Insider-Reisetipps und außergewöhnliche Hotels
  • urlaub
  • city_night
Hotelsuche Bekannt aus:

Berlin: Motel One bringt Kunst und Mode ins Hotel

Bild Neues Motel One in BerlinAn zwei Händen kann man jetzt die Motel One Hotels in Berlin abzählen. Am Alexanderplatz wurde jetzt das insgesamt zehnte Haus der Hotelkette in der Hauptstadt eröffnet. Optisch wird alles vom Thema „Fashion meets Street Art“ bestimmt.

Berlin ist eine raue Metropole und doch herrlich bunt und unkonventionell. Dieses vielschichtige Bild der Hauptstadt will man auch im zehnten Motel One Hotel in Berlin widerspiegeln. Direkt am „Alex“ gelegen sollen Gäste des Hauses in Lobby, Lounge und den 708 Zimmern erfahren, wie sich das Leben in Berlin abspielt.

Motel One macht’s in Berlin zweistellig

Einen besseren Ort für das nunmehr zehnte Motel One Hotel in Berlin als den am Alexanderplatz hätten sich die Planer der Hotelgruppe kaum ausdenken können. Als meistfrequentierter Platz in Berlin mit über 360.000 Besuchern täglich und damit auch viertbeliebtester Platz in Europa sind hier so viele Menschen unterwegs wie an keinem anderen Ort der Hauptstadt. Mit den Besuchern ist auch die Nachfrage nach Hotels in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen – perfekte Rahmenbedingungen für da neue Motel One Hotel am Alexanderplatz, dessen Zimmer sich wohl schnell füllen werden. Inspiriert von dem unnachahmlichen Stil der Hauptstädter mischen sich auch im Hotel Einflüsse aus Kunst und Mode auf ganz eigene Weise. Ein italienischer Möbelproduzent setzte bei der Gestaltung farbliche und formale Akzente in Lobby, der Bar „One Lounge“ und dem Frühstücksbereich. Die junge Modeszene von Berlin war bei der Inneneinrichtung des neuen Motel One am Alexanderplatz nicht nur Inspiration, sie durfte sich auch in Person angehender Modedesigner selbst austoben. An zwei Wänden sind die Entwürfe von Studenten als großflächige Kollagen zu sehen. Den Weg von der Straße haben auch einige für Berlin so typische Graffitis in das neue Motel One Hotel gefunden: Hinter der Rezeption befindet sich ein solches, ebenso wie im Innenhof des Hotels.

@motel_one #motelonealexanderplatz #berlinstagram #berlin #loves_united_germany #loves_berlin

Ein Beitrag geteilt von 📱Bill 🍺 Laubert 📷 (@beerlord) am

Zimmerkonzept lebt von Individualität und hohen Standards

In den Zimmern des neuen Hotels in Berlin können Gäste bewährten Standard von Motel One erwarten. Bequeme betten mit großer Fensterfront, dazu ein geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche. Im Motel One Hotel Berlin Alexanderplatz sind es allerdings noch spannende Features wie Smart-TV und Safe, welche die Qualität der Zimmer bereichern. Mehr und mehr setzt Motel One zudem auf die individuelle Zimmergestaltung mit regionalem Bezug, wie auch schon im Hotel der Kette in Freiburg. In Berlin gibt es freilich schon neun andere Häuser, die zum Teil ebenfalls stark individualisiert wurden. So hat das Motel One Hotel Berlin-Mitte etwa die Ost-West-Teilung zum Thema, das Motel One Berlin-Upper West ist als Hommage an Berlin als Filmstadt zu verstehen.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

*Pflichtfelder