Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Baku - 149 Hotels
Baku, die Hauptstadt Aserbaidschans, liegt am westlichen Ufer des Kaspischen Meers. Die mit zwei Millionen Einwohnern größte Stadt des Kaukasus ist nicht nur ein blühendes Handelszentrum, sondern auch auch seit Jahrtausenden ein wichtiger wirtschaftlicher Knotenpunkt zwischen Europa und Asien. Ein großer Bereich des alten Stadtkerns ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Die moderne Großstadt bietet auch eine gute Auswahl an Hotels jeder Preiskategorie, die über die Hotelsuche leicht zu finden sind.

Günstige Hotels in Baku

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Old Street Boutique Hotel

Sabir 12, 1095 Baku Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 11 Zimmer wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) steht zur…

Gorgud Plaza Hotel

Khatai Avenue 39, AZ1000 Baku Auf Karte anzeigen

Dieses beliebte Anwesen liegt in Baku. Das Hotel wurde 2014 erbaut. Das Hotel wurde 2014…

Premier EXPO Hotel

Agha Neymatulla Street 26A, 1033 Baku Auf Karte anzeigen

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, WLAN-Internetzugang, Parkplatz, Fitnessraum, Spa,…

Hotel in Baku günstig buchen

Hotels in Baku, der Stadt der Winde

Die für Besucher interessantesten Teile der Stadt sind der Hafen und das historische Zentrum mit zahlreichen alten und kulturell wertvollen Bauten. Die Altstadt mit einer Vielzahl von Moscheen und christlichen Kirchen gehört zum Weltkulturerbe, während die Flame Towers das moderne Baku und den Ölboom der Region symbolisieren. In Baku herrscht das ganze Jahr über ein mildes, von warmen Winden geprägtes Klima. Eine Reise ist aber zwischen April und September zu empfehlen, da in dieser Zeit so gut wie keine Niederschläge zu verzeichnen sind.

Preiswerte und luxuriöse Hotels in Baku finden

Unter den Hotels der Stadt gibt es zwei besondere Perlen. Das Sultan Inn Boutique Hotel verfügt zwar nur über elf Suiten, diese Zimmer sind aber mit allem nur erdenklichen Luxus ausgestattet. Das moderne Designerhotel liegt im Zentrum der Altstadt und bietet den Service eines exzellent geführten Fünf-Sterne-Hauses. Für Business-Reisende stellt das Boutique Palace eine besondere Adresse dar. Dieses recht kleine Haus liegt in der Nähe des Hafens und sticht neben seiner historischen, im orientalischen Stil gehaltenen Einrichtung vor allem durch den umfangreichen Business-Service heraus. Selbstverständlich verfügt die Stadt auch über zahlreiche Hotels, in denen eine Übernachtung günstig zu haben ist. Ein echter Geheimtipp ist das Sea Port. Mit seiner Lage direkt am Hafen bietet es eine einmalige Aussicht auf den Hafen zu äußerst moderaten Preisen. Je weiter die Häuser vom historischen Zentrum entfernt sind, desto günstiger sind Zimmer in Hotels aller Kategorien zu haben. Während den drei größten Ereignissen im Jahr ist es ratsam, eine Unterkunft entsprechend früh zu buchen, da sich dann erheblich mehr Besucher in der Stadt befinden als gewöhnlich. Die beiden Musikfestivals der Stadt, die Ende September und Ende Oktober stattfinden, sorgen für einen regen Besucherstrom. Der dritte wichtige Termin des Jahres ist der nationale »Tag der Streitkräfte«, an dem in der Stadt eine große Parade und begleitende Feierlichkeiten abgehalten werden.

Via Moskau ins 3000 km entfernte Baku

Die Anreise nach Baku erfolgt von Deutschland aus vorzugsweise mit dem Flugzeug. Allerdings wird derzeit kein Direktflug nach Baku angeboten, sondern lediglich mit einem Zwischenstopp in Moskau. Der größte Flughafen des Landes befindet sich etwa 25 Kilometer vom Zentrum der Hauptstadt entfernt - bis in die Innenstadt besteht ein regelmäßig verkehrender Shuttleservice mit Bussen. Diese fahren den zentralen Platz des 28. Oktober an. Aufgrund der niedrigen Preise ist jedoch eine Taxifahrt eine gute Alternative. Eine Anreise per Bus ist theoretisch ebenfalls möglich, doch erfolgt diese über Istanbul oder Moskau und dauert deswegen mehrere Tage.