Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Hoyerswerda - 4 Hotels
Die etwa 35.000 Einwohner beherbergende Stadt Hoyerswerda befindet sich südlich des Lausitzer Seenlandes. Das alte Rathaus, die Handwerksgassen und das Schloss sorgen für einen besonderen, altertümlichen Charme der Stadt. Von hier aus zieht es immer wieder Naturliebhaber ins nahegelegene Lausitzer Seenland. Wie in der gesamten Lausitz ist hier das sorbische Brauchtum stark vertreten. Dazu gehören typisch sorbische Trachten, Speisen und Feste. Wer ein besonderes Highlight sorbischer Traditionspflege erleben möchte, sollte zur Faschingszeit die Stadt besuchen, dann nämlich findet der sogenannte Heischegang des Zamperns statt. Mit der Hotelsuche findet man leicht eine passende Unterkunft für diese Zeit.

Günstige Hotels in Hoyerswerda

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Zur Mühle

An der Mühle 4, 02977 Hoyerswerda Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 19 Zimmer, die Minibar und einen Flachbildfernseher bieten, wie zu…

Hotel in Hoyerswerda günstig buchen

Sehenswürdigkeiten, sorbische Traditionen und Hotels in Hoyerswerda

Beim Heischegang des Zamperns ziehen verkleidete Gruppen mit Rasseln, Pauken und Trompeten von Tür zu Tür. Dort sammeln sie Nahrungsmittel ein, welche später gemeinsam beim großen Zampernessen gegessen werden. Natürlich kann man in den Gaststätten nicht nur das Zampernessen zu sich nehmen, sondern auch allerhand sorbische Spezialitäten, wie etwa Quark mit Lausitzer Leinöl. Ein beliebtes Ausflugsziel ist sicherlich das Schloss von Hoyerswerda, welches auch als Stadtmuseum dient. Computerbegeisterte kommen nicht um das Konrad-Zuse-Museum herum, welches nach dem von hier stammenden Pionier der Rechenmaschinen benannt ist. Darüber hinaus kann man sich in der Energiefabrik Knappenrode über die Geschichte des Bergbaus in der Region informieren. Spaß für die ganze Familie bietet sicherlich der Zoo. Dort sind diverse Tiere wie Erdmännchen und Weißbüschelaffen zu bestaunen. Gerade Naturliebhaber unternehmen besonders gerne einen Ausflug zur Moor- und Seenlandschaft des Lausitzer Seenlandes, das darüber hinaus auch bei Wassersportlern sehr beliebt ist.

Übernachtung am Rande des Lausitzer Seenlandes - Hotels in Hoyerswerda

Hotels in Hoyerswerda gibt es in jeder Preisklasse. Besonders preiswert ist das Hotel zum Gewölbe. In dem kleinen Hotel wird man noch von der Chefin persönlich empfangen. Man konzentriert sich dort auf das Wesentliche und saubere Zimmer sind günstig zu haben. Für die 3-Sterne-Kategorie empfiehlt sich das Achat Komfort Lausitz. Von den 89 Zimmern der Business- und Comfort-Kategorie können 29 auch als Langzeit-Apartment genutzt werden. Im Hotel-Restaurant werden köstliche Spezialitäten der Region angeboten. Besonders erwähnenswert ist, dass hier auch Hunde erlaubt sind. Das AKZENT Congresshotel Hoyerswerda wartet gerade im Wellnessbereich mit besonderen Angeboten auf. Neben Sauna, Dampfbad und Massage kann man sich auch beim hauseigenen Friseur- und Schönheitssalon verwöhnen lassen. Darüber hinaus bietet das Hotel Angebote zum Wandern oder Rad- bzw. Mountainbikefahren an.

Viele Wege führen nach Hoyerswerda

Der Flughafen Dresden ist 59 Kilometer entfernt. Von dort gibt es eine direkte Verbindung mit der Regionalbahn nach Hoyerswerda. Weitere nahegelegene Großstädte mit einer direkten Bahnanbindung sind Leipzig und Görlitz. Reisende aus Cottbus müssen einmal in Ruhland umsteigen oder aber mit dem Bus die Stadt besuchen. Zwei Bundesstraßen führen in die Stadt, die B96 und die B97. Wichtige Autobahnanschlussstellen sind zwischen 30 und 40 Kilometer entfernt. Dazu zählen die A13 bei Großräschen, die A15 bei Cottbus und die A4 bei Burkau.