Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Karlsbad - 108 Hotels
Karlovy Vary, zu deutsch Karlsbad, wurde schon vor 800 Jahren wegen seiner heilkräftigen Quellen von Kaiser Karl IV. zur Königsstadt erhoben. Seit dieser Zeit hat die Anziehungskraft der berühmten kleinen Stadt um nichts nachgelassen. Den Besucher erwarten nicht nur zwölf Heilquellen, sondern auch eine Vielzahl gut erhaltener historischer Gebäude. Die monumentalen Bauten der Bäder zeugen von der Anziehungskraft Karlsbads am Ende des 19. Jahrhunderts, prächtige Villen und Stadthäuser dokumentieren den Reichtum vieler Bewohner zu dieser Zeit. Eine große Anzahl von noblen oder preiswerten Übernachtungsmöglichkeiten wartet auf den Besucher heutiger Tage. Die Hotelsuche kann bei der Auswahl hilfreich sein.

Günstige Hotels in Karlsbad

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Golf & Spa Resort Cihelny

Cihelny 7, 364 64 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

##Lage Wenn Sie sich für einen Aufenthalt im Golf & Spa Resort Cihelny in Karlsbad entscheiden,…

Luxury Spa Boutique Hotel Opera Palace

Nová Louka 3, 360 01 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

Dieses Hotel ist vom 14. Juli 2015 bis (voraussichtlich) zum 30. September 2015 geschlossen. …

Luxury Spa Hotel Atlantic Palace

Trziste 23/37, 360 01 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

Bei einem Aufenthalt im Luxury Spa Hotel Atlantic Palace wohnen Sie zentral in Karlsbad, in der…

Madonna Apartments

Vrídelní 47, 36001 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 8 Zimmer, die Kochnischen bieten, wie zu Hause. Ein…

Revelton Suites

T.G. Masaryka 825/45, 36001 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 8 klimatisierten Zimmer, die Küchen bieten, die über Kühlschränke und…

Imperial

Libušina 1212/18, 360 01 Karlovy Vary Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 205 Zimmer, die Minibar bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang…
2019

Hotel in Karlsbad günstig buchen

Besuch in einem legendären Kurort: Hotelurlaub in Karlsbad

In Karlsbad finden das ganze Jahr über interessante und ganz unterschiedliche Veranstaltungen statt. Angefangen bei der feierlichen Eröffnung der Kursaison Anfang Mai über das Jazzfest im Herbst bis zum Skilanglaufwettbewerb am zweiten Weihnachtstag mitten im Zentrum der Stadt - hier gibt es immer etwas zu sehen und zu erleben. Ein weltweit beachtetes Ereignis ist das Internationale Filmfestival Karlovy Vary. Es fand bereits im Jahr 1946 zum ersten Mal statt und lockt alljährlich im Juli mehr als 10.000 Besucher in die Stadt. Da die Hotels in Karlsbad während der Kursaison stets gut belegt sind, ist es empfehlenswert, sich für diesen Zeitraum ganz besonders früh um eine Unterkunft zu bemühen.

Ganz unterschiedliche Hotels in Karlsbad

205 Zimmer und Suiten stehen in dem beeindruckenden neoklassizistischen Bau des Spa Hotels Imperial zur Verfügung. Vom günstigen Doppelzimmer bis zur 165-Quadratmeter-Suite ist für jedes Portemonnaie etwas dabei. Das Imperial bietet Kuraufenthalte an, die von der Eingangskonsultation beim Arzt des Hauses über die Ernährungsberatung bis zu ganz unterschiedlichen Anwendungen für alles sorgen, was dem erholungsbedürftigen Besucher guttut. Die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs, des Schwimmbads und der Sauna ist für die Gäste kostenlos. Drei Restaurants und der Club Imperial verwöhnen ihre Gäste mit Buffets, die sowohl internationale Küche als auch sorgfältig zubereitete Diätkost bieten. Im Hotel Palacky mitten im Zentrum Karlsbads erwarten 15 zweckmäßige Zwei- und Vierbetträume den Gast. Alle sind mit Bad, Telefon, Kühlschrank und einem Zimmertresor ausgestattet. Außerdem verfügen fast alle Räume über einen Balkon mit Blick auf die Kurpromenade. Im gemütlich eingerichteten Restaurant können nicht nur die Hotelbewohner speisen. Das an der Fußgängerzone gelegene Haus bietet auch vorbeiflanierenden Hungrigen vom Frühstück bis zum Abendmenü eine abwechslungsreiche Karte.

Die Reise nach Karlsbad

Mit dem Auto ist das nahe der deutschen Grenze gelegene Karlovy Vary vom bayerischen Marktredwitz in weniger als einer Stunde zu erreichen. Reisende aus dem Norden können über das 50 Kilometer entfernte Annaberg-Buchholz in Sachsen nach Karlsbad gelangen. Die einzige direkte Bahnverbindung aus Deutschland ist ein Regionalzug aus Johanngeorgenstadt. Besucher, die den Fernverkehr nutzen, steigen in Ústí nad Labem um und erreichen von dort in weniger als zwei Stunden ihr Ziel. Der Karlovy Vary Airport liegt nur vier Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, von hier werden allerdings nur Ziele in Osteuropa angeflogen.