Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Alpbachtal - 24 Hotels
Ein beliebtes Ziel für Wintersportler, Naturliebhaber und Wanderer ist das Alpbachtal. Es liegt in den Kitzbüheler Alpen und begeistert durch herrliche Landschaften. Vor allem im Winter ist die Region ein wahrer Touristenmagnet. Dies liegt vor allem an dem Wintersportgebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, welches sich an der Südseite am Wiedersberger Horn befindet. Eine Auswahl günstiger Hotels bietet die Hotelsuche.

Günstige Hotels Alpbachtal

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Linde

Ried 80, 6531 Ried im Oberinntal Auf Karte anzeigen

Das 4-Sterne Gartenhotel Linde befindet sich im Tiroler Oberland, in ruhiger und zentraler Lage im…

Almhof Lackner

Großried 15, 6273 Ried im Zillertal Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 50 Zimmer mit Flachbildfernseher. Die Zimmer haben eigene…
2018

Mozart Vital Hotel

Ried im Oberinntal 147, 6531 Ried im Oberinntal Auf Karte anzeigen

Das 4-Sterne Hotel Mozart in Ried im Oberinntal garantiert Ihnen erholsame und entspannte Tage mit…
2018

Platzlhof

Taxachgraflweg 2, 6273 Zellberg Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 58 Zimmer mit Flachbildfernseher. Die Zimmer haben eigene…

Angerer Appartements

Reither Anger 4, 6235 Reith im Alpbachtal Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 5 Zimmer, die individuell eingerichtet sind und Küchen bieten, die…

Lackner Ferienwohnungen

Ried 19, 6272 Ried im Zillertal Auf Karte anzeigen

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, WLAN-Internetzugang, eine Lounge und Parkplätze. Die…

Hotel Schloss Matzen

Matzen 5, 6235 Reith im Alpbachtal Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 12 klimatisierten Zimmer mit Kühlschrank und Minibar wie zu Hause.…

Alpbachtal: Hotel günstig buchen

Alpbachtal: eindrucksvoller Urlaub in einem Hotel inmitten der Berge

Es zählt zu den Top Ten der Tiroler Skigebiete und verfügt über mehrere Pisten, drei Gondelbahnen und 16 Liftverbindungen. Am Ortseingang in der Gemeinde Reith im Alpbachtal gibt es ein weiteres, kleineres Skigebiet. Doch auch im Sommer ist das Alpbachtal eine Reise wert. Zahlreiche Wanderwege ermöglichen die Erkundung des schönen Tals. Hier lassen sich zahlreiche Bergseen, wie zum Beispiel der Zireiner See, entdecken. Diese gelten als die wärmsten Berggewässer in ganz Tirol und sind dadurch beliebte Badeorte. Zudem gibt es im Tal eine Vielzahl uriger Almen, die den Gästen traditionelle Speisen servieren. Für anspruchsvolle und ambitionierte Wanderer sind die Berge eine optimale Herausforderung. Eine große Vielfalt an Hotels aller Preisklassen sorgt dafür, dass jeder Tourist im Alpbachtal einen perfekten Urlaub verbringen kann.

Schöne Hotels im Alpbachtal

Wer einen Luxusurlaub im Alpbachtal verbringen will, sollte sich für das Hotel Der Kirchenwirt entscheiden. In der Vier-Sterne-Unterkunft genießt der Gast höchsten Komfort und einen umfassenden Service. Alle Zimmer verfügen über ein Bad und ein separates Wohnzimmer. Ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät, ein Radio und WLAN bilden die umfangreiche technische Ausstattung in den Wohneinheiten. Im hauseigenen Restaurant kann man Frühstück, Mittagessen und Abendessen bestellen. Für Sportbegeisterte gibt es einen Indoor-Pool, ein Fitnesscenter, Tennisplätze und Tischtennisplatten. Ist man auf der Suche nach einem Wellnesshotel, ist das Vitalhotel Pirchnerhof die ideale Wahl. Im ruhigen, wildromantischen Dorf Reith gelegen, bietet es die perfekte Voraussetzung für erholsame Übernachtungen. Dabei beruht die Philosophie der familiengeführten Unterkunft auf Naturheilkunde, gesunder Ernährung, Bewegung und Entspannung. 76 lichtdurchflutete und große Zimmer mit Balkon sorgen für einen komfortablen Aufenthalt. Im Restaurant wird großer Wert auf eine ausgewogene Ernährung gelegt. Der Spa-Bereich hält eine Sauna, ein Dampfbad, ein Solarium sowie Kosmetik- und Massagebehandlungen für die Gäste bereit. Ein Innen- und ein Außenpool, Tischtennisplätze, ein Fitnessstudio und ein Billardraum sorgen für sportliche Abwechslung. Außerdem werden verschiedene geführte Wander-, Ski-, Rad- und Reittouren angeboten. Liebhabern von Traditionshotels wird das Schloss Matzen gefallen. Hier residiert man in einer echten Burg, die dank einer aufwendigen Sanierung im Inneren zur Luxusunterkunft ausgebaut wurde, ohne dabei den historischen Charme zu verlieren. Die prächtigen Räumlichkeiten sind luxuriös ausgestattet. Zudem beherbergt das Schloss ein Restaurant, ein Café und eine Bar. Günstige Angebote machen die Übernachtung auch mit kleinem Geldbeutel erschwinglich.

Schnell und reibungslos ins Alpbachtal reisen

Um die perfekte und preiswerte Übernachtungsmöglichkeit zu finden, ist die Hotelsuche sicher hilfreich. Bewertungen früherer Gäste helfen bei der Orientierung. Da im August das Europäische Forum Alpbach im Tal tagt, sollte man für diesen Zeitraum frühzeitig reservieren. Will man mit dem Flugzeug anreisen, nutzt man am besten die Flughäfen Innsbruck, Salzburg oder München. Verschiedene Flughafentransferunternehmen bringen die Touristen schnell und sicher zum jeweiligen Hotel.