Wyndham Garden Bad Kissingen Hotel

Bismarckstraße 8-10, 97688 Bad Kissingen, Karte anzeigen

0,2 km
52,6 km
1,2 km
WLAN
Parkplatz
2017
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Wyndham Garden Bad Kissingen Hotel

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Bibliothek / Leseraum
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • mehrsprachiges Personal
  • Stellplatz für Fahrräder und Motorräder
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Kinderspeisen
  • Vegetarische Verpflegung
  • Glutenfreie Gerichte
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Massagen
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
  • Kuranwendungen
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Thermalbad
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
  • 24-h-Sicherheitsdienst
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Wyndham Garden Bad Kissingen Hotel

Einheit:

Bewertungsübersicht Wyndham Garden Bad Kissingen Hotel

Hotel
3,9
Ort
4,5
Service
4,2
Zimmer
4,1
Verpflegung
4,3
Sport
3,5
Preis/Leistung
3,9
Ø-Rating
4,1
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Wyndham Garden Bad Kissingen Hotel

Sauberes Hotel mit kleinen Servicemängeln
4,1
Hotel
Das Hotel liegt zentral (Nähe Kurgarten /Stadt); man kann sich im Hotel wohlfühlen und wird mit Einschränkungen freundlich bedient. Der Zimmerservice ist sehr ordentlich und zuverlässig. "

Service
Leider wurden wir sehr unfreundlich begrüßt, indem man uns rügte, schon um 12 Uhr anzukommen, wo die Zimmer doch erst um 15 Uhr fertig wären. Wir hätten uns telefonisch erkundigen sollen. (Der Ton dem Gast gegenüber war nicht in Ordnung. Wir fühlten uns nicht willkommen geheißen). Die Dame am Empfang hatte an diesem Tag (zum Glück nur an diesem!) ziemlich schlechte Laune. Das kannten wir nicht von Aufenthalten im Bristol. "

Gastronomie
Das Frühstück war gut mit Obst (frisch, aufgeschnitten) und grünem Gemüse und Rührei (bei Bedarf ganz frisch gerührt); bei dem Menü am Abend waren wir äußerst zufrieden. Eine ganz besonders gute Küche. Leider hatten wir nur einmal an den drei Tagen das Vergnügen! "

Zimmer
Sauberes, puristisch, aber geschmackvoll eingerichtetes Zimmer. Ausblick auf den Rosengarten sehr viel schöner als nach hinten raus. Leider hört man nachts die Autos laut, wenn man die Schiebetür offen hat (anders kann man nicht lüften). Das Bett ist sauber, liegt sich gut. Die 2 (!) Kissen sind ausreichend. An den Tagen konnte man die schlechte Witterung durch die gute Heizung vergessen. "

Gesamteindruck
Fazit: Wir kommen wieder. Die Therme ist gut zu erreichen. Die Stadt und kulturelle Veranstaltungen sogar fußläufig zu erreichen. Über die Bewirtung im Hotelrestaurant kann man sich freuen. "

Große und schöne Suite
3,9
Sport und Unterhaltung
Schwimmbad war fast immer zu "

Gesamteindruck
Unsere Suite war sehr groß und schön. Bad mit Whirlpool, Dusche und Doppelwaschbecken. Riesiger TV, begehbarer Kleiderschrank. Einziger Kritikpunkt: Zimmer wurde oft erst nach 14. 00 Uhr gemacht. "

Wochenendreise
4,3
Gastronomie
Frühstück hat alles was man sich wünscht, aber das Restaurant lässt zu wünschen übrig. Es ist besser man geht wo anders essen. "

Sport und Unterhaltung
für uns ausreichend, obwohl das Schwimmbad schon in die Tage gekommen ist "

Zimmer
sauber, ordentlich und gross "

Gesamteindruck
ruhiges, zentral gelegenes , sauberes Hotel. Personal sehr freundlich, Frühstück super gut. Restaurant lieber meiden. Der Koch war sicher verliebt, alle Speisen super salzig. "

Zentrale Lage und dennoch sehr ruhig, ein angenehmes Haus mit Niveau
4,7
Hotel
Ein sehr schönes Hotel in zentraler Lage zum Stadtzentrum und den Kuranlagen. Große zweckmäßig eingerichtete Zimmer mit angenehm hohen Betten und gutem Schlafkomfort. "

Lage & Umgebung
zentrale Lage zur Stadt und den Kuranlagen "

Service
Sehr freundlich und kompetent "

Zimmer
Geräumiges Zimmer mit erfreulich hohem Doppelbett und sehr gutem Schlafkomfort "

Gesamteindruck
Ein schönes Haus in bester zentraler Lage, das aufgrund der Lage gegenüber des Rosengartens und seiner Eingangshalle an die vergangenen Zeiten von Bad Kissingen erinnert. Ein Haus mit einer ganz eigenen Persönlichkeit. Ein Hotel, in dem man sich wohlfühlt. "

Der Schein trügt
1,7
Hotel
Die alten Gemäuer wurden zwar frisch renoviert, aber überall mit sichtbaren Abstrichen. Während unseres Aufenthalts wurden die Wände in den Fluren gerade gestrichen. Die Zimmer wurden ebenfalls erst frisch renoviert. Unser Zimmer war für mein Verständnis noch nicht vollständig möbiliert. Wir hatten ein Superior Doppelzimmer bestehend aus zwei Räumen. In einem Raum befand sich ein Schreibtisch mit Stuhl, im Anderen ein doppelbett, der Fernseher auf einer zu kleinen wackeligen Kommode und ein Sessel. Keine Bilder, keine Tagesdecke am Bett, kein Obst oder Ähnliches. Das Bett war neu, das Zustellbett - ein windiges Klappbett auf Rollen. Seifenspender waren nicht aufgefüllt, das Badezimmer zwar neu eingerichtet, aber das WC alt und mit häßlichen gelben Kalkrändern. Dafür hat man einen neuen Waschbecken eingebaut. Die Schränke waren alt und nicht hochwertig. Unser Kind hat sich auf Schwimmen gefreut. Der Pool war zwar benutzbar, aber nicht zu empfehlen. Der Boden war nicht sauber, die Wände im Pool verschimmelt. Die Sanitären Anlagen im Poolbereich sehr alt und muffig. Das Frühstücksbuffet war ebenfalls etwas mau: eine Sorte Aufschnitt, zwei Sorten Tubenwurst, drei Sorten Käse, Müsli und Cornflakes die Milch dazu war schon geronnen. Wir waren zu dritt, die eingedeckten Tische waren immer nur für zwei Personen mit nur zwei Stühlen. Wir mussten selbst umdecken und uns einen dritten Stuhl bringen. Als ich die Umstände beim Auschecken angesprochen habe, besonders die Baustelle und den fehlenden Hinweis dazu bei der Buchung, erklärte man mir, dass es kein Hinweis notwendig sei, schließlich standen die Maler nicht in unserem Zimmer. Es ist nur insgesamt nicht angenehm während der Ferien in einer Baustelle zu wohnen in unangenehmer Atmosphere. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt direkt am Rosengarten, sehr zentral und man kann zu Fuß alles erreichen. "

Service
Service war nicht beeindruckend. An der Rezeption war nur eine Dame, die gleichzeitig Telefondienst, Ein- und Auscheckgäste abfertigte. So bekam man gleich alle persönlichen Informationen der anderen Gäste, von Namen über Verzehrbelegen und Extras bis hin zur Rechnungssumme gezwungenenmaßen mit. Nicht sonderlich taktvoll. "

Netter Zwischenstopp
3,9
Hotel
Wir hatten ein DZ im Nebengebäude mit Duschbad, Balkon (brauchten wir jetzt nicht) und Schwimmbad eine Etage tiefer. Sauberkeit war für ein 4-SterneHotel mäßig (unter den Betten könnte besser gesaugt sein; die Kippen vom Vorgänger auf dem Balkon wurden erst am 3. Tag entsorgt). Das Schwimmbad war angenehm (wird nach der Renovierung auch wieder richtig frisch werden), Temperaturen wunderbar. Um 8 Uhr wird kostenlos eine Wassergymnastik von dem hausansässigen Physiotherapeuten angeboten. Da ich allein dort ankam, hatte ich die Wahl \\\\\\\"Einzelkurs\\\\\\\" oder \\\\\\\"Mitmachen am Abend\\\\\\\" in einer Gruppe. Bad Kissingen ist sehenswert, auch die Therme ist super. Zum Normalpreis würde ich das Hotel jedoch nicht buchen. Wir hatten 3 Tage bezahlen und 4 bleiben (3*75 Euro DZ o.F. + 3,20 Kurtaxe p.P. und Tag. Dies sind nur die einfachen Zimmer - sogar ohne Kühlschrank. Im Haupthaus soll es exquisite und teure Suiten geben... Insofern beziehen sich die Bewertungen hier auschließlich auf das beschriebene Zimmer. "

Lage & Umgebung
50 m in die Fußgängerzone und zum besuchenswerten Regentenbau. Viele Geschäfte, nettes Stadtzentrum. Stadtrand ärmlich. Viel Kultur im Sommer. "

Service
Normal. Leider keine Info-Mappe auf dem Zimmer. Auf Nachfrage haben wir einen Stadtplan und kurze Erläuterungen erhalten. "

Gastronomie
nichts in Anspruch genommen "

Sport und Unterhaltung
s. oben, Sauna gibt es auch "

Zimmer
Zimmer ist groß, 2 Betten, die auseinander-/zusammengeschoben werden können. 2 Konsolen (ohne Schublade), leider nur eine Nachtischlampe, Schreibtisch ohne Stauraum. Schreitischstuhl und Sessel mit Husse - Stuhl-Husse leicht fleckig. Großer Flachbild-TV, keine Minibar. Nachbarn sind gut wahrnehmbar, Flurgeräusche und anliegende Bäder auch. Wenn man relaxt ist, stört das nicht. "

Gesamteindruck
KissSalis-Therme sollte man besuchen, wenn man auch die Saunalandschaft genießen möchte!!! Sonne ist vorteilhaft. Spaziergang an der Fränkischen Saale. "

Schönes, erholsames Hotel in zentraler Lage.
4,3
Hotel
In die Jahre gekommen aber Zimmer schön renoviert. Gästestruktur: gut gemischt. Die vielen grossen Schwingflügel-Türen im Eingangs- und Flurbereich erscheinen mir nicht sehr behindertengerecht. "

Lage & Umgebung
Die Lage ist genial, Ausblick auf prachtvolle Gebäude im nahegelegenen Kurpark. Auch sehr gut geeignet zum spontanen Walken, Bummeln und Kuren. "

Gastronomie
Schlicht , sauber und schön.Ruhige Atmosphäre. Gute Hintergrundmusik. "

Sport und Unterhaltung
Hallenbad mit morgendliche Wassergymnastik von Physiotherapeut wird täglich angeboten "

Zimmer
Die Zimmer sind frisch renoviert und boten für mich keinerlei Anlass zur Kritik. An die schwer zu öffnende Schiebe-Fenstertüren ( Eine Frage der Technik) habe ich mich schnell gewöhnt. "

Precise Bristol
3,7
Hotel
Das Hotel ist ein Altbau, wie die meisten Hotels in Bad Kissingen. Der Eingangsbereich ist sehr gepflegt und ansprechend. Gäste gab es in jedem Alter, vom Kleinkind bis zu Senioren. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt sehr günstig am Kurpark und Fußgängerzone. "

Service
Beim Check-In leider keinerlei Info über Frühstücks- oder Restaurantzeiten. "

Gastronomie
Das Frühstücksbüffet war gut und ausreichend. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Tischdecken beim Wechsel der Gäste sauber sind. Die Bar war leider nie besetzt und war somit auch nicht sehr einladend. "

Zimmer
Obwohl nur ein Standardzimmer gebucht war bekamen wir eine Suite ! ? ! Das Zimmer war sehr groß aber leider nur dürftig eingerichtet. Der Schrank für 2 Personen viel zu klein. Sonst nur ein Bett und Nachttische. Im angrenzenden Zimmer ein Flachbildschirm und 2 Sessel. Sehr überschaubar!!! Das Badezimmer war groß. Leider hatte man bei der Renovierung die Toilette vergessen!! Diese war sehr unansehnlich!! Beim ersten Duschen kam zuerst braune Bühe aus dem Wasserhahn. Ein Duschvorleger fehlte die ganzen Tage. Leider lagen auch keinerlei Hotelinformationen in einer gebundenen Mappe (wie üblich) im Zimmer. so etwas gäbe es nicht in diesem Hotel, war die Antwort auf die Nachfrage. "

S U PE R
4,7
Hotel
tolles Hotel, hervorragend gelegen, Alt-Neubau, gut einrichtete, saubere Zimmer, 5 Stockwerke, super Frühstück (besondere Wünsche wurden gerne erfüllt wie z. B. Spiegeleier) Altersdurchschnitt ca. 60 Jahre, sehr schönes großes Schwimmbad mit Saunabereich (hier auch genügend Handtücher vorhanden), Bademantel wurde kostenlos vom Hotel gestellt, besonders hervorzuheben den Service und die Freundlichkeit des gesamten Personals, ein Hotel zum wohlfühlen "

Lage & Umgebung
sehr zentral gelegen, 5 Minuten zum Rosengarten, Stadtmitte und Kurzentrum, schöne Geschäfte, schöne Lokalitäten (auch für ein Staatsbad nicht überteuert), Kurkonzerte finden 2 x täglich statt, einzigartige Wandelhalle, Spielcasino, Spaziergänge ein traumhaften Anlagen und tolle Wege für Rollstuhlfahrer etc.)., keine Steigungen, Kneipbecken, Ausflugsmöglichkeiten: Bad Bocklet (fährt eine ganz allte Postkutsche hin (rechtzeitig buchen) Bad Brückenau, Schweinfurt, Wildpark in Bad Kissingen, Schiffstour auf der Saale (sehr romantisch), Saline, Museum, "

Gastronomie
wir hatten nur Übernachtung und Frühstück gebucht, Frühstück war hervorragend, es wurden alle Wünsche erfüllt "

Sport und Unterhaltung
Schwimmbad und Sauna, im Hotel einmal die Woche unter Anleitung Wassergymnastik "

Zimmer
Zimmer gut eingerichtet, teilweise mit Blick zum Rosengarten, teilweise mit Balkon, Safe, Telefon, Fernseher, Dusche, Föhn, Bademantel auf Wunsch, sehr sauber, ruhig, jeden Morgen frische Handtücher, es fehlte ein Kühlschrank, wir hatten das Glück eine Junio-Suite zu haben (2 Badezimmer, alles sehr großräumig "

Gesamteindruck
Bad Kissingen ist ein Staatsbad und trägt diesen Namen zu Recht. Es war mein 10 Aufenthalt hier und ich bin immer wieder aufs Neue begeistert. "