Hyatt Centric French Quarter New Orleans

800 Iberville Street, 70112 New Orleans, Karte anzeigen

0,5 km
11,2 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Hyatt Centric French Quarter New Orleans

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Doppelbett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Wellness & Sport
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Außenpool
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Parkservice
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Allergikerzimmer
  • Suite
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Hyatt Centric French Quarter New Orleans

Einheit:

Bewertungsübersicht Hyatt Centric French Quarter New Orleans

Hotel
3,6
Ort
4,5
Service
4,8
Zimmer
3,0
Verpflegung
2,8
Preis/Leistung
4,0
Ø-Rating
3,8

Hotelbewertungen zu Hyatt Centric French Quarter New Orleans

Charm of the south
3,8
Hotel
Das Hotel hat eine guenstige Lage, man kann sowohl das Garden District, als auch das French Quater leicht zu Fuss erreichen. Die Zimmer sind sauber und klimatisiert. Es gibt eine Reihe von Baedern, die so weit auch in Ordnung sind. Allerdings ist die Versorgung mit warmem Wasser nicht immer optimal und die Toiletten verstopfen leicht. Dafuer ist das Personal aber sehr freundlich und hilfsbereit und kuemmert sich sofort um alle gemeldeten Probleme. Der einzige wirkliche Mangel ist vielleicht das \"kontinentale Fruehstueck\". Es gibt zwar Kaffe und Tee, aber nur eine grosse Schuessel Teig und eine heisse Platte um sich \"pancake\" zu machen. Dabei muss man bedenken, dass das amerikanische Fruehstueck generell karger und suesser ist, als das in Deutschland. Weitere Kuechengeraete und ein Kuehlschrank stehen zur Verfuegung, wenn man sich selbst verpflegen moechte. Internet stand kostenlos zur Verfuegung. Alles in allem habe ich meinen Aufenthalt dort genossen und kann das Hotel v.a. jungen, abenteuerlustigen Menschen empfehlen. "

Lage & Umgebung
Nahe des Garden District, etwa 20min Fussmarsch zum French Quater, 10min zur antiken Strassenbahn, ruhig. Taxi kostet meist um die 10$, Transfer zum Flughafen entweder von einer nahe gelegenen Shuttel station (20$) oder vom Bahnhof (Personal hat mich kostenlos hingefahren) und von dort mit dem Express bus (2$). Das Hotel verfuegt ueber einen Gemeinschaftsraum mit TV, einen Aussenbereich mit Pool Tisch und Sitzgelegenheiten, um die warmen Abende zu geniessen. Das Hotel bietet an, Touren zu reservieren (sumpf, city, plantation). Die Unternehmen hohlen direkt vom Hotel ab. "

Service
Der Service war erstklassig. Sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe mich sehr wohl gefuehlt, weil die jeweiligen Rezeptionisten (die auch alles andere erledigen) sehr offen sind und es sehr familiaer zugeht. "

Gastronomie
ok, das war das einzige, was wirklich nicht so toll war. Die Kueche war sauber, aber man hat eben alles selber kochen und abwaschen muessen. "

Sport und Unterhaltung
Nicht vorhanden, wird aber auch nirgendwo angepriesen. Es ist ja eher ein gemuetliches bed and breakfast, kein grosses Hotel. "

Zimmer
Gibts nichts dran auszusetzen. Bequemes Bett, gemuetlich eingerichtet. Nicht unbedingt gross, aber fuer meine Beduerfnisse vollkommen ausreichend. "

Gesamteindruck
Kann ich sehr empfehlen, wenn man wirklich in die Atmosphaere von New Orleans eintauchen will, sehr authentisch. Ich denke naeher an die Seele der Stadt kan man kaum kommen. Allerdings nichts fuer ansprichsvolle Menschen, die europaeischen Luxux erwarten. "