Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Halle (Westfalen) - 7 Hotels
Halle in Westfalen liegt in der Nähe von Bielefeld in Nordrhein-Westfalen. Die Kleinstadt mit seinen gut 21000 Einwohnern bietet Gästen Kultur, interessante Sehenswürdigkeiten und Museen und ein Stadtbild, das von Fachwerkhäusern und viel Grün geprägt ist. Wenn Sie mit Hilfe unserer Hotelsuche ein schönes Hotelzimmer in Halle gefunden haben, erwarten Sie die Gastronomiebetriebe Halles mit Komfort und Gastfreundschaft. Auch unser Hotelteam hilft Ihnen gerne dabei, ein schönes Hotel in Halle zu finden.

Günstige Hotels in Halle (Westfalen)

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Sportpark Hotel Halle

Roger-Federer-Allee 6, 33790 Halle Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 106 Zimmer, die MP3-Dockingstation und einen Flachbildfernseher…
2019

Hotel in Halle (Westfalen) günstig buchen

Einzigartige Kunst erleben und in den schönen Hotels in Halle entspannen

Bei einem Spaziergang durch Halle sollten Sie unbedingt dem Museum für Kindheits- und Jugendwerke bedeutender Künstler einen Besuch abstatten. Hier werden weltweit einzigartige Werke aus der Jugendzeit von Paul Klee, Pablo Picasso und August Macke ausgestellt. Auch das Stadtzentrum mit seinen Fachwerkhäusern und die Parks sind sehenswert. Sieben Naturschutzgebiete und Naturdenkmäler rund um Halle bieten Natur pur, und die schönen Hotels in Halle sorgen für Komfort und Entspannung.

Für jeden Geschmack bieten die Hotels in Halle etwas Passendes

Egal, ob Sie lieber luxuriös oder in familiärer Atmosphäre übernachten möchten – Halles Hotelzimmer bieten für jeden Gast das Richtige. Im 4-Sterne-Haus Gerry Weber Sportpark Hotel finden Gäste luxuriöse Zimmer, einen großen Wellnessbereich und genießen wunderbare Aussichten auf den Teutoburger Wald. Auch das Hotel Hollmann mit seinen 3 Sternen bietet großzügige Zimmer und erstklassigen Service in zentraler Lage. Beliebt bei vielen Urlaubern sind die Zimmer im Landhotel Jäckel, wo Sie im Grünen übernachten und einen hoteleigenen Tennisplatz nutzen können. Im nur 5 km entfernten Werther steigen Gäste gerne im Stadthotel mit seinen individuell eingerichteten Zimmern ab und genießen die gute Küche. Die Hotels in Halle verteilen sich sowohl auf das Stadtzentrum als auch auf die Umgebung, und auch in den Nachbarstädten Werther und Borgholzhausen finden Sie schöne Unterkünfte. Es gibt nur einige wenige Hotels im traditonell-ländlichen Stil in Halle und Umgebung. Zu ihnen gehört das Waldhotel Brand's Busch in Bielefeld ca. 14 km von Halle entfernt, wo Sie in einem alten Steinhaus im Landhausstil übernachten. Im Quartier-Halle erwarten Sie moderner Komfort in einem Haus aus dem Jahr 1850. Wenn Sie ein Hotelzimmer in Halle buchen möchten, sollten Sie an beliebte Veranstaltungen denken, zu denen besonders viele Besucher in die westfälische Kleinstadt kommen. Dazu gehören vor allem die im Juni stattfindenden Gerry Weber Open, ein Rasentennisturnier der ATP-Tour, wo Roger Federer und Co. gerne spielen. Fans klassischer Musik pilgern zu den Bachtagen im Februar mit zahlreichen Konzerten renommierter Künstler und Chöre.

Mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug zu seinem Hotel in Halle anreisen

Halle liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A33; die Bundesstraße B68 führt direkt durch sie hindurch. Der Hallenser Bahnhof ist gut an den nächstgrößeren Bahnhof in Bielefeld angebunden, und im Umkreis von rund 130 km liegen 4 Flughäfen, nämlich Münster/Osnabrück, Paderborn/Lippstadt, Dortmund und Hannover. Halle bietet Gästen Natur, Kultur und zahlreiche Attraktionen, und die Hotels in Halle kümmern sich mit Freundlichkeit und Gastfreundschaft um jeden Besucher.