der Sonnenbank. Täglich zwischen 10:00 und 22:00 Uhr steht Ihnen das seit März 2011 neu eröffnete Wellnesszentrum zur Verfügung.

Weitere überschüssige Energie werden Sie auf dem professionellen Kunstrasen-Fußballplatz oder beim Dart, Tischfußball, Tischtennis und bei vielen weiteren Spielen los. Ganz in der Nähe bietet sich außerdem der Amsterdamer Wald („Amsterdamse Bos“, ca. 10 km) mit mehreren Kanälen zum Joggen, Radfahren, Schwimmen und Kanufahren an.

  • Hallenbad
  • Sonnenbank
  • Fußballplatz
  • Tischfußball, Tischtennis, Dart/li>

Hotelaustattung Van der Valk Hotel Schiphol

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Behindertenparkplatz
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Innenpool
  • Sportplatz
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Van der Valk Hotel Schiphol

Einheit:

Bewertungsübersicht Van der Valk Hotel Schiphol

Hotel
4,2
Ort
3,4
Service
3,9
Zimmer
4,2
Verpflegung
4,4
Sport
3,6
Preis/Leistung
3,9
Ø-Rating
4,0

Hotelbewertungen zu Van der Valk Hotel Schiphol

Uringestank und Schmutz, kein Schlafplatz fürs Baby.
2,9
Hotel
Das Hotel war optisch sehr schön und das Personal ausgesprochen freundlich. In unserem Zimmer befand sich ein beeindruckend großer Flachbildschirm. "

Lage & Umgebung
Das Hotel war gut zu finden und es waren ausreichend Parkplätze vorhanden. "

Service
Das Personal war sehr freundlich, konnte aber nicht wie bei Buchung versprochen ein Babybett zur Verfügung stellen. "

Zimmer
Die Hygiene des gesamten Zimmers liess allerdings sehr zu wünschen übrig. Bei betreten des separaten WC´s stiess uns ein furchtbar starker Uringestank entgegen. Die Badewanne hatte Wasserflecken und die Dusche war so verkalkt, dass wir ungeduscht wieder abreisen mussten. Das von uns vorbestellte Baby Extrabett war nicht vorhanden und es wurde auf Nachfrage keine andere Lösung angeboten. Also schoben wir ein kleines Sofa an das Elternbett, damit das Baby einen Schlafplatz hat. Unter dem Sofa kamen Wollmäuse zum vorschein. Da das Sofa auf vier ca. 10 cm hohen Füssen stand, dürfte es gut möglich sein darunter zu reinigen. Bei näherem betrachten des gemusterten Teppichs war dieser voll mit Hundehaaren. Da wir in unserem familiären Umfeld auch eine Hotelfachfrau haben wissen wir, dass solche Zustände nicht mal einen Stern verdient hätten. "

Gesamteindruck
Fazit: Aussen Hui innen Pfui "

Uringestank und Schmutz, kein Schlafplatz fürs Baby.
2,9
Hotel
Das Hotel war optisch sehr schön und das Personal ausgesprochen freundlich. In unserem Zimmer befand sich ein beeindruckend großer Flachbildschirm. "

Lage & Umgebung
Das Hotel war gut zu finden und es waren ausreichend Parkplätze vorhanden. "

Service
Das Personal war sehr freundlich, konnte aber nicht wie bei Buchung versprochen ein Babybett zur Verfügung stellen. "

Zimmer
Die Hygiene des gesamten Zimmers liess allerdings sehr zu wünschen übrig. Bei betreten des separaten WC´s stiess uns ein furchtbar starker Uringestank entgegen. Die Badewanne hatte Wasserflecken und die Dusche war so verkalkt, dass wir ungeduscht wieder abreisen mussten. Das von uns vorbestellte Baby Extrabett war nicht vorhanden und es wurde auf Nachfrage keine andere Lösung angeboten. Also schoben wir ein kleines Sofa an das Elternbett, damit das Baby einen Schlafplatz hat. Unter dem Sofa kamen Wollmäuse zum vorschein. Da das Sofa auf vier ca. 10 cm hohen Füssen stand, dürfte es gut möglich sein darunter zu reinigen. Bei näherem betrachten des gemusterten Teppichs war dieser voll mit Hundehaaren. Da wir in unserem familiären Umfeld auch eine Hotelfachfrau haben wissen wir, dass solche Zustände nicht mal einen Stern verdient hätten. "

Gesamteindruck
Fazit: Aussen Hui innen Pfui "

Tolles Hotel
4,7
Lage & Umgebung
das Hotel war sehr gut zu erreichen. Der Hotelbus brachte uns sehr schnell zum Flughafen, von wo wir den Zug in die Stadt nehmen konnten (nochmals ca. 10 min.) "

Sport und Unterhaltung
hatten wir leider keine Zeit, um diese in anspruch zu nehmen. "

Gut mit Abstrichen
3,3
Lage & Umgebung
Wucherpreise bei Taxifahrten, ausgerechnet an Silvester wird der Hoteleigene Shuttle-Service zum Flughafen frühzeitig eingstellt. "

Zimmer
Sauberkeit im Zimmer lässt zu wünschen übrig. Minibar wäre wünschenswert. "

Top Hotel zum Schnäppchenpreis!
4,0
Gesamteindruck
4 Sterne zum Schnäppchenpreis, die Lage an der Autobahn schreckt erst ab, erwies sich aber als sehr sehr gut. Haben Nachts weder die Bahn noch die Flugzeuge gehört. Hatten für den Preis für 3 Nächte eher mit einer Absteige gerechnet, und wurden sehr überrascht ! Immer wieder dort, wenn es nach Amsterdam geht "

Hotel zu empfehlen
3,9
Lage & Umgebung
Gleich gegenüber gibt es einen ganzen Komplex mit Restaurants und Fastfood. Man findet auf jeden Fall was zu essen für jeden Geschmack. "

Service
Einige konnten deutsch, die anderen zumindest englisch. "

Sport und Unterhaltung
Der Wellnessbereich ist relativ klein für so ein großes Hotel. Er besitzt zwar Umkleiden, aber auch die sind zu klein und die Duschen sind im Schwimmbadbereich für alle zusammen, so dass man nur mit Badebekleidung duschen kann. Im Saunabereich gibt es zu wenige Ruheplätze. "

Gesamteindruck
Lage recht weit außerhalb, aber mit Auto ist die Innenstadt super erreichbar und einen kostenlosen Parkplatz haben wir auch jedes mal gefunden. Das Hotel ist ziemlich groß und dementsprechend ist immer viel Trubel. Das trübt etwas die Atmosphäre, hat gelegentlich etwas vom Bahnhofscharme. Zu den Stoßzeiten ist das Frühstückszimmer überfüllt und der Wellnessbereich in den Abendstunden ebenso. So richtig viel Wellness war da nicht drin. Zimmer, Essen, Personal war alles super. Parkplatz am Hotel ist für 24 h kostenfrei. "

Nicht zu empfehlen
1,7
Hotel
Netter Gesamteindruck "

Lage & Umgebung
Lage direkt an der A4, was vorher bekannt war. "

Service
Anscheinend reicht es nicht aus knapp 2 Monate vorab zu reservieren und zudem vorher einmal anzurufen um "sicher zu gehen". Beim einchecken wurde man von einer "jungen Dame" stehen minutenlang gelassen und man hörte raus dass es wohl Fehler bei der Buchung gab. Nachdem Kollegen zur Hilfe gerufen wurde und die Dame herum rannte wie ein kopfloses Huhn war schon klar was uns bevorstand. (Ein Whirlpoolzimmer - zugesagt separater Whirlpool im Zimmer.) Nach ewig langem Hin - und Her am Check-In bekamen wir dann ein Zimmer mit nicht funktionierendem Badewannen/Möchtegern-Pool, zudem durften aber pro Nacht erst mal 50 Euro zugezahlt werden. Dann folgte der Gang auf das "Luxuszimmer". Einrichtungen sehr altbacken und leicht miefig, Flecken auf den Laken Wasserflecken im Bad und Zahnpastareste und Haare. Nach mehrmaligem probieren und gedrücke am "Whirlpoolschalter" - keine Funktion. Auf dem Balkon musste man Balance bewahren, die Platten waren sehr am wackeln mit kleineren Kindern ist zudem die Absperrung VIEL ZU TIEF! Da wir daher "leicht unzufrieden" waren ging es also wieder zur Rezeption wo wir wieder auf die besagt "junge Dame" stießen. Schon leicht patzig und ohne jegliches Verständnis machte sie uns klar dass sie ja vorher sagte dass das Zimmer ohne richtigen Whirlpool sei (wofür der Aufschlag von 25, 00 €) zudem ging es uns erst einmal darum dass dieser nicht funktionierte. Auf ein normales Gespräch und eine Klärung konnte man hier nicht hoffen also - Auf ins Standardzimmer. Widerwillig gab es das Geld zurück. Wir hatten eine halbe Stunde Zeit unsere Sachen wieder aus dem Zimmer zu holen (die Karte war nur so lang freigeschaltet - geht's noch etwas frecher, übernachten wollte da eh keiner). Kleine kichernde Zicken haben an der Rezeption nichts zu suchen - jeder ist zwar "nur" ein Mensch aber wenn man die Laune an Gästen auslassen muss - schade, wir haben da wohl den Superprofi erwischt, alle anderen wirkten freundlich und kompetent. "

Gastronomie
Frühstücksbuffet war zufrieden stellend. Es gab eine riesige Auswahl an Brot, Brötchen, Ei, Früchten, Aufstrich und Wurst. Als sehr schwer stellte sich da nur die Platzwahl. "

Sport und Unterhaltung
Wirkte alles recht sauber- Pool sehr klein. Fitnessbereich wurde nicht genutzt "

Zimmer
1. nicht das gebuchte Zimmer erhalten 2. Haare, Dreck und Mief 3. Wackelnde Platten auf dem Balkon. 4. Dreckiges Bad. "

Gesamteindruck
Nicht zu empfehlen wenn, man sich erholen möchte & Stress nicht mag. Für Familien auch nicht geeignet Keine 4 Sterne wert - unfähiges z.T. unfreundliches Personal. "

Kurzurlaub
3,3
Hotel
Hotel war sehr gut ausgestattet und in einem guten Zustand. "

Lage & Umgebung
Laut durch Flugzeuge "

Sport und Unterhaltung
Pool und Fitnessanlage ok "

Zimmer
Sauber und schön eingerichtet "

Gesamteindruck
Das Hotel liegt direkt an einer Autobahnraststätte. Dadurch ergeben sich Vorteile wie Essensangebote und eine gute Verkehrsanbindung aber auch Nachteile wie Lärm (auch durch Flugzeuge). Für einen Kurzurlaub mit Ausflügen nach Amsterdam eignet sich das Hotel aber durch den kostenlosen Shuttle Bus sehr gut. "

Klasse Hotel, sehr leckeres Frühstück
4,6
Hotel
Wir haben 2 Doppelzimmer gebucht, waren mit beiden zufrieden. Frisch, sauber, gemütlich. Shuttlebus zum Flughafen, von dort aus mit der Bahn ins Zentrum, alles insgesamt 20-30 min. Frühstück kostet zwar 15€, aber ist allemal sein Geld Wert. Es gibt Wellness- und Fitnessbereiche. Und überhaupt für uns Preis/Leistung 1A. "

Lage & Umgebung
passt alles "

Service
sehr gut "

Gastronomie
sehr gut "

Sport und Unterhaltung
sehr gut "

Zimmer
sehr gut "

Gesamteindruck
einfach klasse, für das Geld ist selten. es passt die Lage aber auch die Unterkunft selbst. die zimmer wirken frisch, sauber und gemütlich. eine dusche nach dem neusten stand. ich kann das frühstück im hotel nur empfehlen. seid nicht geizig, für 15€ bekommt man vernünftiges essen und Service. alles in allem, wir haben schon nächste fahrt nach Amsterdam geplant und es wird dieses hotel sein ! "