ART Hotel Köln

Heide 225, 51147 Köln, Karte anzeigen

13,6 km
3,3 km
13,8 km
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Bewertungsübersicht ART Hotel Köln

Hotel
3,7
Ort
3,5
Service
3,9
Zimmer
3,9
Verpflegung
3,9
Sport
2,5
Preis/Leistung
3,7
Ø-Rating
3,6

Hotelbewertungen zu ART Hotel Köln

empfehlenswert und persönlich
4,4
Hotel
circa 20 Zimmer auf 2 Etagen, Pension von Ehepaar geführt, umfangreiches Frühstücksbuffet, liebevoll eingerichtete Zimmer, sauber und schön, unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis (wir zahlten für ein DZ pro Person 30 Euro inkl. Frühstück), mit dem Auto ist die S-bahn in 5 Min zu erreichen und man gelangt in 15 Min zum Dom/Innenstadt. "

Wegen der "Kunst" braucht man nicht zu gehen, aber sonst ist das Hotel ok.
4,0
Hotel
Je nach Lage des Zimmers hat man direkt vor dem Fenster (im 3. Stock) eine Schnellstrasse (Brücke) davor. Sehr lärmig, so, dass man nicht mit offenem Fenster schlafen kann. "

Lage & Umgebung
Nah vom Zentrum/Bahnhof. 10 Minuten zu Fuss. "

Service
Sehr freundliches Personal. "

Gastronomie
Frühstücksbuffet ist zwar reichhaltig, aber halt 0-8-15. Langweilige Käsesorten, Langweilige Brotsorten. Die Atmosphäre im Frühstücksraum ist (wie bei allen grossen Hotels) eher Kantine-Abfertigung. "

Sport und Unterhaltung
Weiss ich nicht mal, ob es etwas davon gab. "

Zimmer
Es hat grössere und kleinere Doppel - und Einzelzimmer (habe beide gesehen, da wir mehrere Zimmer gebucht hatten). Die grösseren Zimmer sind super. Bei den kleineren Zimmer ist das Waschbecken im Zimmer - fand ich nicht so toll. Aber am Ende schläft man ja auch nur im Hotel. "

Gesamteindruck
Für die kleinen Zimmer ist der Preis zu hoch. Für die grossen Zimmer ist er ok (zumal man da locker noch ein Bett für ein Kind oder eine dritte Person rein stellen kann). "

Wunderschönes, zentral liegendes Hotel
3,5
Gesamteindruck
Im winter sehr empfehlenswert wegen des schönen weihnachtsmarkt in nähe des Kölner Doms. Außerdem sind das Schokoladen Museum und die Innenstadt problemlos zu Fuß erreichbar. Das hotel liegt direkt am Rhein & bietet so eine wunderschöne Aussicht da auch große Sehr saubere Fenster in den Zimmern sind. "

Angenehmer Aufenthalt
3,4
Sport und Unterhaltung
Wurde nicht genutzt. "

Gesamteindruck
Für eine Städtereise sehr schön gelegenes Hotel. Das Restaurant und die Bar ließen etwas zu wünschen übrig - damit ist im Wesentlichen der Service gemeint. Das Ambiente ist sehr ansprechend. "

Einfach genial!
4,8
Hotel
Tolles modernes Hotel direkt am Rhein und in Zentrumnähe (~20 Min Fußweg zum Kölner Dom) Schöne Zimmer, toller künstlerlerische großer Nassbereich. Waschbecken im Schlafzimmer ist allerdings gewöhnungsbedürftig. Gutes Frühstück mit allem was der Gaumen begehrt und in ausreichender Menge. Auch sind die Zeiten gut (Sa bis 11, So bis 12 Uhr) Auch das Restaurant sehr gut und preiswert. Die Karte ist International mit Trend zur japanischen Küche, leicht haute cuisine angehaucht. Die Küche ist flexibel, unser Wunsch mehrere unterschiedliche jap. Speisen zusammen zu legen wurde super und ohne Aufpreis umgesetzt. Der Preis pro Person für eine Hauptspeise liegt zwischen 11 und 17€! Auch ist die Bar mit guten und ausergewöhnlichen Cockpails gut... Preis ~7€ Die Gäste sind sehr international, war aber nie störend. Wir waren sehr zufrieden und der nächste Besuch ist im Planung. Einziger Manko war der doch recht fleckige Teppich. Da hat das Management mit der hellen Farbe einen Fehlgriff geliefert "

Lage & Umgebung
Die Lage ist direkt im Zentrum am Rhein, nahe des Chokoladen Museums. Das Hotel ist gut mit Auto und öffentlichen Verkehr erreichbar, hat trotzdem eine ruhige Lage. Zur S-Bahn ist es inetwa 10-15 Min Laufweg entlang des Rheins (Heumarkt) und 5 Min mehr zum Kölner Dom. Dementsprechend nahe der Shopping und Ausgehmeile. "

Service
Sowie an der Reception und Restaurant ist das Personal sehr freundlich und professionell. Wie zuvor angesprochen, geht man unproblematisch auf Sonderwünsche ein und werden diese zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Die Fremdsprachenkentnisse haben wir natürlich nicht erpobt. Deutsch und Englisch kann das deutsche Personal auf jeden Fall :-) "

Sport und Unterhaltung
Man kann gute entlang des Rheins Joggen... Ab 10 Min. Laufweg fängt das gemütliche Ausgehleben an. (am ersten Abend ausprobiert) Am 2. Abend haben wir die berühmte Kölner Ringe uns angeschaut... Tolle Party MeileN!! (Hin mit S-Bahn - 2 Haltesteööen 1,60€ p.P.) Zurück mit Taxi 8€! Also auch einwandfrei... Im Hotel kenne ich nur die Sauna, die auch gut ist. Draussen hat das Hotel noch ne Terasse mit Aussenbar. "

Zimmer
Großes 2 Pers. Bett - 4 Kissen - 2 Sommerdecken (Sommerzeit) Klimaanlage, ausreichende Kühlung und nicht aufdringlich/störend Große Flachbildschirm mit einer Fülle von TV-Sender. Kein Balkon, aber gefärbte Glastüren, gesichert durch Reling (aus Glas) Tolle Nassbereich (künstlerisch) - wir hatten WC und Douche (Regen- und Handbrause) getrennt durch Glaswand - viel Platz Sauber, hell, moderne Möbel (konnten die Kleider einwandfrei aufhängen - ausreichend Holzbügel ~10Stck) "

Stylisches Hotel
4,1
Hotel
Sehr netter Empfang,Zimmer toll eingerichtet,reichhaltiges Frühstücksbuffet, angenehmer Service - allerdings ist der zur freien Verfügung stehende Parkplatz neben dem Hotel durch sehr hohe Bordsteinkanten kaum zu befahren und ich hätte bei einem 4 Strene Hotel ein Schwimmbad erwartet "

Lage & Umgebung
Sehr City nah - 15 min Fußweg bis in die Altstadt "

Service
Personal super freundlich und zuvorkommend - ordentliche Reinigung "

Gastronomie
Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet "

Sport und Unterhaltung
leider nur mini Sauna und 3 Ruheliegen "

Zimmer
Super tolle Dusche nur ist das Waschbecken direkt im Zimmer dadurch ist der angrenzende Teppichboden nicht wirklich sauber zu halten "

Hätte nicht besser sein können...
4,8
Hotel
...man muss dazu sagen, dass wir kstls geupgradet wurden auf ein doppelt so teures Zimmer, es war prima. Leider Richtung Rhein eine große Wand, daneben ein kleines Fenster/Minibalkon tum Schokomuseum hin. Also tagsüber nicht ganz so viel Licht, hat aber den immensen Vorteil, dass es schön kühl bleibt (Südseite!). Stil, Einrichtung, Frühstück, sehr überzeugend! Zwei kleine Kritikpunkte: 1) das Bad ist zwar stilistisch sehr schön (mit gigantischer, durchleuchteter Glas-Malerei hinter dem Waschbecken auf der gesamten Badlänge), aber: nur ein Spiegel rechts zum Aufklappen (man muss warten, bis Mann/Frau fertig ist, dann kann man sich erst selber betrachten....) 2) die aufklappbare Duschwand aus Glas ist nicht durchdacht/nicht gut gelöst, da der Spalt von 3cm zu breit ist, um dicht zu sein. Ergo nach zwei Duschen: ein 1qm großer See im Bad... Bis auf diese beiden Punkte war das Hotel spitze. "

Lage & Umgebung
direkt neben dem Schokoladenmuseum, Blick (z.T) auf den Rhein.... "

Service
sehr zuvorkommend, junges Personal, perfekt... "

Gastronomie
Frühstück: alles was das Herz begehrt, auch frischer Lachs mit Senfsoße und Zeitung dazu.... "

Angenehm
2,0
Hotel
Es ist ein neumodernes Hotel mit vielen künstlerischen Einflüssen, neu aber leider kein Wohlfühl-Faktor! Man fühlte sich wie auf einem Bahnhof und nicht wie in einem Hotel, alles zu hektisch und durcheinander! "