Waldhof Auf Herrenland

Auf dem Herrenland, 23879 Mölln, Karte anzeigen

2,2 km
18,7 km
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Bewertungsübersicht Waldhof Auf Herrenland

Hotel
2,0
Service
2,3
Zimmer
2,0
Verpflegung
2,8
Preis/Leistung
2,0
Ø-Rating
2,3
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Waldhof Auf Herrenland

ok zum Übernachten, aber insg. eher enttäuschend
2,3
Hotel
Von weitem sieht das Landhäuschen nett u. gemütlich aus, verborgen im Waldgebiet, daher hatten wir es auch für eine Übernachtung im Rahmen eines Mölln-Ausflugs ausgesucht. Schön auch, dass weihnachtlich geschmückt war (z.B. Tannenbaum) wegen des ersten Advents. Alles ganz schnuckelig... Aus der Nähe betrachtet sind aber einige Abstriche zu machen, so dass wir letztlich insb. in Anbetracht des Preises bzw. der Kategorisierung und anderer Erfahrungen in gleicher Preis-/Kategorie-Region enttäuscht waren. Im Einzelnen: - recht enge, steile Treppe (für Senioren/Gehbehinderte mit Sicherheit schwierig/unmöglich) - Teppich auf Treppe auch nicht gerade in bestem Zustand (Flecken u.ä.) - Garten/Terrasse: auf einem offensichtlich von Rauchern genutzten Tisch ein sehr großer Aschenbecher randvoll mit Hunderten (!) von (durch Regen nun durchgeweichten) Kippen; kein schöner Anblick - im Treppenaufgang nur nackte Kerzenglühlampen ohne Lampenschirm (recht grell) - im Flur auch nur nackte Glühbirnen; alles andere als gemütlich oder einladend. Das ist wirklich eigenwilliges \"Lichtdesign\". - im Badezimmer auch als Deckenlampe nur Nacktes... - keine Badewanne (ok, wir haben vorher nicht gefragt; aber in der Vergangenheit hatten wir in der Preislage immer Badewanne) - WC äußerst eng zwischen Tür bzw. Toilettenpapierrolle u. Waschbecken; für beleibtere Körper u.E. völlig unbrauchbar - Fußbodenkachel in der Duschkabine lose - zwar Flachbild-TV, aber letzlich war Satelliten-TV nicht brauchbar, da jeweils - egal auf welchem Kanal - nach wenigen Sekunden Bildstörungen waren (Stillstand des Bildes, Zucken u.ä.) bis zum totalen Bildausfall mit Störmeldung bzgl. des Empfangs - Zimmer sehr klein; kein Tisch/Stuhl o.ä. - keine TV-Zeitschrift (anders als auf der ausliegenden Programmliste angekündigt) - Kamin war abends nicht angezündet; wir haben dann aber auch nicht mehr gefragt - Sauna: extra Gebühr (8 €) war nicht genannt vorher (sondern nur die Saunamöglichkeit selbst) - Frühstück: Teewasser kühl (wurde dann aber nach Hinweis korrigiert); Kaffee nur lauwarm (auf Reklamation wurde verzichtet) - Frühstück: Auswahl recht übersichtlich, also klein. Bsp.: 2 Brötchensorten (eine dann kurze Zeit später mit Bestand=0), ein Brot, nur 1 Müsli + Cornflakes, kein Rührei, Speck o.ä. (das einzige warme waren harte gekochte Eier). Positiv aufgefallen ist allerdings der kleine vorweihnachtliche Tischschmuck. Fazit: sind 4 Sterne wirklich angebracht? Ist der Preis angemessen? "

Lage & Umgebung
liegt im Wald, also natürlich keine Einkaufsmöglichkeiten o. Restaurants o.ä. in unmittelbarer Nähe (daher auch keine Bewertung). Das ist aber bewusst/gewünscht, wenn man in der Lage ein Hotel wählt. "

Service
Check-In: man schien zunächst etwas überrascht von unserer Ankunft zu sein... Letzlich ging es dann aber. Beim Auschecken wurde der Hinweis auf den nicht funktionierenden Fernsehempfang nur gesagt, dass man dann mal den Hausmeister informieren werde, der werde sich dann darum kümmern, das läge wohl am Wind. Keine Entschuldigung o.ä. "

Gastronomie
Gastronomie wurde abends nicht genutzt; Frühstück: siehe Hinweise oben "

Sport und Unterhaltung
keine detaillierte Angabe möglich nach unserem Besuch Sauna ist wohl vorhanden, aber kostet extra "

Zimmer
TV: siehe oben Safe: nicht gesehen; gibt es wohl nicht Bademäntel: nicht vorhanden Kaffee-/Tee: nicht vorh. Betten: ok Zimmergröße (auch Bad): sehr klein Hotel liegt insg. ruhig, aber es ist sehr hellhörig zw. den Zimmern. "

Gesamteindruck
bestenfalls ok, aber auch nicht mehr. Eher insg. enttäuschend unter Berücksichtigung o.g. Aspekte (die tw. nicht Einzelfälle sein können sondern genereller Natur sind) u. bisherigen guten Erfahrungen in anderen Hotels in gleicher Preislage/Kategorie bei ähnlichen Kurzreisen. Schade, denn man kann aus so einem Hotel sicherlich einiges machen. Wir hatten eher den Eindruck, dass alles etwas heruntergekommen ist; Blick, Liebe zum/Sorge um das Detail fehlen womöglich. Wir fühlten uns beherbergt quasi zum Schlafen u. zur Nahrungsaufnahme (Frühstück), aber das war es dann auch. Es bleibt also die Frage: sind 4 Sterne gerechtfertigt? Ist das Preis-Leistungsverhältnis ok? Für uns: leider zweimal nein. "