Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Samoa - 21 Hotels
Samoa ist ein faszinierendes Land, dessen Naturschönheiten beeindrucken und dessen Bewohner über eine einzigartige Kultur verfügen. Genießen Sie den Aufenthalt im Inselreich mit Übernachtungen in einem der traumhaften und günstigen Hotels. Vom Beach Resort bis zum luxuriösen Hotel finden sich hier die verschiedensten Unterkünfte.

Günstige Hotels Samoa

Travellers Point Hotel

Vaitele Street, Apia Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 16 klimatisierten Zimmer mit Kühlschrank wie zu Hause. Die Zimmer…

Samoa: Hotel günstig buchen

Samoa - Inselparadies mit preiswerten Hotels

Samoa besteht aus verschiedenen Inseln, die größten davon sind Upolu und Savai'i. Die Hauptstadt Apia befindet sich auf Upolu, ebenso wie der internationale Flughafen. Das Klima ist vor allem in den Frühlings- und Sommermonaten traumhaft und lädt dazu ein, die Strände der verschiedenen Inseln für sich zu entdecken und sich dort dem tropischen Badespaß hinzugeben. Auch ein Besuch in einem der typischen Häuser der Inselgruppe gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Besuchers. Ein Hotel wie das Coconut Beach Resort, das sich direkt am Strand des Dorfes Maninoa befindet, macht den Urlaub am Meer zu einem echten Wohlfühlerlebnis. Ein weiteres Wellnesshotel direkt am Pazifik ist das Sinalai Reef Resort, das neben seinem Spa-Angebot auch ein wunderbares Restaurant bietet. Die Zimmer vieler Gästehäuser sind in klassischem samoischem Stil gehalten und vermitteln ihren Gästen so das Gefühl, ganz in der Welt der Inselbewohner angekommen zu sein. Ein gutes Beispiel sind die Zimmer der Unterkunft Tanoa Tusitala. Hier kann man den Charme der polynesischen Architektur bewundern. Es lohnt sich, außer den Stränden auch die wunderbare Tropenlandschaft des Inselinneren zu erkunden. Exkursionen zum Beispiel ins Tal Falefa im Osten der Insel Upolu versprechen herrliche Naturansichten.

Das perfekte Hotel in Samoa finden - zu günstigen Preisen

Doch nicht nur die Naturschönheiten der Inselgruppe sind verlockend, auch die lebhafte und einladende Kultur ihrer Bewohner wartet darauf, mit den Besuchern geteilt zu werden. Die Offenheit der Einheimischen spiegelt sich in einem der wichtigsten Aspekte der samoischen Philosophie wider, dem vāfealoa'i. Dies bedeutet die Herausstellung des Miteinanders im täglichen Leben und bestimmt auch den Umgang mit den Besuchern. Ein Beispiel sind die Häuser der Samoaner, die nur mit einem Dach aus Kokosfasern bedeckt sind, aber über keinerlei Wände verfügen. Nur nachts und bei schlechtem Wetter werden Schilfwände genutzt. Wer in einer der Unterkünfte der Hauptstadt Apia übernachtet - etwa im Aggie Grey's Hotel & Bungalows -, kann von dort aus eines der zahlreichen Dörfer der Umgebung besuchen. Doch auch die Hauptstadt selbst bietet jede Menge kulturelle Highlights. Berühmt sind vor allem die Tanzveranstaltungen, die traditionelle Tänze mit modernen Elementen mischen und so zu abendfüllenden Kulturerlebnissen machen. Auch für Sportbegeisterte hat der Inselstaat einiges zu bieten. Denn die hiesige Rugbynationalmannschaft gilt trotz der geringen Bevölkerungszahl als eine der besten der Welt und hat seit 1991 an jeder Weltmeisterschaft teilgenommen. Wer in Apia übernachten möchte, findet preiswerte Gelegenheiten im Princess Tui Inn oder auch im Hotel Vaiala Beach.

Ein Paradies mitten im Pazifik

Ein günstiges Hotel auf der Pazifikinsel findet man am einfachsten durch die Hotelsuche auf unserer Website. Wer sich für einen Besuch entscheidet, der kommt am besten mit dem Flugzeug auf die Insel. Der Faleolo International Airport ist nur 40 Kilometer von Apia entfernt und verfügt über Verbindungen nach Australien, Neuseeland und nach Hawaii. Wer aus Deutschland anreist, wird deshalb umsteigen müssen. Doch ein Besuch der Inselgruppe lohnt sich. Zwischen den Inseln kann man dann bequem mit Booten verkehren und so die verschiedenen Sehenswürdigkeiten besichtigen.