Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Günstige Hotels Slowenien

Remisens Premium Casa Rosa Dependance

Obala 75A, 6320 Portorož Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 96 klimatisierten Zimmer mit Minibar und LCD-Fernseher bieten wie zu…

Act-ION Hotel Neptun

Obala 33, 6320 Portorož Auf Karte anzeigen

Folgende Einrichtungen sind saisonal bedingt vom 1. Juli bis zum 9. August geschlossen: Sauna

Socializing Hotel Mirna

Obala 33, 6320 Portorož Auf Karte anzeigen

Folgende Einrichtungen sind saisonal bedingt vom 1. Juli bis zum 9. August geschlossen: Sauna

Hotel Šmarjeta

Smarjeske Toplice 100, 8220 Šmarješke Toplice Auf Karte anzeigen

Terme Krka Strunjan - Villas

Strunjan 148, 6323 Strunjan Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 46 Zimmer, die Minibar bieten, wie zu Hause. Die Zimmer haben eigene…

Slowenien: Hotel günstig buchen

Slowenien das kleine europäische Land zwischen Adria und Südalpen überrascht durch seine abwechslungsreiche Landschaft. In den letzten Jahren entdecken immer neue Touristen das Land mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Im Norden befinden sich die Julischen Alpen mit dem 2863 Meter hohen Triglav. Im Südosten befinden sich weitläufige und fruchtbare Täler. Und ganz im Süden hat Slowenien einen Anteil an der Adriaküste. Viele Heilbäder und Karsthölen, in denen sich bizarre Tropfsteine befinden, ziehen Familien an. Aber auch im Winter hat Slowenien einiges zu bieten. Die Skigebiete sind gut erschlossen und garantieren Spaß auf höchsten Niveau für jede Schwierigkeitsstufe und es gibt reichlich Ski-Hotels in Slowenien.

Slowenien – ein Land mit vielen Gesichtern

Die weitläufigen und ursprünglichen Berge sind für Wanderer sehr attraktiv. Bergsteigen gehört auch für die Slowenen zu einer beliebten Freizeittätigkeit. Der Gipfel Triglav ist sogar Teil des Landeswappens. Im Nationalpark Triglav kommen Kletterer auf ihre Kosten und können sich an den vielen Felswänden versuchen. Die Nähe zu Österreich machen das kleine europäische Land zu einem attraktiven Wintersportgebiet. Dabei ist es noch um einiges günstiger als die westeuropäischen Gebiete und teilweise auch noch ein kleiner Geheimtipp. Die reiche Geschichte von Slowenien und die nicht minder ausgeprägte Kultur erleben Urlauber am besten in Städten. Dazu zählt Lubljana, die Hauptstadt des Landes mit 10 Burgen und unzähligen Stadtpalästen. Die Architektur geht bis ins Mittelalter zurück. In den letzen Jahren wurde die Stadt behutsam restauriert, so dass Sie heute in altem Glanz erstrahlt. Für alle die lieber relaxen ist ein Aufenthalt an der Adria genau das Richtige. Dort werden auch viele Wassersportarten angeboten, so dass Spaß garantiert ist.