Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Günstige Hotels Amsterdam Region

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Zwanenburg

Olmenlaan 52, 1161 JX Zwanenburg Auf Karte anzeigen

Im historischen Zentrum von Zwanenburg steht das gleichnamige 3-Sterne Hotel Zwanenburg, das Ihnen…

NH Amsterdam Zuid

Van Leijenberglaan 221, 1082 GG Amsterdam Auf Karte anzeigen

In Amsterdams Geschäftsviertel heißt Sie das 4-Sterne NH Musica herzlich willkommen. Sie wohnen…
2019

Golf Amsterdam - Purmerend

Westerweg 60, 1445 AD Purmerend Auf Karte anzeigen

Das wenige Autominuten von Amsterdam entfernt gelegene Hampshire Golfhotel Waterland liegt an…

Jagershuis

Amstelzijde 4, 1184 VA Amstelveen Auf Karte anzeigen

Gemütliche Zimmer und leckeres Essen erwarten Sie im Hotel Restaurant 't Jagershuis. Dieses an der…

Haarlemmerliede / De Zoete Inval

Haarlemmeraatweg 183, 2065 AE Haarlemmerliede Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 57 klimatisierten Zimmer mit Flachbildfernseher wie zu Hause. Ein…
2019

Alex Rooms Amsterdam Airport

Dennenlaan 80, 1161 CS Zwanenburg Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 8 Zimmer, die DVD-Player und einen Flachbildfernseher bieten, wie zu…
2019

Villa Monte Dana

Dennenlaan 82, 1161 CS Zwanenburg Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 8 Zimmer mit Flachbildfernseher. Computer im Zimmer, ein…

Amsterdam Region: Hotel günstig buchen

Bewertungen von Hotels in Amsterdam Region

Für Städtereisen sehr gut geeignet, bezahlbar und gut zu Amsterdam Tropen Hotel
traveler 4,0
Gesamteindruck
sehr gute Lage (Rückseite zum Park) und nah zur Innenstadt, Zimmer sind sauber und in gutem Zustand, Frühstück sehr teuer, aber gute Auswahl, allerdings Frühstücksraum hat Flair von Wartehalle, Zimmerservice nicht immer zur Zufriedenheit (Tausch benutztes Geschirr); Parkplätze bewacht, allerdings wurde für die Anreise (nach 6) und Abreise (gegen 10) ein voller Tagespreis berechnet. "

Positive Überraschung zu Grand Hotel Amstelveen
Laurenz40 4,0
Hotel
Großzügige Anlage mit freundlichem Personal und gutem Frühstück, Bushaltestelle direkt vor der Tür sodass man stressfrei ohne teure Parkgebühren in der City den ganzen Tag recht preisgünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln überall hinkommt! Wir kommen gerne wieder. "

Service
Freundlichkeit und Sauberkeit waren vorbildlich, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier einfach "

Zimmer
Das. Zimmer war sehr geräumig und Bad und WC räumlich getrennt. Allein der Schallschutz gibt ein wenig Anlass zur Kritik. "

Gesamteindruck
Jederzeit mit gutem Gewissen weiterzuempfehlen, gute Verkehrsanbindung Richtung Den Haag und Utrecht, Preis - Leistung stimmt hier auf jeden Fall, das Frühstück bietet alles was das Herz begehrt, sogar Erdnussbutter und Schokostreusel ! "

Mehr schlecht als recht zu Grand Hotel Amstelveen
db 1,4
Hotel
Das Hotel sieht aus wie ein Industrie-Hotel, auch knapp vorm Industriegelände und weit vom Schuss entfernt. Schien auch sehr alt zu sein und nur das Foyer sah wirklich leicht edel aus, ansonsten alles alt und es gab's Baumaßnahmen, zudem war alles dreckig, Teppich an den Treppen inkl. im Zimmer, der Marmorboden nicht gewischt und überall Staub und Schimmel. Frühstück wahr sehr klein und reduziert gehalten. Die Zimmer waren veraltet und es gab Schimmel im Bad an den Decken. Im Großen und Ganzen sehr marode. Die Gardinen waren zur Hälfte gelblich und die "anscheinend neu" angebrachten "weiß", aber man sah deutlich den Unterschied. Zudem wurde uns versichert um 13 Uhr auschecken zu können und um 11 Uhr sollte man dennoch auschecken, ansonsten einen Aufpreis zahlen. Aus Kulanz , weil es anders online beschrieben war, wurde uns beim Auschecken um 12 Uhr ein Aufpreis erlassen! "

Lage & Umgebung
Uns wurde versichert, dass man keine 20 Min. zur City braucht mit den öffentl. Verkehrsmittel, und im Endeffekt fuhren wir mit dem Bus knapp 45 Min. Nächste Einkaufsmöglichkeiten gab's nach 20 Min. Fahrt erst! "

Service
Am Anfang wurde man vom Personal von Kopf bis Fuß abgecheckt mit einem abwertendem Blick. Nachdem man selbst etwas "bestimmter" wurde, kam auch mal ein Lächeln und Hilfsbereitschaft zurück und eine Karte über Amsterdam ausgehändigt. Das Einzige was wirklich "freundlich" war, war keine Kostenerhebung, weil wir angeblich zu spät ausgecheckt haben. Zimmer wird anscheinend inkl. Hotel kaum geputzt, wenn überhaupt, denn überall war deutlich Staub, Dreck und Schimmel zu sehen. "

Gastronomie
Hatte ein Frühstück uns mitgebucht. Sehr eintönig und klein mit wenig auswahl und obwohl man früh da war, war vieles vergriffen und es dauert ca. eine dreiviertel Stunde bis aufgefüllt wurde. Zudem gab es kaum Platz um sogar den Nachttisch aufzustellen(trockene Muffins) diese standen nämlich hinterm Tresen, so dass man sich einen Arm ausreißen musste, um an diese zu gelangen. Die Gläser wurden nicht richtig geputzt und haben nach nassen Spültuch gerochen. "

Sport und Unterhaltung
Im Industriegebiet gab es irgendwie einen Bowlingclub. na ja wo auch im Hotel Werbung dazu gemacht worden ist und recht überteuert war. "

Zimmer
Das Zimmer war sehr klein gehalten und vor allem sehr eng. Toilette war separat vom Bad- ist geschmackssache. TV Programm, gab's kaum deutschsprachiges, lediglich vllt. 3 Sender?! Zwei Einzelbetten wurden aneinander geschoben, was man in der Nacht sehr deutlich gemerkt hatte, wenn man auf einmal in der Mitte auf den Boden lag, weil sie sich auseinander bewegt haben. Badezimmer war eine reine Katastrophe- SCHIMMEL verseuchte Decke, mini Mülleimer, den man immer separat öffnen muss, obwohl er einen Fußöffner besitzt, weil dieser defekt ist. Lüftung funktionierte nicht und zu wenige Handtücher zudem auch beschmutzte. Um 8 Uhr früh Baulärm aus den oberen Etagen- Bohren, Hämmern etc. Weil etwas renoviert worden ist. Zudem war das Gelände an den Treppen provisorisch aus Holz gehalten und nur fein säuberlich zusammen gehämmert- sehr grob fahrlässig. Sehr weit weg vom Schuss. "

Gesamteindruck
Sorry, aber nie wieder, für kein Geld der Welt würde ich dieses Hotel erneut besuchen und die Sterne sollten Ihnen definitiv weg genommen werden, und ein Hotel für Geschäftsleute würde ich dies niemals bezeichnen! Da kann man sich lediglich nur fremdschämen. "

Hotel in der alten Werft, tolle Idee zu Botel
Gumira 3,3
Hotel
Wir waren auf einem Hotel in der alten Werft, die Zimmer waren sauber und vor allem mit eigener Dusche und WC, was für Amsterdam nicht üblich ist. Frühstücksbuffet war ausreichend und wurde immer nachgefüllt. Alle Angestellten war nett und hilfsbereit. Wir waren rundum zufrieden und kommen gerne wieder. Dank der kostenlosen Fährverbindung ist man schnell in der City. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt etwas außerhalb von Amsterdam, die Umgebung ist noch im Aufbau. Dank der Fährverbindung alle 10min, ist man schnell in der Stadt. "

Service
Für uns war alles super "

Gastronomie
Es gab einen Frühstücksraum und eine kleine Bar, völlig ausreichend um einen Absacker zu trinken "

Sport und Unterhaltung
Es ist nur zum Wohnen, wenn man sich die Stadt ansehen möchte, hält man sich nicht im Hotel auf "

Zimmer
Zimmer mit eigener Dusche ist prima, für Amsterdam durch aus nicht üblich. "

Gesamteindruck
Schöne Idee mit dem Hotel in der alten Werft, es hat uns rundum gefallen. Unser Blick aus dem Zimmer fiel auf ein ausrangiertes U-Boot, mal was anderes. Wir kommen gerne wieder. "

Außergewöhnlich, aber einfach zu Botel
May 3,3
Lage & Umgebung
Sehr schöner Ausblick, mit dem Fährschiff ganz schnell in der Innenstadt "

Gastronomie
Frühstück nur praktisch, nichts Schönes, nicht nett angerichtet, schreckliches Brot, sehr einfacher Raum, nicht ganz sauber "

Sport und Unterhaltung
schöne "Dachterrasse" "

Zimmer
Das Bad ist wirklich winzig und könnte mal renoviert werden, aber ist ok. Muss man halt die Knie anziehen, wenn man auf der Toilette ist Damit muss man rechnen, wenn man an Bord eines Schiffes ist. "

Gesamteindruck
erfüllt seinen Zweck, Schlafen in der Nähe der Innenstadt, dennoch außergewöhnlich und dadurch spannend, mit schönem Schlafgefühl und Ausblick. Die Stimmung ist wie in einer Jugendherberge, wer Luxus sucht, ist hier falsch. "

Für Städtetrip perfekt zu Botel
h.iznarf@gmx.de 4,7
Hotel
Das Botel ist ein altes Boot, welches nur noch am Hafen von Amsterdam liegt um viele Hotelgäste zu beherbergen. Es liegt sehr Zentrumsnah, man fährt mit einer kostenlosen Fähre zwischen dem Hauptbahnhof(Amsterdam Centraal) und dem Botel im 15- und 30 minütigen Takt Hin- und Her. Die Rezeption erklärt alles ausführlich und hilft auch bei Fragen. Sie sprechen sehr gut Englisch. Die Zimmer sind für uns groß genug gewesen, dass das Bad kleiner ausfällt war uns bewusst, schließlich ist es ein Boot. Handtücher wurden täglich gewechselt und alles sauber gemacht. Leider gab es keine Klobürste. Das Frühstück war gut und inklusive, wurde alles schnellstmöglich aufgefüllt, es gab immer einen Platz und Tische waren sauber. Man kann von 6:30 - 10:30 Uhr frühstücken gehen. Abends hat auch die Hotelbar geöffnet mit ein paar Snacks wie Hamburger. Für einen Städtetrip und 3-Sterne Hotel perfekt für unsere Bedürfnisse. "

Lage & Umgebung
Sehr zentrumsnah und einfach zu händeln. "

Gastronomie
Wir haben nur da gefrühstückt: War ein kontinentales Frühstück. Toast, Brötchen, Croissants, Rosinenmilchbrötchen. Marmeladen, Wurst, Schokocreme, Honig, Käse, Tomaten, Salat, Cornflakes, Jogurt(2 Sorten ua. Natur) O-Saft, Kaffee, Tee, Eier, Würstchen, Bacon und weiße Bohnen (engl. Frühstück). Service war super, Tische sauber, Essen lecker. Alles wurde sofort aufgefüllt. "

Zimmer
Siehe allg. Hotelbeschreibung "

Gesamteindruck
Perfekt für einen Städtetrip. Zum schlafen und Frühstücken ideal. Würde es immer wieder buchen im Falle, dass ich nochmal nach Amsterdam fahre. Mehr kann man von einem 3-Sterne Hotel nicht erwarten. "

Hervorragendes Hotel in Amsterdam zu XO Hotels Couture
Niclas D. 4,8
Hotel
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen und ist sehr gepflegt und modern eingerichtet. "

Lage & Umgebung
Obwohl das Hotel nicht im Zentrum der Stadt liegt, ist man aufgrund der guten S-Bahn-Anbindung (Haltestelle Linie 2 direkt vor dem Hotel) innerhalb von ca. 20 min im Herzen Amsterdams. Tickets für den Nahverkehr sind an der Hotelrezeption zu erwerben (96h Gültigkeit für 21€). In unmittelbarer Umgebung gibt es kaum Einkaufsmöglichkeiten, das ist allerdings kein Problem, da entlang der Linie 2 alles Wichtige (z.B. Supermarkt Albert Heijn) angesiedelt ist. "

Service
Das Personal war jederzeit freundlich, zuvorkommend und sehr hilfsbereit. "

Zimmer
Das Zimmer ist sehr geschmackvoll und modern eingerichtet. Flat-TV an der Wand mit deutschem Programm. Super schöne Schränke in dunklem Holz, das Schrankinnere ist beleuchtet. Das Platzangebot ist ausreichend. Das Bad ist ein echter Hingucker. Alles sehr edel und neu (freistehendes Waschbecken, Regendusche, Steinboden). Ein Föhn ist auch vorhanden. "

Gesamteindruck
Bei unserer nächsten Reise nach Amsterdam werden wir dieses hervorragende Hotel auf jeden Fall wieder buchen. Sauberkeit, Ausstattung und Wohlfühlfaktor sind besonders hervorzuheben. Wirklich sehr empfehlenswertes Hotel! "