Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Günstige Hotels in Freital

Gasthof & Pension Erblehngericht Somsdorf

Höckendorfer Strasse 9, 01705 Freital Auf Karte anzeigen

Im sächsischen Freital begrüßt Sie das Erblehngericht Somsdorf, das Sie über die Autobahn A4,…

Hotel in Freital günstig buchen

Das sächsische Freital ist mit circa 40.000 Einwohnern Große Kreisstadt und darüber hinaus zweitgrößte Ortschaft des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Sie liegt im Döhlener Becken am Ufer der Weißeritz und zahlreicher kleiner Bäche. Freital entstand erst im Jahr 1921. Damals wurden verschiedene Ortschaften zusammengelegt, darunter Deuben, Potschappel und Döhlen. Heute besteht die Stadt aus insgesamt sieben Stadt- und sechs Ortteilen. Deren jeweilige Geschichte reicht mitunter sehr viel weiter zurück. Eine erste urkundliche Erwähnung von Potschappel, Wurgwitz und Döhlen findet sich im Jahr 1206. Möglicherweise wurden die Dörfer aber schon 300 Jahre früher gegründet. Über die Jahrhunderte hinweg hatte der Abbau von Steinkohle eine große Bedeutung für Freital. Später kamen auch Hochöfen und Eisenwerke hinzu. Daneben verfügt Freital über zahlreiche wunderschöne historische Gebäude. Zu den berühmten Söhnen und Töchtern Freitals gehören unter anderem die Journalistin Anja Charlet und der Schauspieler Tom Mikulla.

Urlaub über und unter Tage in Freital

Die Windbergbahn ist eine der bekanntesten Attraktionen von Freital. Über acht Kilometer führt Sie diese durch die umliegende Landschaft. In den schönen Monaten des Jahres kann man jedoch auch bei einer Wanderung oder Radtour entlang der Strecke die herrliche Natur entdecken. Wer mehr über die Geschichte des Bergbaus in der Region erfahren will, dem ist das Museum des Schlosses Burgk zu empfehlen. Aber auch das Schloss Burgk ist einen Besuch wert. Ebenfalls ist im Schloss, das einst ein Herrensitz war, eine Sammlung des Besucherbergwerks dargestellt. Hier können Sie sogar, wie einst die Bergmänner, unter Tage fahren, denn das Bergwerk befindet sich im Burgker Schlosspark. Auch das Wilhelmine-Reichard-Haus ist einen Besuch wert. Hier können Sie alles über das Leben der ersten Ballonfahrerin der Welt erfahren.

Bewertungen von Hotels in Freital

Zweckmäßige Unterkunft in ländlicher Idylle zu Gasthof & Pension Erblehngericht Somsdorf
Bruno´s Exkursion 3,1
Hotel
Landgasthof, mittelgroß, mit kleinerer Außenanlage und Autostellplätze an der Straße, ca. 6 Zimmer? im ersten Stock oberhalb einer geräumigen Gasthausstube, sanierte ältere Bausubstanz mit starkem Fundament etwa aus dem 19. Jh.(vielleicht auch älter), Anlage insgesamt sauber und ordentich hergerichtet mit geräumigem Dusch- und WC - Raum. Die Zimmereinheiten werden täglich gewartet, die Speisekarte im Gasthof ist typ regionale Küche, mit mittelmäßig großer Auswahl. Der Chef betreut persönlich die Gäste und ist sehr freundlich und hilfsbereit, auch bzgl. Tipps für nähere Sightseeing - Touren. Insgesamt passt die gute Betreuung und das Preis - Leistungsverhältnis; also durchaus in Ordnung, wenn man keine zu hohen Ansprüche stellt "

Lage & Umgebung
Lage ist etwas abgelegen mit serpentinenartiger Auffahrt in ein auf einer hügeligen Hochfläche gelegenen Dorf (Somsdorf). Trotzdem sind die Verkehrsanbindungen, z. B. nach Freital und Dresden gut zu erreichen, hauptsächlich mit dem eigenen Fahrzeug. Anschlüsse mit öffentlichen verkehrsmitteln wissen wir nicht, da nicht benötigt. "

Service
Siehe oben, bei der Gesamtbewertung! "

Gastronomie
siehe oben, bei der Gesamtbewertung! "

Sport und Unterhaltung
Kommt für die rein auf Übernachtung mit reichlichem Frühstück und Abendessen fixierte Einrichtng nicht in Betracht. "

Zimmer
Ältere Zimmer aber sauber saniert und zweckmäßig eingerichtet, mit TV, rel geräumiges Badezimmer mit Dusche/WC ohne grö0eren Luxus. Raüme haben etwas niedrigere Zimmerdecken (ca,2,10 m); ansonsten aber geräuscharm, jedoch leichter Geruch wegen der alten Bausubstanz in Treppenhaus und Gang - Spartip für bescheidene Paare, die mehr auf regionale Sehenwürdigkeiten denn auf luxuriösen Hotelservice Wert legen wollen. "

Gesamteindruck
Kulturmetropole Dresden, spricht für sich und ist ca. 17 km vom Qartier entfernt, aber gut und gradlinig erreichbar (Hauptstraße von Freital führt direkt in die Stadt. Außerdem ca.30 km entfernt die "Sächsische Schweiz" mit den Felsformationen der Bastei, ein absolutes Muß für Fans von eindrucksvollen Naturlandschaften. Direkt unterhalb der Ortschaft gibt es noch eine bekannte Schmalspurbahn, Burgen und sonstiges zum Wandern und Entspannen. (Bädereinrichtungen?) "

Brummi 3,8
Hotel
Nette, einfache und schöne Pension wo man auch lecker was essen kann. und tipps für den Stadtaufenthalt bekommt man auch! "

Lage & Umgebung
Naja, in die Karte sollte man schon schauen, aber dann gut zu finden. Anbindung nach Dresden seh gut. "

Service
Alles in allem nett und freundlich! "

Gastronomie
Einfache aber solide gute Küche "