Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Ueckermünde - 5 Hotels
Ueckermünde ist eine Hafenstadt, die im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern liegt. Die Gegend ist unter anderem berühmt für Ihre herrliche, fast unberührte Natur, den wunderschönen Sandstrand sowie beeindruckenden Wäldern. Zudem können Sie vor Ort die verschiedensten Sehenswürdigkeiten besichtigen und attraktive Ausflugsziele besuchen. Für einen gelungenen Aufenthalt sorgen aber auch die vielen Hotels in Ueckermünde. Mithilfe unserer Hotelsuche finden Sie schnell und einfach zu einer passenden Unterkunft.

Günstige Hotels in Ueckermünde

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Lagunenstadt

Zum Strand 2, 17373 Ueckermünde Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 247 Zimmer, die Kochnischen bieten, wie zu Hause. Ein…
2018

Pommernyacht

Altes Bollwerk 1b, 17373 Ueckermünde Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 18 Zimmer mit Flachbildfernseher. Die Zimmer sind mit…

Hotel Am Markt & Brauhaus Stadtkrug

Markt 3/4, 17373 Ueckermünde Auf Karte anzeigen

Machen Sie es sich in einem der 46 Zimmer, die individuell ausgestattet sind, gemütlich. Ein…
2018

Hotel & Ferienanlage Haffhus

Dorf 35, 17373 Ueckermünde Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 60 klimatisierten Zimmer, die Küchen bieten, wie zu Hause. Ein…

Hotel in Ueckermünde günstig buchen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Hotels in Ueckermünde

In Ueckermünde sollten Sie es nicht versäumen, dem bekannten Haffmuseum im hiesigen Schloss einen Besuch abzustatten. Dort lernen Sie die Geschichte von Ueckermünde näher kennen. Ebenso bietet sich ein Ausflug zum Fischereihafen an. Doch auch der Marktplatz, das Pommersche Schloss sowie die Promenade und das Pilzmuseum am Bahnhof sind interessante Ausflugsziele. Zudem ist ein Besuch im Tierpark der Stadt für Groß und Klein gleichermaßen ein Erlebnis. Von den Hotels aus sind viele Sehenswürdigkeiten ohne Weiteres gut zu erreichen.

Attraktive Hotelangebote in Ueckermünde

Ueckermünde besitzt eine Vielzahl an unterschiedlichen Unterkünften, sodass hier für jeden Geschmack etwas Passendes gefunden werden kann. Sehr beliebt ist zum Beispiel die Hotel- und Ferienanlage Haffhus, die Ihnen unterschiedliche Übernachtungsmöglichkeiten anbietet. So haben Sie hier die Wahl zwischen Zimmern, Appartments und Studios sowie Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Die Zimmer liegen in direkter Nähe des Hauptgebäudes und sind beispielsweise mit Dusche, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant werden die verschiedensten Köstlichkeiten aufgetischt, die Sie unbedingt probieren sollten. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist das HafenHotel PommernYacht. Das Haus befindet sich im Stadthafen, sodass es auch nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt ist. Dort können insgesamt 18 stilvolle Doppelzimmer gebucht werden. Darunter befinden sich sogar zwei Kapitänszimmer. Das Restaurant des Hotels legt viel Wert auf eine frische Küche mit ausgewählten, qualitativ hochwertigen Produkten. Doch auch das Hotel Am Markt & Brauhaus Stadtkrug ist immer eine Buchung wert. Das Haus liegt mitten in der Stadt, nahe des Strandes, Schlossmuseums und des Tierparks. Insgesamt stehen dort 46 Zimmer zur Verfügung, die individuell ausgestattet und eingerichtet sind. Im Hotel Am Markt & Brauhaus Stadtkrug dürfen Sie sich auf Frühstück, Mittag- sowie Abendessen in einer sehr entspannten Atmosphäre freuen. Zudem steht dort eine Bar/Lounge für Sie bereit. Ebenfalls nutzbar sind ein gebührenpflichtiger Wasserpark, eine Sauna und diverse Veranstaltungsräume. Die hier genannten Übernachtungsmöglichkeiten sind jedoch nur eine kleine Auswahl an Hotels, die es in Ueckermünde gibt. Vor Ort können Sie sich noch für viele weitere Hotels entscheiden, die von luxuriös bis hin zu sehr günstig nahezu „alles“ bieten.

Anreise nach Ueckermünde

Die Hotels in Ueckermünde erreichen Sie mit dem Auto aus Richtung Süden kommend, ab Berlin auf der A11 in Richtung Stettin. Weiter geht es auf der A20 bis zur Abfahrt Pasewalk-Süd und anschließend auf der B 109 in die Richtung Anklang, bis schließlich die Abzweigung nach Ueckermünde kommt. Die Bahn bietet unterschiedliche Verbindungen nach Ueckermünde an. Beispielsweise die Strecke Berlin-Pasewalk, von wo man letztlich nach Ueckermünde umsteigen kann. Sollten Sie per Flugzeug anreisen wollen, bietet sich hierfür der Verkehrslandeplatz in Anklam an. Mit dem Boot ist die Stadt von der Ostseeseite her über den polnischen Hafen Swinemünde oder über den bekannten Peenestrom erreichbar.