Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Rodgau - 8 Hotels
Die Geschichte der hessischen Stadt Rodgau, die südöstlich von Offenbach am Main liegt, reicht bis in das 8. Jahrhundert zurück. Sie befindet sich in einer der mildesten sowie niederschlagsärmsten Gegenden Deutschlands und wird auf 15 Kilometer Länge vom Bach ­Rodau durchflossen. Romantische Spazierwege führen durch die parkähnlichen Rodau-Auen und die Gemarkung Rodgau bietet ein dichtes Netz von Wanderwegen. Der Rodgau-Rundweg mit ­42 Kilometern Länge hat fast Marathondistanz. Da Frankfurt und Offenbach schnell erreichbar sind, wird der Ort von Geschäftsreisenden sehr geschätzt. Deshalb empfiehlt es sich, eine Unterkunft frühzeitig zu reservieren. Dabei ist die Hotelsuche hilfreich.

Günstige Hotels in Rodgau

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Park Rödermark

Niederröder Straße 24, 63322 Rodgau Auf Karte anzeigen

Das 4-Sterne Parkhotel Rödermark empfängt Sie in Rödermark vor den Toren Frankfurts am Main. Das…
2018

Konferenz Frankfurt-Rodgau

Kopernikus 1, 63110 Rodgau Auf Karte anzeigen

Mit dem 4-Sterne Best Western Hotel Frankfurt Rodgau wohnen Sie in Rodgau vor den Toren…

Odenwaldblick

Bulauweg 27, 63322 Rodgau Auf Karte anzeigen

Im südwestlichen Viertel von Rodermark freut sich das 3-Sterne Hotel Odenwaldblick darauf, Sie als…

Serways Hotel Weiskirchen Nord

An der Autobahn A3, 63110 Rodgau Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 67 klimatisierten Zimmer wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang…

Hotel in Rodgau günstig buchen

Rodgau - zwischen Metropolregion und Natur mit reichem Hotelangebot

Die Rodgauer Geschichtspfade verbinden 42 im Stadtgebiet verteilte historisch wertvolle Objekte. Der gotische Turm der Matthiaskirche, der um 1300 errichtet wurde, ist das älteste erhaltene Gebäude Rodgaus. Der spätgotische Marienaltar der Kirche wird der Werkstatt Riemenschneiders zugeordnet. Restaurierte Fachwerkhäuser schmücken den früheren Ortskern. Zahlreiche Skulpturen sowie Fassadenmalereien zählen ebenso zu den Sehenswürdigkeiten wie die elf Künstlerbrunnen im Stadtgebiet. Die Lage zwischen ­dem Rhein-Main-Ballungsraum und den touristisch attraktiven Mittelgebirgen Spessart, Taunus, Vogelsberg sowie dem Odenwald macht den Ort so interessant. Hier lässt sich Business mit Erholung kombinieren. So verwundert die große Zahl an Hotels in der Stadt nicht.

Rodgau - günstige Hotels nahe Frankfurt und Offenbach

Im Gästehaus Weber findet man preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten in hellen und freundlichen Zimmern mit Dusche, WC und TV. Zum Start in den Tag wird im lichtdurchfluteten Frühstücksraum mit Wintergarten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Die Atmosphäre im Haus ist sehr gepflegt sowie freundlich und hier sind Geschäftsreisende genauso willkommen wie Familien oder Monteure. Verkehrsgünstig und ruhig im Ortsteil Rodgau-Weisskirchen liegt das Hotel Olive-Inn, das 2013 komplett renoviert wurde. Das Ambiente des Hauses sowie der Zimmer ist modern und farbenfroh. Persönlicher Service und große Gastfreundlichkeit zeichnen das familiengeführte Hotel aus. Die Übernachtungen sind günstig und beinhalten ein üppiges Frühstück. Tagungsräume mit neuester Technik vervollständigen das Angebot. Das Hotel Bischoff`s liegt sehr zentral mit guter Anbindung nach Frankfurt und Offenbach. Die Zimmer sind mit viel Komfort und sehr wohnlich ausgestattet. Das gesamte Haus ist ein kleines Schmuckstück mit gehobenem Ambiente sowie persönlichem Stil. Anlässe privater oder geschäftlicher Art finden hier den entsprechenden Rahmen. Die erstklassige, anspruchsvolle Küche sowie der zuvorkommende Service zeichnen das Haus aus. Das Hotel Zur Eisenbahn bietet preiswerte und komfortable Räume mit geschmackvoller Einrichtung an, die bei Geschäftsreisenden wie Urlaubern beliebt sind. Die Behaglichkeit der ländlichen Idylle sowie die herzliche Atmosphäre zeichnen das Haus aus. Im hauseigenen stilvollen Bistro werden nationale sowie internationale Gerichte gehobenen Anspruchs serviert.

Mit Auto, Bahn oder Flugzeug ins historische Rodgau

Mit dem Zug erreicht man Rodgau bequem über den ICE-Bahnhof Hanau (15 km). Auch der internationale Flughafen Frankfurt (FRA) ist lediglich 25 Kilometer entfernt. In beiden Fällen bringt einen die S-Bahn zum Zielort. Mit dem Auto gelangt man über die A3 oder über die B45 in die historische Stadt im Rhein-Main-Gebiet.