Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Schwelm - 2 Hotels
Wer eine Reise nach Schwelm bucht, kann fast 200 Bau- und Bodendenkmale bestaunen. Auch, wenn es sich nach der Fläche um die kleinste politische Gemeinde in Nordrhein-Westfalen handelt, findet sich hier eine große Anzahl historisch wertvoller Gebäude, von denen nahezu jedes unter Denkmalschutz steht. Besonders sehenswert sind die verschieferten Fachwerkhäuser im bergischen Baustil, die in den für die Region typischen Farben Schwarz, Weiß und Grün gehalten sind. Zudem durchquert ein Teil des Jakobsweges das Stadtgebiet, der heute als Pilgerweg ausgeschildert ist. Zahlreiche preiswerte Hotels sind in der Stadt vorhanden, die man mit der Hotelsuche bequem findet.

Günstige Hotels in Schwelm

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Romantik Hotel FRITZ am Brunnen

Brunnen 24-28, 58332 Schwelm Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 64 Zimmer mit Flachbildfernseher. Ein WLAN-Internetzugang…

Am Mühlenteich

Obermauer 11, 58332 Schwelm Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 41 Zimmer, die Minibar bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang…

Hotel in Schwelm günstig buchen

Das kulturelle Erbe von Schwelm endecken - zahlreiche, günstige Hotels machen es möglich

Wer einen gehobenen, modernen Standard bevorzugt, für den ist eine Übernachtung im Hotel Haus Friedrichsbad lohnenswert. Das Vier-Sterne-Haus ist ein ehemaliges Kurhotel, das in einem Park eingebettet liegt. Der Ursprung der Unterkunft lässt sich bis in das Jahr 1786 zurückverfolgen. Die Zimmer sind mit liebevoll arrangierten Antiquitäten ausgestattet, die dem Haus einen gewissen Charme verleihen. Wer etwas über die Geschichte der Stadt erfahren möchte, besucht das Schwelmer Heimatmuseum. Hier können mehr als 1000 Exponate besichtigt werden, die sich über drei Etagen im Mittelflügel des Hauses Martfeld verteilen. Die Sammlung gilt damit als eine der größten der Regionalgeschichte in Westfalen. Unmittelbaren Zugang zur Altstadt bietet das Vier-Sterne-Hotel am Mühlenteich. Im hoteleigenen Restaurant Verdi können die Gäste kulinarische Köstlichkeiten genießen, die mit regionalen Produkten zubereitet werden. Das Restaurant ist im Jugendstil eingerichtet. Von der Unterkunft aus erreicht man bequem den Osten der Kleinstadt, wo sich der einstige Rittersitz Haus Martfeld sowie das Rietz’sche Haus befinden. Letzteres war früher der Verwaltungssitz der Brauerei Schwelm.

Von Schwelm aus die Großstädte Nordrhein-Westfalens entdecken - preiswerte Hotels buchen

Das Hotel Haus Wünsche ist ideal für Geschäftsreisende, die eine Veranstaltung in der Kreisstadt planen. Das Haus hält einen Veranstaltungssaal für die Gäste bereit und bietet ein umfassendes Catering-Abgebot. Zudem erreicht man von hier aus die Großstädte Wuppertal, Düsseldorf und Köln sowie die Ruhrmetropolen Bochum, Dortmund und Essen. Idyllisch und familiär geht es im Parkhotel Schwelm zu, wo man nahe einer Parkanlage in gut ausgestatteten, liebevoll eingerichteten Zimmern übernachtet. Im Haus befindet sich außerdem ein Restaurant, wo man die kroatische und die deutsche Küche genießen kann. Wenn man am Schwelmer Heimatfest teilnehmen möchte, sollte man die Reise nach Schwelm weit im Voraus planen. Es findet jährlich am ersten Wochenende im September statt und zieht bis zu 50.000 Besucher an. Ein Festabend, eine Kirmes und ein Festzug, der mit einem Karnevalszug vergleichbar ist, wird den Reisenden hier geboten.

Mit der Bahn und dem Flugzeug nach Schwelm

Wer mit dem Flugzeug nach Schwelm reisen möchte, nutzt hierfür den Flughafen Düsseldorf. Zahlreiche nationale und internationale Fluggesellschaften landen hier täglich. Vom Flughafen aus kann man mit der Deutschen Bahn weiter ans Reiseziel gelangen. Wer mit dem Zug anreisen möchte, nutzt den Wupper-Express, der mehrmals täglich auf der Strecke Aachen - Dortmund verkehrt.