Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Schwabach - 3 Hotels
Die kreisfreie Stadt Schwabach begrüßt Sie zu einem erholsamen Urlaub. In der Metropolregion Nürnberg gelegen kann die Stadt mit allerlei Verlockungen aufwarten. Von den Hotels in Schwabach obliegen Ihnen die Ziele des großflächigen Marktes samt Turm der Stadtkirche sowie einigen Fachwerkhäusern beziehungsweise oder der Goldschlägerwerkstatt. Um sich einen optimalen Aufenthalt zu sichern, können Sie sich mithilfe der Hotelsuche für die passende Unterkunft nach Ihren Vorstellungen entscheiden – dann wird der Urlaub im Hotel in Schwabach zu einem rundum gelungenen Erlebnis!

Günstige Hotels in Schwabach

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Hotel-Gasthof Raab

Äußere Rittersbacher Straße 14, 91126 Schwabach Auf Karte anzeigen

Hotel in Schwabach günstig buchen

Vielfältige Ziele von den Hotels in Schwabach erkunden

Im Norden, Westen und Süden von Waldarealen umgeben und im Osten von der Flusslandschaft der Rednitz gekennzeichnet, zieht die Natur rund um die Hotels in Schwabach den Touristen in seinen Bann – Wanderungen, Pausen an wunderschönen Aussichtsplattformen sowie einmalige Landschaften sind so gewiss. Zudem verführen Bauwerke wie das Rathaus mit dem goldenen Dach, das Stadtmuseum in der alten Kaserne mit Ausstellungen zu den örtlichen Handwerken und Gewerben sowie die Münzstätte der Markgrafen zu einer Tour aus den Hotels in Schwabach zu den Sehenswürdigkeiten in der Stadt.

Die Hotels in Schwabach lassen den Urlauber auf einen Entdeckungsreise gehen

Die Stadtmauer gliedert die Altstadt in separierte Viertel, was bei einem Tagesausflug entlang des ehemaligen Schutzwalls vom Hotel Schwarzer Bär, abseits seiner modern eingerichteten Zimmer, einem sensationellen Ambiente, fast ausschließlich aus Holz und mit edel bezogenen Couches in der Lounge, aus erkundet werden kann. Durch die Stadt fließt zudem die Schwabach und kann pittoreske Pfade und Brücken für einen Spaziergang offenbaren. Bei einem Gang durch Schwabach kann der Urlauber die mittelalterliche Kirche St. Jakobus – direkt am Jakobsweg – den Schwabacher Altar und die Schnitzereien in der Kirche St. Johannes und St. Martin genießen oder dem Glanz der Goldenen Moschee beiwohnen. Auf dem Rückweg zum Hotel Gelber Löwe freut sich der Gast folglich auf einen Tagesabschluss im gemütlichen Ambiente mit Massivholzmöbeln fast schon im romantischen Flair. Bei einer Tour vom Hotel-Gasthof Raab mit seinen kuscheligen Räumlichkeiten und den durch große Glasflächen hell erstrahlenden Aufenthaltsarealen in die Stadt präsentieren sich der 1717 eingeweihte Brunnen im Altstadtkern, die städtische Galerie im Bürgerhaus oder die Schwabacher Marionettenbühne. Zusätzlich kann sich der Tourist von dem Hotel Centro auf die Goldene Meile – ein Kunstwanderweg – quer durch die Altstadt begeben oder den 14 Kilometer langen Sagenwanderweg im Süden von Schwabach erkunden. Im Anschluss daran wartet die pastellfarbene und modern designte Unterbringung mit bequemem Diwan beziehungsweise gemütlichem Doppelbett. Auch das Holiday Inn der Stadt überzeugt durch gute Bewertungen und einen ausgezeichneten Service. Von hier aus werden dem Besucher mit Bauernhäusern, Wohnstallhäusern, Dreiseitenhöfen oder dem ehemaligen Feuerwehrhäuschen weitere faszinierende Gebäude geboten.

Einfache Verkehrswege nahe den Hotels in Schwabach

Unmittelbar im Süden bindet die Autobahn A 6 den Reisenden durch eine unkomplizierte Anfahrt an ein Hotel in Schwabach oder an ein Ausflugsziel an. Des Weiteren garantieren die Bundesstraßen B 2 und B 466 eine entspannte Reise. Zusätzlich ist der lokale Bahnhof an die Bahnstrecke Nürnberg-Augsburg angeschlossen. Alle zwanzig Minuten kann der Urlauber zudem die S-Bahnlinie 2 für weitere Fahrten nutzen. Innerhalb des Stadtbildes verkehren einige Buslinien, welche am Wochenende durch Nightliner bereichert werden – die Wege zum Hotel in Schwabach werden somit bequem gehalten.