Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Sri Lanka - 826 Hotels
Sri Lanka bietet seinen Gästen viele Facetten: Goldene Strände mit azurblauen Wellen, beeindruckende Naturwunder, paradiesische Landschaften, entspannte Ayurveda- und andere Wellnessanwendungen, reizvolle Shoppinggelegenheiten und vieles mehr. Sie möchten all das mal mit eigenen Augen sehen? Dann sind Sie hier richtig, denn so traumhaft wie das Land selbst, sind auch die meisten Hotels in Sri Lanka. Unsere Hotelsuche findet sicher und unkompliziert die perfekte Unterkunft in Sri Lanka für Sie.

Günstige Hotels Sri Lanka

Thejan Beach Cabana

Yelegama, 80500 Induruwa Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 9 klimatisierten Zimmer mit Minibar wie zu Hause. Die Zimmer haben…

Jetwing Blue

Ethukale, 11500 Palangature East Auf Karte anzeigen

Das Hotel blue Oceanic verfügt über: Rezeption, Eingangsbereich, Boutique, Einkaufsgeschäfte,…

Jetwing Beach

Ethukala, 11500 Negombo Auf Karte anzeigen

Das Hotel gehört zu den kleinen Luxus-Hotels der Welt und wurde 2005 komplett renoviert. Es ist…
2019

Cinnamon Citadel Kandy

Srimath Kuda Ratwatte 124, 20000 Kandy Auf Karte anzeigen

Das Hotel verfügt auf 5 Etagen über insgesamt 121 Zimmer. Seinen Gästen bietet es eine herrliche…

Galle Heritage Villa

Fort, Galle Auf Karte anzeigen

It is a four-bedroomed boutique hotel within Galle's 17C Dutch Fort. The villa is centrally…

Pearl City

17 Baudhaloka, 00400 Colombo Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 69 klimatisierten Zimmer mit Kamine und einen Flachbildfernseher wie…

Sri Lanka: Hotel günstig buchen

Sri Lanka ist ein Inselstaat in Südostasien im Pazifischen Ozean, rund 30 km südöstlich der indischen Küste. Die Hauptstadt ist Colombo mit etwas mehr als 642.000 Einwohnern. Sri Lanka hat insgesamt etwa 20 Millionen Einwohner. Landschaftlich teilt sich der Staat in drei unterschiedliche Regionen: Ein zentrales Hochland mit bis zu 2.500 m hohen Bergen, die Küstenbereiche und dazwischen eine Tieflandebene. Die Geschichte des Landes reicht weit zurück. Zunächst wurde es zwei Jahrtausende lang von unterschiedlichen Königreichen beherrscht, bis im 16. Jahrhundert die Portugiesen und Niederländer den Großteil von Sri Lanka eroberten. Im Jahr 1815 fiel die komplette Insel an die britische Krone. Die Unabhängigkeit erreichte Sri Lanka im Jahr 1948. Heute lebt die Bevölkerung vor allem von der Landwirtschaft (Tee, Kaffee, Kokosnüsse und Kautschuk) und dem Tourismus. Des Weiteren ist Sri Lanka ein strategischer Knotenpunkt für die Schifffahrt zwischen West- und Südostasien.

Sri Lanka wird auch die Perle des Indischen Ozeans genannt

Sri Lanka ist sowohl wegen seiner traumhaften Strände, als auch den kulturellen Schätzen des Landes sehr beliebt. Vor rund 2.500 Jahren hatte hier der Buddhismus einen seiner Ursprünge. Noch heute zeugen mehrere Tempel im ganzen Sri Lanka von diesem kulturellen und religiösen Erbe. Sehr interessant ist auch der Besuch einer Teefabrik, zudem sind die getrockneten Blätter im ganzen Land sehr günstig zu erhalten. Auch für Naturliebhaber ist die Insel ein perfektes Reiseziel. Große Urwälder laden zu abenteuerlichen Touren ein. In vielen Städten und Orten ist noch heute die Kolonialarchitektur zu sehen. Einige Hotels in Sri Lanka haben sich auf den Bereich des Ayurveda spezialisiert und bieten entsprechende Kuren an.

Ein Paradies für jeden Reisenden

Im indischen Ozean eingebettet, bieten die Unterkünfte in Sri Lanka speziell für Badeurlauber einen traumhaften Aufenthalt. Aber auch Städtereisende finden in der Hauptstadt Colombo viel Auswahl an Hotels für eine unvergessliche Erkundungstour. Ein Paradies inmitten des Städtchens Negombo an der Westküste Sri Lankas ist das Resort Ranweli Holiday Village. Hier erwartet Ruhesuchende ein traumhafter Urlaub unter Palmen auf einer kleinen eigenen Insel. Auch die Ausstattung dieses Hotels in Sri Lanka bietet höchsten Komfort. Im Badezimmer befindet sich beispielsweise eine Regendusche. Das mehrsprachige Personal im Hotel ist sehr auf das Wohl der Gäste bedacht. Vor Ort können zusätzlich kleine Tagesausflüge gebucht werden. Wer lieber an der Südküste Sri Lankas die Seele baumeln lassen möchte, kann dies am besten im Bentota Beach Hotel tun. Wie der Name sagt, befindet sich dies im Urlaubsort Bentota, der am, für viele Urlauber, schönsten Strandabschnitt Sri Lankas liegt. Auch das Hotel an sich hat viel für seine Gäste in petto: diverse Swimmingpools mit Wassergymnastik-Angebot, Banana-Boot, Windsurfen, Wasser- und Jetski für Erlebnishungrige, aber auch ein Wellnesscenter für Körper- und Gesichtsbehandlungen. Wer es nicht ganz so ruhig mag, verschlägt es vielleicht in ein Hotel in Colombo, der Hauptstadt Sri Lankas. Eine der wahrscheinlich schönsten Unterkünfte hier ist das Mount Lavinia Hotel. Ehemalige Gäste finden für dieses Hotel die Worte „paradiesisch“ und „ausgezeichnet“. Ganz in der Nähe befindet sich die Shopping Mall „Majestic City“, die immer einen Bummel wert ist. Außerdem lassen sich von hier aus alle weiteren Sehenswürdigkeiten wie das National Museum oder auch der Buddhisten Tempel besichtigen.